Suchen: Die Suche dauerte 0,12 Sekunden.

Art: Beiträge; Benutzer: Blue2012

Seite 1 von 30 1 2 3 4

Suchen: Antworten Hits

  1. AW: Was lesen die Kinder - oder Ich lese gerade vor...

    Das Buch war rasch vorgelesen. Die Bilder: Sehr witzig. Leider ist die Story dann doch etwas "dünn".

    Jetzt lesen wir wieder Der kleine Major Tom, Band 10 (aus der Bücherei).


    @An die Mütter...
  2. Wichtig: AW: 2. Teil von: Ich lese gerade.....

    Danke, Vogalonga.



    @Coryanne/@Galah/@Steffi: Bin auch sehr interessiert an diesem Buch.

    Menno. Libellenschwestern. Schlagt mich, aber: Irgendwie bin ich in das Buch nicht rein...
  3. AW: Grundschule, 1. Klasse - Wie läuft's bei euch?

    ...Leute...
    Ihr macht mich fertig. :traenenlachend:
  4. AW: Grundschule, 1. Klasse - Wie läuft's bei euch?

    Tja, und ich hatte mich ja die Tage darüber beschwert, dass ich mit der Klassenlehrerin meines Kindes noch nicht ein Wort gewechselt hab. Dafür konnte ich das diese Woche nachholen:gegen die wand::...
  5. AW: April/Mai/Juni Babys 2020

    Ich FREU mich soooooooooooo für dich! :jubel:

    :liebe::blume::liebe::blume::liebe::blume::liebe::blume::liebe::blume::liebe::blume::liebe::blume::liebe::blume:




    ...als ich mein erstes...
  6. AW: Grundschule, 1. Klasse - Wie läuft's bei euch?

    Wie gut, dass wir dich haben, Bae! :erleuchtung:
  7. AW: Grundschule, 1. Klasse - Wie läuft's bei euch?

    Deutschland, dein Irrsinn. Tja, wollen halt alle ihr Geld verdienen, oder? :teufelchen:
  8. AW: Grundschule, 1. Klasse - Wie läuft's bei euch?

    Meinen Kommentar dazu in Bildform. Wie lange ist dein Kind jetzt in der Schule? 6 Wochen, 8? Es ist doch Job der Lehrerin, die Inhalte zu vermitteln. Lass nicht zu, dass man deinem Kind einredet, da...
  9. AW: Let's do it! Baby 2019

    Mensch, Namensvetterin. :blume: :in den arm nehmen: :blume:
    Was für ein unglaublicher Nervenkrieg, den du gerade durchmachen musst. Wenns kommt, dann heftig, is immer so.
    Ok, Montag wieder Termin...
  10. AW: Let's do it! Baby 2019

    :blume::in den arm nehmen::blume:
    Du Arme. Ein ziemlicher Nervenkrieg ist das, verstehe ich total.
    Und wenn du morgen einfach mal in der Praxis anrufst und mit der Ärztin/dem Arzt sprichst?
    Oft...
  11. AW: Mal kurz die Welt retten - Tipps für einen nachhaltigeren Alltag

    Ich bin hier doch enorm verwundert. Ganz enorm.



    Der 3D-Druck ist die Zukunftstechnologie schlechthin.
    Im Bereich Medizintechnik gar nicht mehr weg zu denken (Zähne, 3D-gedrucktes bionisches...
  12. AW: Mal kurz die Welt retten - Tipps für einen nachhaltigeren Alltag

    Pink, was sagst du zu diesem Einwand?
  13. AW: Mal kurz die Welt retten - Tipps für einen nachhaltigeren Alltag

    Ehrlich, ist doch irgendwie grotesk.





    ...
  14. AW: Mal kurz die Welt retten - Tipps für einen nachhaltigeren Alltag

    In den Fleischsorten beträgt der Anteil "sonstiges Fleisch" gerademal 1,6% (lt. Bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft). Wie viel Wald bräuchte es wohl, um diese 1,6% zu steigern?

    @Wolfgang:...
  15. AW: Mal kurz die Welt retten - Tipps für einen nachhaltigeren Alltag

    Nochmal wow.
  16. AW: Mal kurz die Welt retten - Tipps für einen nachhaltigeren Alltag

    Wow.
  17. AW: Mal kurz die Welt retten - Tipps für einen nachhaltigeren Alltag

    Ja, darum ging es mir! Wieso steht dann die T.M. GmbH ("Sachsenmilch") in Lepperdorf auf der Verpackung drauf?
    Was MACHT denn die dann überhaupt, wenn sie nicht die Verpackung stellt und auch nicht...
  18. AW: Mal kurz die Welt retten - Tipps für einen nachhaltigeren Alltag

    Wo wird denn der Joghurt dann abgefüllt?
    Bei der Sachsenmilch GmbH (die zur Theo-Müller-Unternehmensgruppe gehört, eine der übelsten Umweltsäue schlechthin im übrigen). ODER bei der von mir durch...
  19. AW: Mal kurz die Welt retten - Tipps für einen nachhaltigeren Alltag

    Ich würde gerne wissen: Fahren die die leere Verpackung runter zu uns nach Bayern (von Sachsen aus, in diesem Fall) und dort wird erst die leere Verpackung abgefüllt? Sasapi ist auch gefragt.
  20. AW: Mal kurz die Welt retten - Tipps für einen nachhaltigeren Alltag

    Krass.
    Anbei nur die Grafik zu den Glasmilchflaschen (nicht für dich, nur, weil viele glauben, dass diese umweltfreundlicher wäre. Ist leider nicht der Fall).
  21. AW: Mal kurz die Welt retten - Tipps für einen nachhaltigeren Alltag

    ...





    Wolfgang, vielleicht kannst du es mir erklären?
    Ich verstehe nicht, wie das genau abläuft: Heißt das also jetzt, die milfina-Verpackung macht die Theo-Müller? Und die leeren...
  22. AW: Mal kurz die Welt retten - Tipps für einen nachhaltigeren Alltag

    Ich will auf die Theo Müller- Unternehmensgruppe hinaus.
  23. AW: Mal kurz die Welt retten - Tipps für einen nachhaltigeren Alltag

    Ich bin kein Vegetarier. Warum nicht? Mir fehlt die Disziplin...NOCH. Aber: Tiere essen insgesamt ist eine Gräueltat.
    Und da ist das wurscht, ob ich dem Huhn in "bio" den Kopf abschlage oder es...
  24. AW: Mal kurz die Welt retten - Tipps für einen nachhaltigeren Alltag

    Mir erscheint es viel eher so, dass Kantinenessen ökobilanztechnisch wesentlich sinnvoller zu sein scheint - als die Einzelportion Bio-Brokkoli an 50g Sahnesoße in Bio-Öko-sonstwas-Käse. Dies würde...
  25. AW: Mal kurz die Welt retten - Tipps für einen nachhaltigeren Alltag

    Hättest du es nicht vorweg genommen, hätte ich das gesagt.
    Danke, Sneek. :blume:

    Ich hatte vor 2 Tagen das hier eingestellt:



    Ehrlich gesagt wollte ich die Reaktion in diesem Strang...
Ergebnis 1 bis 25 von 750
Seite 1 von 30 1 2 3 4