Suchen: Die Suche dauerte 0,09 Sekunden.

Art: Beiträge; Benutzer: R_Rokeby

Seite 1 von 30 1 2 3 4

Suchen: Antworten Hits

  1. AW: Adel liegt im Gemüte, nicht im Geblüte!

    Ich verstehe das! Sogar sehr.

    Ich finde es z. B. auch als kulturelle Aneignung, wenn sich Personen, die nicht aus einen einigermaßen (:fg engel:) bayerischen Habitat stammen, sich mit "Spepplhose...
  2. AW: Trennung nach 30 Jahren oder Paartherapie?

    eh.

    Ich fürchte, wenn eine Person, die ihren Partner nicht mehr begehrt ehrlich auf den Tisch brächte, woran das wirklich liegt, dann könnte es sein, dass das nicht ehestabilisierend wirkt.......
  3. AW: Trennung nach 30 Jahren oder Paartherapie?

    Sehr guter Gedanke! Sehr sehr gut! Danke dafür :blumengabe:

    ManN muss nämlich nicht fremdgehen und betrügen. ManN kann sich trennen und sich dann! andere Partner anlachen.
  4. AW: Trennung nach 30 Jahren oder Paartherapie?

    @Wolfgang Irgendwie ist dir nicht zu vermitteln, dass der, der was will sich ins Zeug legen muss.:gegen die wand:

    Der, der was weniger will nicht (so)

    Daher übrigens frage ich die @Barca so...
  5. Thema: Einsamkeit

    von R_Rokeby
    379
    45.688

    AW: Einsamkeit

    Klingt gut.:blumengabe:

    ich bin nicht so perfekt.
  6. AW: Im Vorhof der Hölle - Weichteilsarkom G3

    Ich schreibe erst jetzt, aber ich denke seit Tagen an dich!

    Wie immer Daumen auf Anschlag :zauberer: und von mir eine Kerze :weißekerze: mit guten Wünschen @Mayali
  7. AW: Ist dieser Shake überhaupt gesund?

    Lebepur Werbung oder?

    Wie ist dein Zahnstatus?
  8. AW: Wie funktioniert das eigentlich rein technisch bei Krankheit

    Ich nicht, daher schrieb ich von "Influenza" - das ist was ganz anderes, als Erkältung.

    Wobei eine Erkältung mit 40 Fieber (wer bietet mehr? :freches grinsen:) und z.B. Sinusitis durchaus sehr...
  9. AW: Wie funktioniert das eigentlich rein technisch bei Krankheit

    Eben. Auch dies wurde bereits erklärt.

    Das ist nicht nur "Argwohn und Kandare" - das ist auch den Kosten geschuldet, die der Firma entstehen.
  10. AW: Trennung nach 30 Jahren oder Paartherapie?

    Eben.

    Dass man sich ins Zeug legen muss, vielleicht mal charmant, liebevoll, großzügig.
    Physisch reizvoll (:pfeifend:) und intellektuell interessant - dass man mit guter Laune und gut riechend...
  11. AW: Trennung nach 30 Jahren oder Paartherapie?

    Ich glaube nicht, dass man "Lust" herbei reden kann....
    Der Körper kann nicht lügen.
  12. AW: Wie funktioniert das eigentlich rein technisch bei Krankheit

    ja und wer bitte "aggressiv" war.

    Alle haben ausführlichst beschrieben, was man machen kann, wenn man mit 39 Grad (das ist übrigens steigerungsfähig - 41 gibts auch noch :zwinker:), in der Pampa...
  13. AW: Wie funktioniert das eigentlich rein technisch bei Krankheit

    Häh?
    Fangen wir jetzt wieder von Vorne auf Seite 1 der Diskussion an?

    Nein - bei Influenza kann man einen Hausbesuch anfragen. Oder sich einmal hinfahren lassen (um wieder diese Auto+Fieber...
  14. AW: Trennung nach 30 Jahren oder Paartherapie?

    Also "Augen zu, Beine breit", damit der Mann bleibt?:wie?:

    Ich glaube, Wolfgang, die meisten Frauen sch... en auf solche Ehen. Die sind dann nicht am Ende, wenn der Mann eine andere mit seiner...
  15. AW: Trennung nach 30 Jahren oder Paartherapie?

    Caritas / Diakonie machts auf Spendenbasis :engel:

    Kann die Scheidungskosten auch senken, wenn man sich da gütlich(er) einig wird.
  16. AW: Trennung nach 30 Jahren oder Paartherapie?

    Für dich ist eine Ehe irgendwie eine Art "sexuelle Grundversorgung" auf die du einfach Anspruch hast und basta.

    Und wenn sie nicht willig ist, dann braucht sie sich nicht wundern etc pp:gegen die...
  17. AW: Wie funktioniert das eigentlich rein technisch bei Krankheit

    Irgendwie.... :gegen die wand: aber gut!

    Wenn du am Freitag morgen die hier anscheinend ständig und extrem auftretende Influenza (viehischer Husten und 40 Fieber) hast und diese diagnostiziert...
  18. AW: Trennung nach 30 Jahren oder Paartherapie?

    @Barca DU solltest dir überlegen, warum du an dieser Ehe festhalten willst. Oder ob.

    Und der Grund ist dann die Ausgangssituation.

    z. B. wenn der Grund wäre "mehr Geld mit Mann als ohne" etc....
  19. AW: Wie funktioniert das eigentlich rein technisch bei Krankheit

    :pfeifend: ja natürlich.


    Und zwar aus dem Grund, dass der Arzt, der dich Montags (vielleicht weil's grad allen so gut in den Plan passt und du eh in der Gegend warst :freches grinsen:oder ein...
  20. AW: Wie funktioniert das eigentlich rein technisch bei Krankheit

    Dann gilt, was du im Arbeitsvertrag unterschrieben hast! Ohne Wenn und Aber. Du hast dir die AU dann stante pede zu organisieren und wie du das machst, ist dir überlassen.

    Das mit der...
  21. AW: Wie funktioniert das eigentlich rein technisch bei Krankheit

    aus der Langeweile des Menschen sind die schönsten Fortschritte entstanden - nicht aus der Not...
  22. AW: Wie funktioniert das eigentlich rein technisch bei Krankheit

    @Horus, in der Schweiz ist da eh anders, glaube ich, das gibt doch auch diese "Teil-Krankschreibungen" oder wie das heißt oder?

    Dass die Wahrnehmung von Vor- und Nachteilen einer sehr restriktiven...
  23. AW: Wie funktioniert das eigentlich rein technisch bei Krankheit

    Ich habe dich weder unselbständig genannt,:wie?: noch erkannt, dass du NICHT für dich selber fragst.:zwinker:

    Für wen dann?

    Es ist halt irgendwie komisch, weil die Tag1 AU Regel wirklich und...
  24. AW: Wie funktioniert das eigentlich rein technisch bei Krankheit

    Du musst aber bei der Firma ab Tag1 eine AU bringen, daher sind alle Überlegungen, dass du am 3. Tag eh meistens wieder...
    doch für die Katz' oder?
  25. AW: Königin für einen Tag

    Dass es in Wien mehr Geschäfte gibt wie in Prien. Obwohl beides auf -ien endet :traenenlachend:
Ergebnis 1 bis 25 von 750
Seite 1 von 30 1 2 3 4