Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: Sasapi

Seite 1 von 600 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,30 Sekunden.

  1. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Oh, ich weiß. Ich habe mich derart um meinen Beckenboden bemüht, dass er irgendwann verspannt war und generell "zu fest. "
    Das war ein sehr ekeliges Jahr, schmerzbedingt gesehen.

    Ich glaube, es...
  2. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Nein. Ohne Physiotherapie wäre ich heute nicht schmerzlos auf zwei Beinen unterwegs. Das war nach der OP sehr anstrengend, sehr schmerzhaft und ich wäre mitunter lieber in meinem Rolli geblieben....
  3. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Das klappt vielleicht manchmal.
    Meinem Kollegen zb wurde nach Tumor ein Bein oberhalb des Knies amputiert, der hat die Wochen, in denen er keine Physiotherapeut bekommen konnte in 2020 sehr lange...
  4. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    War doch unlängst ein Bericht im Fernsehen. Er Physiotherapeut, sie Musiklehrerin, beide ungeimpft, sie mißtrauen der Gentechnik...aber immerhin, sie testen sich täglich.
  5. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Ich sehe es mittlerweile so- egal, um welche Impfung es geht, die sog. "Impfkritische Einstellung "ist fur mich ein Ausdruck von Wohlstandsverwahrlosung.

    Wir impfen nicht gegen banale Infekte,...
  6. AW: Fragen und Erfahrungen rund um die Corona-Impfung - Nachfolgestrang

    Während mein Mann, unsere Tochter 1 und drei (alle 2x Biontech) und ich (1x AZ, einmal Biontech) nach der zweiten Impfung sehr gut davon kamen, ich hatte einen Tag so ein bisschen "Ich brüte was aus"...
  7. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Mmedusa, es gibt eine Hotline vom BMAS zum Thema Arbeitsrecht. Dort würde ich evtl nachfragen, was diese Vereinbarung angeht.
  8. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Nach der letzten Änderung darf der AG die Vorlage eines Nachweises verlangen. Mein Handy weigert sich, den Link zum Bundesgesundheitsministerum zu kopieren,aber da steht es drin.

    Ich bin nicht...
  9. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Okay...warten wir ab, was dabei heraus kommt.
  10. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Doch, zumindest im Frühjahr gab es den Laborbefund dazu, daher wussten wir ja, dass Tochters Cluster mit der britischen Variante infiziert war. Hatte zu diesem Zeitpunkt auch noch Konsequenzen auf...
  11. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Vielleicht ist Omicron (ein so hübscher Name für etwas so Bösartiges) für den rasanten Anstieg (mit-)verantwortlich?

    Und für vermehrte Impfdurchbrüche? Wenn auch meist mit fiesen,aber nicht...
  12. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Ich kann mir das uberhaupt nicht vorstellen. Unsereiner denkt sich schon bei einer Inzidenz von 250, das ist Rekord, "Harrejessnee!" , und geht nicht auf den Weihnachtsmarkt ( wobei der eh 2Gplus...
  13. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Ganda, Katelbach: So hohe Werte wie im Süden oder Osten hatten wir wohl tatsächlich (noch) nicht.
    Die Stadt Emden hat im Herbst 2020, also vor der Impfung, zb sämtliche Erzieherinnen mit...
  14. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Aussprechen darf man das durchaus, nur sind Ärzte Ärzte und keine Richter.
    Mich ärgert das auch, aber wo soll man die Grenze ziehen.
    Wenn man so anfängt, öffnet man Pandoras Box.
  15. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Katelbach, immerhin etwas...ich meine die Symptomfreiheit.

    Wir haben uns damals selbst beim Gesundheitsamt telefonisch als Kontaktperson gemeldet, bekamen dann eine Handynummer durchgegeben. Falls...
  16. AW: Fragen und Erfahrungen rund um die Corona-Impfung - Nachfolgestrang

    Naja. Es würde mich nicht wundern, wenn diese Variante deutlich verbreiteter ist. Ich finde ja nur, wonach ich suche...und Deutschland sequenziert ja wohl recht wenig.
  17. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Du könntest dich bis Dienstag in Selbstisolation üben, machst du ja eh, und an der Positivtestung ändert der fehlende Bescheid ja nix, und dann das Gesundheitsamt telefonisch kontaktieren- bin ohne...
  18. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Im Real Life wird auch genug gemeckert.
    Jetzt auch, wegen der MedVac Flüge.

    Das für unsere Gegend zuständige Krankenhaus mit entsprechender Versorgungsmöglichkeit nimmt Covid Intensivpatienten...
  19. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Es tut mir ernsthaft leid, Jofi, aber ich habe dein Posting als rabenschwarzen Humor aufgefasst, der mir gefallen und zu meiner Antwort angeregt hat.

    Ernstgenommen habe ich es aber nicht.
  20. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Vermutlich.
    Ich bitte darum, meinen Beitrag als ebenso ironische Antwort zu verstehen.
  21. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Hm.
    Ich befand mich 1987 für 4 Wochen auf der Intensivstation. Der Aufenthalt war so erholsam, dass ich zur Erholung von der Erholung eine Reha gemacht habe:)

    Aber vielleicht ist das bei einer...
  22. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Eben. Besonders edle Motive sind nicht erforderlich.
  23. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Aber nicht ungewöhnlich. Nannte sich schon seit Pandemiebeginn Arbeitsquarantäne.
    Die Alternative wäre, dass die Bewohner selbst sehen müssen wie sie klar kommen. Das geht nicht, also...
  24. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    [QUOTE=Xarin;35464158]Ich kann dir ganz klar sagen, das hier auch über ct Wert 30 als positiv gilt. Das ganze ist nicht so einfach, du kannst dich dazu auch beim rki belesen.


    Das habe ich...
  25. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Brombeerkatze, es sah tatsächlich so ähnlich aus.
    Ich bitte zu bedenken, dass ich den letzten Schwangerschaftstest vor über 20 Jahren durchführte - da sahen die Testergebnisse so aus wie heute die...
Ergebnis 1 bis 25 von 15000
Seite 1 von 600 1 2 3 4