Suchen: Die Suche dauerte 0,04 Sekunden.

Art: Beiträge; Benutzer: Tigerente

Seite 1 von 30 1 2 3 4

Suchen: Antworten Hits

  1. 3.591
    378.856
    Forum: Coronavirus

    AW: Kinder und Schule zu Corona-Zeiten

    Hier ist das ja auch so. Man muss noch nicht mal begründen, nur auf einem Formular ankreuzen, ob Kind oder Familienmitglied zu einer Risikogruppe gehört.

    Finde es trotzdem interessant, das eine...
  2. 3.591
    378.856
    Forum: Coronavirus

    AW: Kinder und Schule zu Corona-Zeiten

    Mal eine andere Frage: bei denen, wo die Schule schon wieder angefangen hat - habt Ihr einen Überblick, wie viele Kinder sich vom Schulbesuch haben freistellen lassen (wegen Risikogruppe oder so)?...
  3. 3.591
    378.856
    Forum: Coronavirus

    AW: Kinder und Schule zu Corona-Zeiten

    Fröschle, sind in der Notbetreuung denn keine gleichaltrigen Kinder?

    Mit dem Aufhalten im Krippenbereich könnte man ja vielleicht noch leben, aber wenn die Altersstruktur blöd ist? Aber das war...
  4. 3.591
    378.856
    Forum: Coronavirus

    AW: Kinder und Schule zu Corona-Zeiten

    Fröschle, da würde ich nochmal nachforschen, was die Grundlage dafür ist. Das klingt so fies!
  5. 3.591
    378.856
    Forum: Coronavirus

    AW: Kinder und Schule zu Corona-Zeiten

    Meine Kinder hatten ja keine Hortplätze und waren in einer gebundenen Ganztagsschule, aber nach allem, was ich von anderen Eltern aus verschiedenen Horten und offenen Ganztagsschulen höre, ist es...
  6. 3.591
    378.856
    Forum: Coronavirus

    AW: Kinder und Schule zu Corona-Zeiten

    Nochmal ausführlicher: ich finde es wirklich eine Unverschämtheit. Von mir aus können die sich ja noch drauf zurückziehen, dass es nicht ihr Job ist, den Kindern beim Schulkram zu helfen (wobei ich...
  7. 3.591
    378.856
    Forum: Coronavirus

    AW: Kinder und Schule zu Corona-Zeiten

    Spatz, das ist zum K...
  8. AW: Was kocht ihr heute, Teil 2

    Ah, okay, wir hatten zwischenzeitlich gesucht nach Basmati, Milchreis und Sushi-Reis, die gibt es inzwischen alle wieder.

    Den normalen Langkornreis fand ich schon immer völlig langweilig, den...
  9. AW: Was kocht ihr heute, Teil 2

    So einen Reis-Überfluss hatten wir auch, weil kurz "vorher" unsere Vorräte leer waren und ich auf Vorrat eingekauft hatte. Aber nun neigt sich der Vorrat doch langsam dem Ende zu. Aber nun sind die...
  10. AW: Kontaktdaten hinterlassen - in Lokalen und anderswo

    Hatte heute ein lustiges Erlebnis bezüglich der "Speicherung" von Kontaktdaten.

    Meine Schwiegermutter erzählte, dass sie in einer Bäckerei mit angeschlossenem Café mit einer Freundin frühstücken...
  11. 3.591
    378.856
    Forum: Coronavirus

    AW: Kinder und Schule zu Corona-Zeiten

    Brombeerkatze, ich staune auch. Ich lese Dich hier sonst als jemanden, der eher sehr vorsichtig ist Corona betreffend. Eher Angst vor Ansteckung hat.

