Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: R_Rokeby

Seite 1 von 600 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,33 Sekunden.

  1. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Wäre es dir lieber, dieser Aktienkurs sänke und sänke?

    Leistung soll belohnt werden! Kauf dir halt ein paar BT Aktien :zwinker:

    Ich hoffe, dass unsere Wirtschaft prosperiert und wächst. Sonst...
  2. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    ja, das ist der Klassiker - aus der Klinik zu Niedergelassenen.
    Ich wollte daraufhinaus, dass es immer schwerer ist, wenn man branchenfremd wechselt. Schreibst du ja auch mit dem Bsp. der...
  3. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Wo sind denn deiner Ansicht nach die, die weg gegangen sind?
    Wo sind die hin?

    Wohin geht eine 47jährige MFA? Wohin ein 52jähriger Altenpfleger? SO einfach ist das auch nicht....
  4. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Du, ich weiß das.
  5. AW: Fragen und Erfahrungen rund um die Corona-Impfung - Nachfolgestrang

    nein, aber ich wollte illustrieren, dass dort, wo Gefahr in Verzug ist, bereits massive Regeln gelten. Du hattest ja beklagt dass AHA und Kontaktbeschränkungen nicht gemacht würden oder?
  6. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Das meine ich ja. Wenn ein junger Mann*in :zwinker: mit einer mehr als gefragten Ausbildung in einem Handwerk am A. der Welt für Mindestlohn malocht, dann ist das seine freie! Entscheidung

    Er...
  7. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Da ist die Wahrnehmung/Argumentation/Verdrängungsmethode dann

    ".... sehr greise, vorerkrankt, irgendwann sterben wir alle. Das ist die Natur, besser als noch 30 Jahre mit Demenz im Heim zu...
  8. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Das ist jetzt auch ein extrem Beispiel!

    Denn eine Person, die an einem Burnout leidet, ist auch in einem anderen Berufsfeld (erstmal) nicht arbeitsfähig.

    Mir widerstreben solche...
  9. AW: Fragen und Erfahrungen rund um die Corona-Impfung - Nachfolgestrang

    ?

    Das ist doch eh. In Ö ist totaler Lockdown, in den bayerischen Lkr mit 1000+ Inzidenzen auch.

    Schau mal über den Tellerrrand....
  10. Antworten
    12.898
    Hits
    967.810

    AW: Was kocht ihr heute? Teil 3

    Cauli-Mania? :blumengabe:
  11. Antworten
    12.898
    Hits
    967.810

    AW: Was kocht ihr heute? Teil 3

    Blumenkohl mit Frischkäse und Walnüssen.

    Feldsalat mit Tomaten-Ei-Dressing

    Kürbis aus dem Ofen mit Feta und Kreuzkümmel-Schwarzkümmel Einreibung (Scrub)

    :hunger:

    danach Elisenlebkuchen...
  12. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    es ist halt so. PRIVAT kenne ich auch nur Personen, bei denen das tatsächlich max. so war wie eine heftige Erkältung. Bei Zweien, wie eine heftige Influenza.:jubel:

    Beruflich: kenne ich...
  13. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Warum zieht der Exempel-Handwerker, der junge (!) nicht um statt für Mindestlohn zu malochen?

    DAS ist die Frage, nicht wann ich im E-Gebirge war :lachen:
  14. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    mir ging es um "Handwerker und Mindestlohn"

    sorry, aber das ist einfach "schlecht erfunden"
  15. AW: Fragen und Erfahrungen rund um die Corona-Impfung - Nachfolgestrang

    Runen. Aus markttaktischen Gründen :teufelchen:
  16. AW: Fragen und Erfahrungen rund um die Corona-Impfung - Nachfolgestrang

    Ich habe gestern in einer österr. Nachrichtensendung (weiß nicht mehr welche, sorry) ein Interview mit der österr.?? Sprecherin von Biontech gesehen. Sie meinte sie könnten innerhalb von 6 Wochen ein...
  17. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Ehrlich? Wenn der so dumm ist und nicht einfach nach Bayern geht und dort goldenen Boden und hand shakes bekommt, dann ist nicht die exemplarische Westwitwe sein Problem.
    Ein Handwerker, der für...
  18. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    nein, in der Branche wird nicht "jeder" gebraucht. Bissl was auf den Rippen und im Hirn muss da schon da sein.
    Was meinst, wer sich bewirbt, wenn jeder 10.000 Ocken kriegte? Na danke aber.
  19. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    ja klar!

    Egal ob Therapeut (any), Taxifahrer, Fliesenleger*in oder Kneipenbekanntschaft. Wegen was denn sonst als dem "Mind set" sollte ich wen aussortieren? Augenfarbe?

    Wenn mir einer blöd...
  20. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Da gebe ich dir Recht.
    Dass sich z. B. im Nationalsozialismus, Stalinismus glaube ich auch (?), weder Wissenschaftler (jeder Disziplin) noch Ärzte oder Geistliche besonders im Widerstand betätigt...
  21. AW: Fragen und Erfahrungen rund um die Corona-Impfung - Nachfolgestrang

    Okay, bezogen auf Montgomery frage ich mich das immer schon :teufelchen:
  22. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Wo warst du eigentlich bisher? Du hast doch kaum was geschrieben im Coronaforum? eher Politik.
    Warum erst jetzt?
  23. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Die wäre?
  24. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Was ist "bessere Kommunikation"?
  25. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    hat sich nicht Donald T. mit sowas ? :teufelchen:
Ergebnis 1 bis 25 von 15000
Seite 1 von 600 1 2 3 4