Suchen: Die Suche dauerte 0,11 Sekunden.

Art: Beiträge; Benutzer: Sasapi

Seite 1 von 30 1 2 3 4

Suchen: Antworten Hits

  1. AW: Schwiegereltern und Enkelkind

    Es gibt Wuturscheln, meine Jüngste war so eine, die rastete im Trotz alter derart aus, dass das Laufgitter noch der sicherste Platz für sie war.
    Da konnte sie weder sich noch Andere verletzen, wenn...
  2. AW: Wie funktioniert das eigentlich rein technisch bei Krankheit

    Es ist blöd, natürlich, aber lösbar.
    Da ist es schon sinnvoll, sich in Gesundheit zu überlegen, wie man den Ernstfall händeln könnte. Also - wie erreiche ich den Bereitschaftsdienst? Gibt es eine...
  3. AW: Eure schlimmsten Kindernamen - hier geht's weiter

    Aus Gründen der Aussprache (und weil er wirklich nicht zum Nachnamen passt) habe ich bei allen drei Töchtern meinem Wunschnamen "Siobhan" heldinnenhaft verworfen.
    Das wäre eine Katastrophe geworden....
  4. Thema: Straftaten

    von Sasapi
    9.857
    695.576

    AW: Straftaten

    Mitunter gibt es auch seltsame Vorfälle.

    In den späten 60ger Jahren wurde in Wilhelmshaven eine Frau ermordet, die, so der Wortlaut damals "bei ihren Männerbekanntschaften recht aufgeschlossen...
  5. 17
    3.009
    Forum: Erziehung

    AW: Kalter Schnullerentzug

    Im Endeffekt muss man herausfinden, womit man selbst, als Eltern, am besten zurecht kommt.

    Mir ist das ständige Zurückbringen /an der Tür abstoppen leichter gefallen als einfach daneben sitzen und...
  6. AW: Aufgaben, die nicht in Stellenbeschreibung sind, liegen lassen

    Ich würde, falls noch nicht geschehen, das Dilemma mal knapp zusammen schreiben, also
    Aufgabe A, B und C gehören laut Arbeitsplatzbeschreibung nicht zu meinem Aufgabenbereich. Die ständige Übernahme...
  7. AW: Der froehliche Bewerbungsthread

    Der Rüschenplüsch ist toll und wird mir unvergesslich bleiben 😊

    Ich musste neulich daran denken. Gatterich und ich waren bei TK Maxx. An einem Aufsteller hingen solche "Baby Kostüm Sets", eine Art...
  8. 17
    3.009
    Forum: Erziehung

    AW: Kalter Schnullerentzug

    Wieder zurück, kind ins Bett, Ansage : Du bleibst jetzt im Bett.

    Ich will, dass du im Bett bleibst

    Du gehst jetzt ins Bett, gute Nacht.

    Das ist ein "Wie weit komme ich mit meinem Willen...
  9. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    Boah... Darauf hätte ich auch selbst kommen können... (vor die Stirn schlag)
  10. 17
    3.009
    Forum: Erziehung

    AW: Kalter Schnullerentzug

    Gute Nerven, Sturkopf und Geduld.

    Ich habe meine Damen bei solchen "Attacken", die immer nur kurze Zeit vorkamen, zur gewohnten Zeit ins Bett gebracht, normales Ritual wie immer, dann gute Nacht,...
  11. AW: Der froehliche Bewerbungsthread

    So grob - öffentlicher Dienst. Aber nicht Assistenz der GL oder vergleichbar.
  12. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    HSE kenne ich, ich kenne das noch unter "Arbeitssicherheit". Aber GSU?
  13. AW: Der froehliche Bewerbungsthread

    Vielen Dank!
    Und Saetien, entschuldige bitte, ich hab es einfach vergessen :

    Granat sind "ungepulte" Nordseekrabben. Also "im Panzer".

