Suchen: Die Suche dauerte 0,06 Sekunden.

Art: Beiträge; Benutzer: Kara_Thrace

Seite 1 von 30 1 2 3 4

Suchen: Antworten Hits

  1. Thema: Mein 2020

    von Kara_Thrace
    98
    21.439

    AW: Mein 2020

    Danke! :blumengabe: Aber bei mir ist das ja eher Jammern auf hohem Niveau ... :erleuchtung:
  2. AW: Hinterlegen von Kontaktdaten bei Restaurantbesuch

    Auch das bestätigt doch letztlich wieder, dass der Akkumulationseffekt der Viren auch bei Abstand nicht zu unterschätzen ist. Ich verstehe nur nicht, warum die Politik das nicht begreift....
  3. Thema: Mein 2020

    von Kara_Thrace
    98
    21.439

    AW: Mein 2020

    @UniCorn: :blumengabe: Da hast du ja einiges zu wuppen! Ich drücke die Daumen, dass es in der zweiten Jahreshälfte entspannter wird...
  4. 3.349
    336.762
    Forum: Coronavirus

    AW: Maskenpflicht - pro & contra

    Das machen sie aber doch mit Maskenpflicht auch nicht - siehe der neue Modetrend „Maske Light“ mit Nase frei.
  5. 3.349
    336.762
    Forum: Coronavirus

    AW: Maskenpflicht - pro & contra

    Gegen Abstand hab ich überhaupt nichts einzuwenden. Ich würde sich total gern mit Abstand, aber ohne Maske spass-shoppen gehen. Das darf ich aber nicht - also bekommt der Einzelhandel von mir im...
  6. 3.349
    336.762
    Forum: Coronavirus

    AW: Maskenpflicht - pro & contra

    Ja, ja, „hat sich gehalten“ ist eben Vergangenheit. Weil zu dem Zeitpunkt die Maßnahmen einfach, klar verständlich und sinnvoll waren. Mit den ersten Lockerungen ließ das dann stark nach. Ich bin ein...
  7. 3.349
    336.762
    Forum: Coronavirus

    AW: Maskenpflicht - pro & contra

    Von der Logik her: das macht man nur, wenn man wirklich Durst hat. Kaffee trinkt man dagegen aus Gewohnheit, oder aufgrund von socializing. Ich habe im Zug morgens immer einen to go-Becher mit Kaffee...
  8. Thema: Mein 2020

    von Kara_Thrace
    98
    21.439

    AW: Mein 2020

    Zeit für ein Update...



    Das habe ich tatsächlich früher in Angriff genommen als gedacht. Aus der ersten Bewerbungsrunde haben sich diverse Erkenntnisse ableiten lassen - für das, was ich...
  9. AW: Probleme, neue Freundschaften zu knüpfen?

    Das kann ich nur vollumfänglich bestätigen, war bei mir auch exakt so. Ich habe keine "beste Freundin" mehr, sondern eben ganz viele "gute Freunde". Es gibt keinen außer Herrn Thrace, der "alles von...
  10. AW: Probleme, neue Freundschaften zu knüpfen?

    Aber eben viele. Das ist ein Mengen-Problem. Und ich vermute mal, dass, wer sich schon auf Partnerschaft/Hochzeit/Familiengründung eingeschossen hat, auch gar nicht so sehr auf das Erweitern des...
  11. 3.349
    336.762
    Forum: Coronavirus

    AW: Maskenpflicht - pro & contra

    Da bin ich ja voll bei dir. Ergänzt um die sich immer weiter verdichtende Erkenntnis, dass es einen gewissen Akkumulationseffekt braucht, um eine Ansteckung auszulösen.