    Wie kannst Du da erstaunt sein, dass es nach...
  12. AW: Corona - Medizin, Wissenschaft und gesundheitliche Aspekte

    Aber ich gebe es zu, man wüsste es halt gerne. Mein Sohn und ich hatten Mitte März auch so einen komischen Infekt, wobei er bei mir schleichend und ohne Fieber kam, bei ihm von jetzt auf gleich und...
  13. AW: Corona - Medizin, Wissenschaft und gesundheitliche Aspekte

    Irgendwie erinnert mich diese Spekulation um mögliche Ansteckungswege und wie man ihnen ausweicht an iene Stelle im Buch "Die Tore der Welt" von Ken Follett. Da versucht auch eine Gruppe von Mönchen,...
  14. 3.591
    378.856
    Forum: Coronavirus

    AW: Kinder und Schule zu Corona-Zeiten

    Meine Jungs kommen sich vera... vor, betrogen, wenn sie sehen, was alles wieder geht, aber sie noch nicht, und wenn es dann so weit ist, mit ganz viel Brimborium drumherum wieder teilweise in die...
  15. AW: Hinterlegen von Kontaktdaten bei Restaurantbesuch

    So ähnlich ist das zumindest geplant. Hier war kürzlich ein Artikel in der Zeitung über die Abteilung im Gesundheitsamt, die genau das tut. Interessant war, dass die zuständige Dame da zitiert wurde...
  16. 3.591
    378.856
    Forum: Coronavirus

    AW: Kinder und Schule zu Corona-Zeiten

    Stimmt genau. Wenn wir den Omas oder kinderlosen Freunden erzählen, was die aktuellen "Öffnungen" für die Kinder wirklich bedeuten, staunen die nur noch. In den Nachrichten klingt das alles anders.
    ...
  17. 3.591
    378.856
    Forum: Coronavirus

    AW: Kinder und Schule zu Corona-Zeiten

    Ich glaube eher, da handelt es sich um eine Art Placebo, das soll die Volksseele ein wenig beruhigen, so nach dem Motto "seht doch, wir machen was für die Familien". So wie die Aussage...
  18. AW: Hinterlegen von Kontaktdaten bei Restaurantbesuch

    Allerdings. Wir hatten bei uns eine vermutliche Infektionskette, bei der vermutlich unser Nachbar (woher auch immer) das Virus zuerst hatte (nicht getestet worden, zu dem Zeitpunkt Anfang März hat er...
  19. AW: Was kocht ihr heute, Teil 2

    Hier gab's heute Putengeschnetzeltes mit karamellisierten Apfelspalten und Basmatireis.

    Und dann steht für den heutigen und morgigen Nachmittag noch ein Blech Rhabarberkuchen bereit - so richtig...
  20. 3.591
    378.856
    Forum: Coronavirus

    AW: Kinder und Schule zu Corona-Zeiten

    Inzwischen habe ich gelernt, dass "eingeschränkter Regelbetrieb" alles und nichts heißen kann.

    Schule scheint ja in NRW auch nicht so viel stattzufinden, auch viele einzelne Schultage nach...
  21. 3.591
    378.856
    Forum: Coronavirus

    AW: Kinder und Schule zu Corona-Zeiten

    Blue, willkommen im Club! Dann seid Ihr jetzt bei der gleichen Menge Schule wie wir - nur dass wir keine Pfingstferien haben und dann zwei Wochen früher als Ihr in die Sommerferien starten.

    Und...
  22. AW: Was kocht ihr heute, Teil 2

    Ha, da mein Mann und ich heute arbeiten müssen, die Kinder aber frei haben, haben wir nun verfügt, dass es heute ein Lieblingsessen der Kinder gibt (Pfannkuchen), aber die Kinder für die ganze...
  23. AW: Grundschule, 1. Klasse - Wie läuft's bei euch?

    Alma, ich könnte mir auch vorstellen, dass die Stühlewerfer in der kleinen Gruppe deutlich zahmer sind. Dieses Durchdrehen ist ja oft eine Mischung aus Reizüberflutung und Aufmerksamkeit haben wollen...
  24. AW: Feminisierung der Betreuungsarbeit durch Corona (incl. Homeschooling)

    Aufgrund der Natur meines Jobs ist es bei mir genauso. Bloß ist es halt so, dass in den Zeiten, wo plötzlich auch noch die Kinder zu Hause sind und z. B. man auch noch die Aufgaben der Lehrkräfte mit...
  25. AW: Was kocht ihr heute, Teil 2

    katelbach, mmedusa, wenn ich mich recht entsinne, kenne ich das Kollektiv - der Lebensgefährte einer Freundin gehört dazu. Unterstützt die mal schön weiter, das freut mich :blume:
    Ich kann sie nicht...
Ergebnis 1 bis 25 von 750
Seite 1 von 30 1 2 3 4