    Sind (hier, ich kaufe die ja ab Kutter) deutlich...
  14. AW: Wie funktioniert das eigentlich rein technisch bei Krankheit

    Ich muss sagen, ich bin sehr selten krank. Ich hatte meist nicht mehr als 5, das war mein Rekord, ansonsten 2 Tage im Jahr. Meist kam ich mit 0 durch.

    Aber ich sollte, das mache ich in aller Regel...
  15. AW: Der froehliche Bewerbungsthread

    Ich kann immerhin vermelden, dass ich heute das letzte Mal bei den Tütenklebern war (zum Verabschieden, Gummibären und Kuchen verteilen, mein letzter Arbeitstag war schon am Freitag) und am 01.02....
  16. AW: Wie funktioniert das eigentlich rein technisch bei Krankheit

    R. Rockeby, die Zusammenlegung und Neuausrichtung der Krankenpflegeausbildung dient ja auch dem Zweck, den deutschen Abschluß international "nutzbarer" zu machen.

    Tochter 2 hat den "mittelalten"...
  17. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    Nun haben wir in Deutschland sehr viele Mastanlagen, aber kein Mäster geht heute noch mit den Hühnern ins Bett.

    Und dass man Hühner und Schweineställe nur mit Schutzanzügen betreten darf, dient...
  18. AW: Wie funktioniert das eigentlich rein technisch bei Krankheit

    Also - soweit ich weiß, ist Lohnfortzahlung im Krankheitsfall eine Sache, die im Arbeitsvertrag geregelt wird.

    Ich weiß von meiner Schwester, dass sie 10 Tage im Jahr "frei" hatte, alles darüber...
  19. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    Nein, das kann durchaus stimmen, Frau E.
    Coronaviren verursachen die ganz normalen, ärgerlichen fieberhaften grippalen Infekte.
    So einen Coronavirus haben wir alle schon xmal gehabt.

    Der Virus...
  20. AW: Wie funktioniert das eigentlich rein technisch bei Krankheit

    Im Rettungsdienst kommt es schon mal vor, dass man eine hochfiebernde, alleinlebende, eigentlich "topfitte" junge Person vorfindet, die gerade noch mit letzter Kraft die Tür öffnen kann.

    Stellt...
  21. AW: Ist dieser Shake überhaupt gesund?

    Ich könnte ohne Frühstück, aber meine Umwelt nicht.
    Ich werde wie ein Gremlin (nur umgekehrt), wenn ich richtig Hunger habe - also im Gegensatz zu den Gremlins werde ich bösartig, wenn man mich...
  22. AW: Wie funktioniert das eigentlich rein technisch bei Krankheit

    Ich hatte das letzte Mal 1996 eine echte Grippe - da wohnte ich quasi im Niemandsland, morgens war ich topfit, mittags sterbenskrank, so ist das dann.

    Ich habe es irgendwie zum Arzt und von dort...
  23. AW: Ist dieser Shake überhaupt gesund?

    Ich kann morgens um 5 noch nicht wirklich essen, deshalb trinke ich seit einigen Jahren Shakes. Bis zur nächsten Mahlzeit um 13 Uhr halten die gut vor, sind allerdings mit etwa 600kcal deutlich...
  24. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    Wobei Antibiotika im Falle von Viren völlig egal sind, sie wirken dann nicht und sich lt. RKI die Erkrankungszahlen an der ganz normalen Grippe innerhalb einer Woche verdoppelt haben...
    ...
  25. AW: Wie funktioniert das eigentlich rein technisch bei Krankheit

    Homeoffice geht aber nur, wenn man den passenden Beruf hat.
    Mein Mann z. B. ist Elektriker, da ist es schwierig.

    Ob man nun dagegen ist oder nicht, Fakt ist, es gilt der Arbeitsvertrag. Ist da...
Ergebnis 1 bis 25 von 750
Seite 1 von 30 1 2 3 4