Suchen: Die Suche dauerte 0,04 Sekunden.

Art: Beiträge; Benutzer: carassia

Seite 1 von 30 1 2 3 4

Suchen: Antworten Hits

  1. AW: Die kleinen Fassungslosigkeiten werden zweistellig - Runde 10!

    Öh ... warum? Hast du wirklich NIE freie Zeit, wo du in gemütlichem Gewand zu Hause "rumlungern" kannst? :ooooh:
  2. AW: Die kleinen Fassungslosigkeiten werden zweistellig - Runde 10!

    Ah, ich liebe "schlechtes Wetter". In den trockenen Pausen haben die Hunde und wir die Hundewiese so gut wie für uns, in den schlechten Perioden lungern wir zuhause rum und lesen. Oder gucken Serien....
  3. 2.830
    158.117

    AW: Unpopuläre Meinungen

    Ja, und das noch aus steuerbefreitem Kerosin.
  4. AW: Die kleinen Fassungslosigkeiten werden zweistellig - Runde 10!

    Ja, wunderbar, darauf freue ich mich schon.
  5. AW: Kinder ertranken im Dorfteich -Bürgermeister wegen fahrlässiger Tötung angeklagt

    Es geht doch nicht darum, dass die Kinder Höchstleistungen erbringen sollen, sondern, dass sie nicht sofort untergehen wie ein Stein.
  6. AW: schnell Französisch lernen

    Doch, denn das Umfeld spielt natürlich eine Rolle.
    Mit einmal pro Woche VHS-Kurs dauert es ewig, wer im Land lebt und rund um die Uhr die Sprache lebt, kann nach spätestens einem Jahr fließend...
  7. AW: Kinder ertranken im Dorfteich -Bürgermeister wegen fahrlässiger Tötung angeklagt

    Ganz im Gegenteil. Am besten fängt man damit an, wenn sie noch Säuglinge sind, dann können nämlich alle Kinder noch "schwimmen". Und bevor sich das verliert, haben sie dadurch ihre Scheu vor dem...
  8. AW: Klima- oder Wertewandel?

    Doch, total gerne sogar.

    Dennoch ist "der Mensch" eine Pest, die die Erde nicht braucht: Er zerstört die Umwelt, ist aggressiv und gewalttätig, misshandelt seine Artgenossen und seine eigenen...
  9. AW: Klima- oder Wertewandel?

    :jubel:
    Nee, im Ernst: Ich fände es eine sehr gute Entwicklung für diesen Planeten, wenn die Menschheit verschwindet, je eher, je lieber. Keine andere Spezies zerstört so nachhaltig für sich und...
  10. AW: Klima- oder Wertewandel?

    Ich denke nicht. Atomunfälle sind auch sehr theoretisch und treffen dennoch ein. Der Klimawandel auch. etc. pp.
    Das Problem ist doch wohl eher, dass die meisten Machthabenden nicht in der Lage...
  11. AW: Klima- oder Wertewandel?

    Es nützt aber wenig, wenn niemand mehr da ist, der überhaupt Arbeit leisten kann, egal, wie viele Stunden.
  12. AW: Komisches Schreibverhalten, auf einmal nur noch telefonieren

    @TE: Du kannst hier rumhirnen, so lange du willst, kein einziger Beitrag hier wird etwas zur Lösung deines Problems beitragen. Was im Kopf deines Freundes vor sich geht, wirst du nur erfahren, wenn...
  13. AW: Komisches Schreibverhalten, auf einmal nur noch telefonieren

    Ich bin immer wieder überrascht, dass junge Leute, die doch angeblich alle so technikaffin sind, WA nicht richtig bedienen können. :unterwerf:
  14. AW: Klima- oder Wertewandel?

    Natürlich gibt es - in Deutschland - in nicht allzu ferner Zeit ein Problem damit, wenn das Rentensystem nicht reformiert wird.
  15. AW: Klima- oder Wertewandel?

    Spielt doch keine Rolle. Wenn es insgesamt zu wenige gibt, bricht das Modell zusammen.
  16. AW: Klima- oder Wertewandel?

    Naja, auch in Deutschland wird die Alterssicherung durch die Kinder gewährleistet.
  17. AW: Wie oft melden normal nach erstem date? Ruhe bewahren?

    Ja, wenn es nur eine Phase ist, wäre das auch okay für mich. Aber ein Mann, der voraussehbar einen Job mit 60-Stunden-Wochen hat, würde nicht zu meinen Ansprüchen ans Leben passen.
  18. AW: Wechseljahre - was kommt denn da noch alles

    Also, ich habe nichts genommen, obwohl ich viele Jahre heftige Hitzewallungen hatte. Insgesamt habe ich so ca. 14 Jahre etwas von den WJ gemerkt, mal mehr, mal weniger.
    Lustlosigkeit,...
  19. AW: Abendessen eskaliert - ich bin ratlos und enttäuscht

    Woher nimmst du das jetzt?
  20. AW: Abendessen eskaliert - ich bin ratlos und enttäuscht

    Richtig, er fühlte sich offensichtlich provoziert - das entschuldigt keinesfalls ein Ausrasten oder Rumschreien. Wie die TE schon schrieb: Er ist 60 und nicht 3.
  21. AW: Klima- oder Wertewandel?

    Dann braucht es nur noch eine Idee, wie man große Teile der Weltbevölkerung zwangssteriliseren will.
  22. AW: Das gildet nicht - Verunstaltungen der deutschen Sprache

    Ach Gott ... solche Behauptungen - man verblöde, wenn sich etwas ändere - haben schon die alten Römer in die Welt gesetzt.
    Sprache verändert sich und das ist auch gut so, denn sonst würden wir immer...
  23. AW: Abendessen eskaliert - ich bin ratlos und enttäuscht

    Diese Argumentation ist hanebüchen. "Sie hat mich provoziert" ... ich glaube, es hackt. (Oder hakt?)
  24. AW: Wie oft melden normal nach erstem date? Ruhe bewahren?

    Angenommen, das wäre so? Möchte man wirklich einen Mann, der so viel arbeiten muss, dass er nur alle paar Wochen Zeit für einen hat?
  25. AW: Abendessen eskaliert - ich bin ratlos und enttäuscht

    Genau so sehe ich das auch. Und ich hätte Klaus ganz sicher aufgefordert, sofort zu gehen.
Ergebnis 1 bis 25 von 750
Seite 1 von 30 1 2 3 4