Suchen: Die Suche dauerte 0,05 Sekunden.

Art: Beiträge; Benutzer: mono17

Seite 1 von 30 1 2 3 4

Suchen: Antworten Hits

  1. AW: SPD: Ende, Neuanfang oder Desaster?

    Sachliche Analysen sind immer wieder schön...
    Sag mal,ginge das bei dir so eventuell auch oder geht es nur ums Meckern?
    Du musst damit ja nicht einverstanden sein,aber das kann doch anders...
  2. AW: Was habt ihr jetzt an? III

    Schilfgrüne Hose
    Dunkelblauer Rollkragenpullover
    Blaue Halbschuhe
    Für draußen die schwarze Winterjacke,die hat eine Kapuze.
  3. AW: Klima- oder Wertewandel?

    Umweltschutz fuehrt nicht an sich zu einem Überwachungsstaat.

    Der Klimawandel aber wird zu mehr Hunger führendes tut er schon und auch zu Verzicht bei uns,Seiles einfach Dinge\ Produkte nicht mehr...
  4. 5.613
    245.346

    AW: Die AfD - 3. Strang

    Es geht gar nicht.
    Egal wofür\ für wen.
    Wer mit " aber da vielleicht doch" anfängt,begibt sich auf dünnes Eis.
  5. AW: Was habt ihr jetzt an? III

    Von mir ach noch gute Besserung an Ganesh.

    Heute bei mir:
    Weinroter Rock, knielang, A Form
    Taupefarbene Bluse mit weinrotem Blumenmuster
    Ungern,aber ohne ist zu kalt: Feinstrumpfhose
    Gleich...
  6. AW: SPD: Ende, Neuanfang oder Desaster?

    Es geht nicht. Schade.
  7. AW: Klima- oder Wertewandel?

    In 20 Jahren ist heute die "gute alte Zeit".
    Das ist immer nur nachträgliche Verklärung.
    Jede Zeit hat ihr Gutes und Schlechtes.
  8. 5.613
    245.346

    AW: Die AfD - 3. Strang

    Ken Mensch hat eine solche Bezeichnung verdient,niemals. Das widerspricht Artikel 1 GG.
    Was Lebensumstände anbetrifft,die können auch als schlecht oder schwierig etc bezeichnet werden.
  9. AW: SPD: Ende, Neuanfang oder Desaster?

    Vielleicht liegt es daran,um welche Zeit geschrieben wird oder ist Gehaessigkeit einfach momentan Mode?
    Es ist ja nicht nötig, schlechten Stil der Politiker auch hier zu pflegen.
    Dann wäre...
  10. Thema: Advent 2019

    von mono17
    1
    292

    AW: Advent 2019

    Die zweite Kerze.
    Die ersten Weihnachtsfeiern sind vorbei,die ersten Plätzchen gebacken.
    Ganz Mutige haben schon Geschenke gekauft.

    " so nehmet euch eins um das andere an" heisst es in der...
  11. AW: Die römisch-katholische Kirche,für und wider

    Auch,wobei ich gar nicht oft hingehe.
  12. AW: Die römisch-katholische Kirche,für und wider

    Oh ja. Solche Leute finden sich ja oft in sozialen Berufen.

    Noch Mal zur " Rechtfertigung": in #136 wollte ich auf Folgendes hinaus: Innerhalb der RKK muss ich mich erst Dreifaltigkeit oder...
  13. AW: Die römisch-katholische Kirche,für und wider

    Was ich ja auch immer wieder schreibe.

    Aber wenn mir vorgeworfen wird,etwas schönzureden,dann ist schon ein Rechtfertigungsdruck da. Oder wenn ich mehrfach gefragt werde,warum die RKK. Das habe...
  14. AW: Die römisch-katholische Kirche,für und wider

    Heute ist nicht früher.

    Ich habe schon x Mal geschrieben,dass ich nicht denke, dass zB Politik mit Familie kompatibel ist.

    Ich habe auch öfter erlebt,dass protestantische Pfarrerfamilien...
  15. AW: Die römisch-katholische Kirche,für und wider

    Nein aber in einer Glaubensgemeinschaft sind halt Menschen,die ( so ungefähr) das Gleiche glauben.
    Glauben braucht Austausch.

    Ab und an ist es auch ganz nett,sich nicht ständig rechtfertigen zu...
  16. AW: Die römisch-katholische Kirche,für und wider

    Jein. Dazu hatte ich ganz vorne etwas geschrieben.
    Glauben kann ich vielleicht alleine,den Glauben leben aber nicht.
    Menschen sind soziale Wesen,wir brauchen ein oder mehrere Gegenüber.

    Und die...
  17. AW: Die römisch-katholische Kirche,für und wider

    Wenn ich etwas ganz sicher nicht tue,dann "schönreden". Das finde ich ziemlich unfair.
    Es passiert nun mal,das unterschiedliche Menschen unterschiedliche Perspektiven auf Dinge haben.
    Und dass...
  18. AW: Die römisch-katholische Kirche,für und wider

    War ich gemeint?
    Meine letzten Post gingen an andere User.
    Ich ignoriere gar nichts.
    Ich sehe durchaus die bestehenden Probleme.
    Aber ich bin nicht für sie verantwortlich und den Schuh ziehe...
  19. AW: Die römisch-katholische Kirche,für und wider

    Die sind auch nicht anders als andere Männer. Es gibt Schnuckelchen und solche zum Abgewöhnen.
    Es gibt aber Frauen,für die die "Unerreichbarkeit" eine Art Herausforderung darstellt.
    Das finde...
  20. AW: Die römisch-katholische Kirche,für und wider

    Okay.
    Es wurde nur irgendwie zum einzigen Argument überhaupt.
    Und da gibt es doch deutlich mehr, in beide Richtungen.
  21. 5.613
    245.346

    AW: Die AfD - 3. Strang

    Wer da eintritt, weiß um die "Tendenzen"(Programm trifft es eher).
    Das müsste schon eine sehr große Gruppe sein,die das ändert. Die kann dann eigentlich direkt eine neue Partei gründen.
  22. AW: Was habt ihr jetzt an? III

    Blue Jeans
    Gestreifter Pulli (weiß, grün,rot,currygelb,blau,insgesamt eher dunkel)
    Schwarze Stiefeletten
    Draußen schwarze Winterjacke
  23. AW: Die römisch-katholische Kirche,für und wider

    Klappt immer hervorragend...
    Nein,Seelsorge und Politik verträgt sich nicht mit Familie. Da sollte man sich wirklich auf das Amt konzentrieren.
    Der Tag bekommt nicht mehr Stunden und auch eigene...
  24. 5.613
    245.346

    AW: Die AfD - 3. Strang

    Mit klarem Verstand wäre sie nie eingetreten.
    Naja,späte Erkenntnis ist auch Erkenntnis.

    Allerdings kann es sein,dass es nur Fake ist um zu zeigen,wie harmlos die Partei angeblich ist und sie nur...
  25. AW: Die römisch-katholische Kirche,für und wider

    Da vermischt du zwei Dinge.
    Beim Missbrauch ist das aber nicht korrekt. Da wird momentan schon einiges getan.
Ergebnis 1 bis 25 von 750
Seite 1 von 30 1 2 3 4