Suchen: Die Suche dauerte 0,07 Sekunden.

Art: Beiträge; Benutzer: chryseis

Seite 1 von 30 1 2 3 4

Suchen: Antworten Hits

  1. AW: Klima- oder Wertewandel?

    Norwegen hat im Gegensatz zu Deutschland wesentlich weniger Einwohner....

    Ich möchte ein Plastikverbot in der Industrie und bei Dienstleistungen.
    Zusätzlich fordere ich die Rücknahme vieler...
  2. AW: ...der Schlag mit dem kalten Waschlappen...

    In diesem Punkt verrennst du dich. Deine Kinder werden dann durch die Trennung geschädigt, wenn du sie halbherzig durchziehst und die Kinder im Unklaren lässt.



    Das ist das Dümmste, was du tun...
  3. AW: Klima- oder Wertewandel?

    genau so:



    Denn ich sehe nicht (mehr) ein, dass ich mit Riesengepäck fahre. Ebenso brauche ich im Urlaub weniger Sachen. Wer geschickt packt, hat einen kleinen Koffer dabei, der für zwei Wochen...
  4. AW: ...der Schlag mit dem kalten Waschlappen...

    Damit bringst du dich auf neue Gedanken. Da dein Mann und du genügend Geld habt, kannst du es auch mal nur für dich ausgeben. Du weißt ja nicht, wie oft du in den nächsten Jahren wegfahren und es dir...
  5. AW: Klima- oder Wertewandel?

    Alle Fluglinie haben Zuwächse bestätigt. Und das in einer Zeit, wo Schüler für futuere demonstrieren. Das macht fassungslos.



    Für mich beginnt der Urlaub, wenn ich die Reise antrete. Dann habe...
  6. AW: Haus mit Garten - ja, nein, vielleicht? Hilfe!

    Zu zweit mit zwei Einkommen oder Renten sich eine so große Wohnung anzumieten, ist nachvollziehbar. Für einen alleine sind knapp 100qm schon eine Menge. Zwar will ich niemandem das dritte Zimmer...
  7. AW: Warum ist die Anerkennung der Eltern so wichtig?

    Ich habe auch sehr lange um die Anerkennung meiner Mutter gebuhlt und mich oft gefragt, warum ich die von ihr nicht so bekomme, wie ich sie haben wollte und in diesem Moment brauchte.
    Was ich...
  8. AW: Narzisstischer Vater manipuliert Kind: Superspaßdaddy versus Alltagsmami

    Diese Lähmung ist eine Folge davon, dass du in ständiger Alarmbereitschaft in Bezug auf deinen Mann bist. Mit seinen ständigen Launen sorgt er dafür, dass du gar nicht mehr zu Ruhe kommst.

    Du...
  9. AW: Narzisstischer Vater manipuliert Kind: Superspaßdaddy versus Alltagsmami

    Bisher streiten sie nur hinter verschlossenen Türen. Der Mann ist nach außen hin vorbildlich: Er geht arbeiten, verdient recht gut, beide wohnen in einem Haus, er kümmert sich um seine Tochter....
  10. AW: Narzisstischer Vater manipuliert Kind: Superspaßdaddy versus Alltagsmami

    Es gibt aber keinen Grund, dass sie sich die Wohnung zuweisen lässt. Der Mann hat nichts offensichtlich Übles getan. Das ist doch der eigentliche Knackpunkt.
    Er hat "nur" vor der Mediatorin...
  11. AW: Narzisstischer Vater manipuliert Kind: Superspaßdaddy versus Alltagsmami

    Wie du - selten bis gar nicht.

    Also habe ich dann, weil ich ähnlich wie du verzweifelt war, einfach die Kommunikation mehr oder weniger eingestellt und schließlich so gut wie nichts mehr mit ihm...
  12. AW: Narzisstischer Vater manipuliert Kind: Superspaßdaddy versus Alltagsmami

    Gut, dass ihr noch bei der Mediatorin seid. Die fängt mit ihrer wahrscheinlich sehr sachlichen Art einiges für dich ab. Dann bring die strittigen Dinge eben da an. Vor ihr wird er sich keine Blöße...
  13. AW: Narzisstischer Vater manipuliert Kind: Superspaßdaddy versus Alltagsmami

    Sie werden ab August nicht mehr zusammen wohnen, sondern nur noch das Kind "gemeinsame haben".