    Nur hat die Politik das...
  12. AW: Feminisierung der Betreuungsarbeit durch Corona (incl. Homeschooling)

    Wir können auch alles komplizierter machen, als es ist. Ich dachte, „new work“ heißt: Flexibilität, um Arbeit, Familie und Freizeit in Einklang zu bringen. Aber anscheinend wird ja auch das nicht...
  13. AW: Feminisierung der Betreuungsarbeit durch Corona (incl. Homeschooling)

    Was ist denn jetzt so schlimm dran, das den Familien selbst zu überlassen, wie sie das machen wollen? Die Kunden, mit denen ich gesprochen habe, hat keiner gezwungen, am Feiertag ins Büro zu gehen....
  14. AW: Feminisierung der Betreuungsarbeit durch Corona (incl. Homeschooling)

    Hm... ist ja nicht so, dass "Mann" dazu nicht schon viele Jahre Zeit gehabt hätte, das Elternzeitgesetz gibt's doch nicht erst seit gestern.

    Daher bleibe ich bei meiner These: ja, Männer "müssen"...
  15. AW: Feminisierung der Betreuungsarbeit durch Corona (incl. Homeschooling)

    Auch hier: die Wahrheit liegt doch oft in der Mitte. Man selbst geht irgendwie immer von der Situation aus, die man kennt. Etwas, das man nicht kennt, vermisst man nicht in dem gleichen Maß....
  16. AW: Feminisierung der Betreuungsarbeit durch Corona (incl. Homeschooling)

    Da wirfst du aber auch wieder viele Sachen in einen Topf. Nur, weil man nicht maximal viel Zeit mit dem Kind verbringen will, ist man doch nicht automatisch „lieblos“. Und nur, weil ein Kind kein...
  17. AW: Feminisierung der Betreuungsarbeit durch Corona (incl. Homeschooling)

    Die werden‘s überleben. Wer hat schon die perfekten Eltern?
  18. AW: Feminisierung der Betreuungsarbeit durch Corona (incl. Homeschooling)

    Wieso denn „unwillig“? Ich hatte das so verstanden, dass er am Wochenende nach Hause kommt. Es gibt zig Väter, die unter der Woche „woanders“ wohnen. Das macht sie nicht zu Monstern.

    Aber ich...
  19. AW: Feminisierung der Betreuungsarbeit durch Corona (incl. Homeschooling)

    Dann halt in der Woche nach der Prüfung... noch mal: es ging mir darum, dass diese Variante so rundweg als „geht überhaupt nicht“ abgetan wird. Und da denke ich mir dann: „alle sagten, das geht...
  20. AW: Feminisierung der Betreuungsarbeit durch Corona (incl. Homeschooling)

    Genau das ist auch mein Punkt. Ist ja nicht so, dass das Kind bei einem Fremden wäre. Im Übrigen ging es mir auch mehr darum, den Punkt zu machen, dass die von Agathe beschriebene Situation nicht...
  21. 3.349
    336.762
    Forum: Coronavirus

    AW: Maskenpflicht - pro & contra

    Nein - ich bin ja nicht allein damit :erleuchtung: .
  22. 3.349
    336.762
    Forum: Coronavirus

    AW: Maskenpflicht - pro & contra

    Nun, die Bahn hat sich nicht sonderlich Mühe gegen, da Klarheit zu schaffen. Wo Interpretationsspielraum ist, nutze ich den gerne.
    Aber immerhin habe ich heute rausgefunden, dass „in der Bahn essen“...
  23. AW: Feminisierung der Betreuungsarbeit durch Corona (incl. Homeschooling)

    „Die Politiker“ repräsentieren aber erst mal den Wählerwillen. Wenn man das ändern will, muss man eine Partei wählen, die dem eigenen Verständnis näher ist. Und andere dazu bewegen, das auch zu tun....
  24. AW: Feminisierung der Betreuungsarbeit durch Corona (incl. Homeschooling)

    Die Wahrheit wird wie immer in beiden Fällen in der Mitte liegen.
  25. AW: Feminisierung der Betreuungsarbeit durch Corona (incl. Homeschooling)

    In diesem Szenario: Klingeln, warten bis die Tür aufgeht, MaxiCosi reinstellen, winken.

    Wir brauchen das jetzt nicht zuende dröseln. Deine Antwort zeigt schon viele Denkbarrieren - „kann man auf...
Ergebnis 1 bis 25 von 750
Seite 1 von 30 1 2 3 4