Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: Borghild

Seite 1 von 199 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,09 Sekunden.

  1. AW: Fragen und Erfahrungen rund um die Corona-Impfung - Nachfolgestrang

    Dann frag nach!
  2. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Und so eine Covid Behandlung im Krankenhaus kostete letztes Jahr durchschnittlich 10700€. Klick.
  3. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Verdienen die nicht an den Erkrankten mehr als an der Impfung? Gibt's dazu Zahlen?


    Genau, deshalb haben sie ja auch gar kein Interesse an einer durchgeimpften Bevölkerung, sondern daran, dass es...
  4. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Mich persönlich fasziniert es inzwischen auch, dass da Todesfälle von 0,5% der Infizierten als voll ok angesehen werden. Das ist immerhin jede 200. infizierte Person.
  5. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Die mir bekannte Impfgegnerin hält Covid immer noch für genauso gefährlich wie die Grippe. Es sterben ja nur 0,5% der Covid-Infizierten. :gegen die wand: Da frag ich mich schon, was da gute...
  6. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Momentan werden meine Freiheitsrechte wieder massiv beschnitten, weil die Krankenhäuser volllaufen und es Einschränkungen für Geimpfte und Ungeimpfte gibt. Die Einschränkungen für die Ungeimpften...
  7. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Was ist denn die Wahrheit?
  8. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Tatsächlich argumentiert eine mir bekannte Impfgegnerin, die auch öffentlich auftritt, ähnlich. Sie stilisiert sich zum armen Opfer. Sie betont, was die "da oben" den Kindern und Jugendlichen antun....
  9. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Ich versteh noch nicht so ganz, was deine optimale Lösung wäre. Durchseuchung der Gesellschaft unter bestmöglicher intensivmedizinischer Versorgung für alle, die das möchten?

    Derweil bleibt alles...
  10. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Lehnst du im Fall einer Covid-Erkrankung die Behandlung mit Medikamenten auch ab?
  11. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Dsd betrifft beispielsweise Fahrkartenkontrolleur*innen oder auch Türsteher*innen.
  12. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    2G für das Personal.

    Du weißt in in deinem Kontext. Es gibt da durchaus auch andere Umstände, in denen genau das unerwünscht ist.

    Aber wenn ich das richtig verstanden habe ist es eh bloß...
  13. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Was schwindet? Die Toleranz für Ungeimpfte? Ok, das kann ich verstehen. Ich bin dennoch nicht der Ansicht, dass es gut ist, wenn Kund*innen, Klient*innen, Patient*innen oder Gäste von allen...
  14. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Ok. Das ist für mich allerdings inhaltlich komplett anders.


    Hm. Weiß ich nicht. Wenn man vor Schmerzen nicht mehr schlafen kann, dann vielleicht nicht? Prinzipiell ist sie dir (und mir)...
  15. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Ist bisher bloß Theorie bei dir. Richtig?
  16. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Ich weiß es auch von vielen. Ich weiß aber noch immer nicht, wie das ablaufen könnte, wenn man Leute nach einem Impfzertifikat fragt, die es einem nicht zeigen müssen und dann die Kneipe, Praxis oder...
  17. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Da wäre ich gar nicht so sicher. Die Leute da sehen nämlich vergleichsweise viel. Und viele Reaktionen dazu.
  18. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Nunja, ich habe halt den Eindruck, dass du hingegen schlampig liest. Auch das ist dein gutes Recht. Worum es mir geht, steht in meinen meist recht kurzen Beiträgen doch ganz deutlich.
  19. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Ok, ich habe aber schon richtig verstanden, dass du dir den Impfnachweis vorlegen lässt? Entweder App oder gelbes Impfbuch.
  20. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Hier wurde aber explizit ein Impfnachweis erwähnt.
  21. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Weil es mich interessiert, wie Leute das konkret umsetzen. Nicht, wie das technisch geht. Das weiß ich.
  22. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Ja, ich weiß. Das muss man allerdings nicht machen, man sieht bei CovPass auch ohne rumtippen, ob das Zertifikat gültig ist oder nicht (hellblau). Die App selbst weist darauf hin, dass man sein...
  23. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Wie machst du (und andere, die ähnliches auch von Friseurinnen oder Restaurantmitarbeiter*innen berichten) das denn rein praktisch? Hast du CovPassCheck auf dem Handy und scannst die QR-Codes ab?
  24. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Und auch (massive) Verspannungen können einem das Leben extrem verleiden. :heul: Da hilft zumindest bei mir dann auch kein Kirschkernkissen mehr.
  25. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Ich bin gerade etwas fassungslos. Ein Berufsverbot für Physiotherapeut*innen findest du auch dann schon ok, wenn noch Vergnügungsstätten wie Schwimmbäder geöffnet sind? :ooooh:
Ergebnis 1 bis 25 von 4967
Seite 1 von 199 1 2 3 4