Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: Marta-Agata

Seite 1 von 30 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,09 Sekunden.

  1. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Das ist zwar mit Abstand im Fußballstadion geplant - aber NRW muss sich wirklich etwas ausdenken. Die sind jetzt aufs Land gesehen bei einer 7-Tage-Inzidenz von 12 (vorgestern stand noch eine 10 vor...
  2. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Man könnte die Befreiung von der Quarantäne aber vom 2. Test abhängig machen.
  3. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Es wäre schon möglich, das besser zu kontrollieren und ggf. Bußgelder zu verhängen.

    Wenn ich Kontaktperson bin, muss ich ja auch in Quarantäne.

    Und die 2,5% Positiven bei den Einreisenden aus...
  4. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    So wurde es anfangs auch dargestellt.
    Da dachte ich auch, wenn ich egoistisch wäre, würde ich schauen, dass ich es bekomme, weil "genesen" der beste Zustand ist.
  5. AW: Medizinische und wissenschaftliche Aspekte von Corona

    ja

    Aber auch 3500 sind weniger als ein Monatsgehalt eines Lehrers.
    Wenn das gebraucht wird, um ordentlich Schule machen zu können, wäre es das Wert.

    Aber das war jetzt eine Studie. Wir müssen...
  6. AW: Zukunft und Aussichten nach Corona - Gesellschaftliche und wirtschaftliche Aspekt

    Soweit ich weiß, auch dann, wenn das Land während deiner Reise zum Risikogebiet geworden ist.
    Aber wer bei der Abreise wusste, dass er in ein Risikogebiet reist, dem muss der Arbeitgeber in der...
  7. AW: Zukunft und Aussichten nach Corona - Gesellschaftliche und wirtschaftliche Aspekt

    nein, das hatten wir oben schon, jemand hatte das verlinkt:

    Wenn ich in ein Risikogebiet reise und weiß, dass ich bei Rückkehr für 2 Wochen in Quarantäne muss, gilt das nicht. Dann ist es "meine...
  8. AW: Zukunft und Aussichten nach Corona - Gesellschaftliche und wirtschaftliche Aspekt

    Da stimme ich dir absolut zu!
  9. AW: Zukunft und Aussichten nach Corona - Gesellschaftliche und wirtschaftliche Aspekt

    Nicht alle sind berufstätig.

    Und manche arbeiten sowieso vom Home-Office aus.
  10. AW: Zukunft und Aussichten nach Corona - Gesellschaftliche und wirtschaftliche Aspekt

    In jeder Stadt gibt es da seit langem Anlaufstellen und Hilfeangebote.
    In jedem Supermarkt hängt ein Aushang - hier jedenfalls.
    Da muss man nur irgendjemanden bitten, mal nachzuschauen, wer das in...
  11. AW: Zukunft und Aussichten nach Corona - Gesellschaftliche und wirtschaftliche Aspekt

    Ich kenne eine ganze Reihe von Leuten, die das gemacht haben - 2 Wochen Quarantäne nach der Einreise.

    Sonst wird ja auch erst einmal davon ausgegangen, dass die Regeln eingehalten werden.
    Aber...
  12. AW: Zukunft und Aussichten nach Corona - Gesellschaftliche und wirtschaftliche Aspekt

    Es gibt eine Quarantäne-Pflicht für alle, die aus Risikogebieten einreisen.

    Die hat man halt nicht durchgesetzt.
  13. AW: Medizinische und wissenschaftliche Aspekte von Corona

    Das kommt mir jetzt doch eher wie Peanuts vor - und im Winter wird dann ja gleich mit geheizt.
  14. AW: Medizinische und wissenschaftliche Aspekte von Corona

    Boah, ja, da könnte ich auch zuviel bekommen. 600 Euro - das ist weniger als ein Viertel eines Monatsgehaltes eines Lehrers!

    Das gehört dazu, Pandemie und Wirtschaft/Freiheit/Schule gemeinsam zu...
  15. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Ich wiederhole es wie eine kaputte Schallplatte: Es gibt diesen Trade-off nicht (solange wir nicht von Null-Risiko reden, das ist klar, dass es darum nicht geht). Ich habe auch eine Weile gebraucht,...
  16. AW: Beste Freundin des Partners - in Ordnung oder geht gar nicht?

    das glaube ich sofort.

    Mir hat mal ein Kollege gesagt, als ich ihm arglos etwas erzählte:"das hätte ich meiner Frau nicht erlaubt" :ooooh:
  17. AW: Beste Freundin des Partners - in Ordnung oder geht gar nicht?

    hast du uns davon irgendwo erzählt? :smile:

    Ich kann auch beitragen, dass mir jemand, der wegen Verliebtheit Freundschaften und Hobbys vernachlässigt, doch arg unzuverlässig vorgekommen wäre (was...
  18. AW: Zukunft und Aussichten nach Corona - Gesellschaftliche und wirtschaftliche Aspekt

    Es haben ja nicht alle Schulkinder.
    In BaWü hatten wir schon Ausbrüche durch Reiserückkehrer, bevor die Ferien angefangen haben.
  19. AW: Zukunft und Aussichten nach Corona - Gesellschaftliche und wirtschaftliche Aspekt

    Die stufenweisen Lockerungen, in denen angekündigt wird, was in 2 Monaten gelockert wird, haben mich schon immer gewundert - auch wenn da meist ein Zusatz steht "wenn das Infektionsgeschehen es...
  20. AW: Medizinische und wissenschaftliche Aspekte von Corona

    Mal was Positives:

    Testergebnis: Mobile Luftreiniger können Aerosole deutlich reduzieren

    13:05 Uhr

    Professionelle mobile Luftreiniger können laut einer Untersuchung der Münchner...
  21. AW: Zukunft und Aussichten nach Corona - Gesellschaftliche und wirtschaftliche Aspekt

    also noch komplizierter.
    (ich habe eine Weile suchen müssen, um das in der Landesverordnung selbst zu finden).

    Bei einer privaten Feier über 20 müssen §2-4 und §6-8 eingehalten werden, §5 ist die...
  22. AW: Zukunft und Aussichten nach Corona - Gesellschaftliche und wirtschaftliche Aspekt

    Steht so in der Verordnung.

    Und was man erlaubt und was man verbietet, kommt ja nicht nur auf die Gefährlichkeit an, sondern auch darauf, wie stark einschränkend das empfunden wird.
    Es müssen ja...
  23. AW: Zukunft und Aussichten nach Corona - Gesellschaftliche und wirtschaftliche Aspekt

    Ich auch.
    Für mich heißt das, dass die Grenze bei 20 bzw. "engere Familie" liegt (dann dürfen es mehr sein, es darf dann aber kein einziger Freund dabei sein).

    Denkbar ist ein gesitteter 70....
  24. AW: Zukunft und Aussichten nach Corona - Gesellschaftliche und wirtschaftliche Aspekt

    Ohne schriftliches Hygienekonzept, aber nicht ohne Abstand!
    Das steht ganz klar in der Verordnung und ist auf der Seite der Landesregierung auch klar so formuliert.

    Aber dieses Missverständnis...
  25. AW: Zukunft und Aussichten nach Corona - Gesellschaftliche und wirtschaftliche Aspekt

    An Übertragung über Spielkarten als relevanter Übertragungsweg glaube ich sowieso nicht - bzw. habe die Virologen so verstanden.
    Und über die Hände in der Erdnussschale - das kommt mir nun auch sehr...
Ergebnis 1 bis 25 von 750
Seite 1 von 30 1 2 3 4