    Wie ich bereits ausgeführt habe (siehe unter Literatur Münchhausen), muss sie zwei Kanäle offen...
  14. AW: Narzisstischer Vater manipuliert Kind: Superspaßdaddy versus Alltagsmami

    Diese Empfehlung gilt für "normale" Männer, mit denen nach einer Weile dann auf einer guten Ebene kommuniziert werden kann.

    Bei Narzissten ist jeder Kontakt ein Punktsieg für ihn. Deswegen müssen...
  15. AW: Narzisstischer Vater manipuliert Kind: Superspaßdaddy versus Alltagsmami

    Narzissten sind in der Tat schlecht festzunageln. Aber vita ist es mit der Wohnung gelungen. Erinnerst du dich?
    Der Mann wollte ausziehen, hat angeblich zuerst keine Wohnung gefunden, bis sich vita...
  16. AW: Narzisstischer Vater manipuliert Kind: Superspaßdaddy versus Alltagsmami

    Verbale Wutausbrüche, ständiges verbales Herabsetzen sind schlimmer als Schläge, weil sie das Vertrauen erschüttern - in sich, in die Eltern, in andere. Kinder entwickeln rasch Mechanismen, um sich...
  17. AW: Narzisstischer Vater manipuliert Kind: Superspaßdaddy versus Alltagsmami

    Das macht er vielleicht dreimal, aber sicherlich keine drei Jahre, weil es ihm schlichtweg zu anstrengend ist.



    Natürlich wird er Gift und Galle spucken, weil du dir "herausnimmst, mit einem...
  18. AW: Narzisstischer Vater manipuliert Kind: Superspaßdaddy versus Alltagsmami

    Die Kindeswohlgefährdung ist da, weil ständige Verbalattacken tiefer treffen als Schläge. Leider sind sie nicht so deutlich nachweisbar wie offensichtliche Verletzungen wie blaue Flecken oder...
  19. AW: Narzisstischer Vater manipuliert Kind: Superspaßdaddy versus Alltagsmami

    Die Wohnung bzw. das Haus ist ein Problem, das du lösen kannst und musst. Denn er kann dich damit empfindlich treffen.

    Wichtig ist, dass der Mietvertrag alleine auf dich läuft.
    Nur dann ist es...
  20. 379
    31.541

    AW: Auszeit in Beziehung

    Die Ehefrau spielt ja nicht mit. Muss sie auch nicht. Sie hätte längst selbst die Scheidung einreichen können:
  21. 379
    31.541

    AW: Auszeit in Beziehung

    Ja.
  22. 379
    31.541

    AW: Auszeit in Beziehung

    Du kennst Frauen nicht. Er darf sich eine eigene Wohnung gerne nehmen, weil er sie von seinem "Taschengeld" bezahlt. Aber eine neue Partnerin an seiner Seite - no way, auch nicht nach drei Jahren...
  23. AW: Narzisstischer Vater manipuliert Kind: Superspaßdaddy versus Alltagsmami

    Gut, dass ihr nicht verheiratet seid. In diesem Fall ist die Trennung schneller durchgezogen und du musst dich nicht mit ein paar doofen Sachen mehr herumärgern.

    Sein Auszug steht fest und du hast...
  24. 379
    31.541

    AW: Auszeit in Beziehung

    Doch, eine neue Partnerin an seiner Seite wäre immer noch ein Schlag ins Gesicht und Konkurrenz im Haus.
  25. 379
    31.541

    AW: Auszeit in Beziehung

    Himmel, er verleugnet Cloud nicht, sondern möchte unnötigen Streit vermeiden. Denn bei einer Scheidung gibt es fast immer Streit, vor allem wenn eine Seite die Scheidung nicht möchte und die nächste...
Ergebnis 1 bis 25 von 750
Seite 1 von 30 1 2 3 4