Suchen: Die Suche dauerte 0,04 Sekunden.

Art: Beiträge; Benutzer: Denise71

Seite 1 von 30 1 2 3 4

Suchen: Antworten Hits

  1. 74
    9.573

    AW: Ist das "hintenrum"?

    Ja, das finde ich auch und schön, dass Du am Ende intuitiv den für Euch richtigen Weg gehen konntest :blumengabe:.
  2. AW: Kindsvater stellt Unterhalt in Frage

    Brauchst Du doch auch gar nicht und es ist absolut verständlich, dass Du nicht von jetzt auf gleich Deine ganze Persönlichkeit ändern kannst.

    Aber wenn es Dir bewusst ist, kannst Du vielleicht...
  3. AW: Kindsvater stellt Unterhalt in Frage

    Mit einem manipulativen Ex kannst Du nichts - ich wiederhole - absolut gar nichts friedlich regeln. ER ist friedlich, solange DU nach seiner Pfeife tanzt. Muckst Du auf, gibt es Krieg.

    Weißt Du,...
  4. AW: Umgang mit Freiberuflern

    Wissen Sie, Herr/Frau X,Y, wir arbeiten hier auf Vertrauensbasis. Sie vertrauen darauf, dass ich wie verabredet Ihren Hund ausführe und ich vertraue darauf, dass Sie mir wie vereinbart mein Honorar...
  5. AW: Kindsvater stellt Unterhalt in Frage

    Das Jugendamt führt das Unterhaltsverfahren ganz ohne Anwalt und am Ende steht ein Titel.

    Sollten sich die TE und der Kindsvater über Anwälte einigen und es gibt kein Gerichtsverfahren, dann hat...
  6. AW: Umgang mit Freiberuflern

    Ich glaube auch, dass man die eigene Leistung so "verkaufen" muss, dass sich der höhere Preis lohnt. Kein Kunde will hören, dass er die Versicherungen von jemand anderem bezahlen soll und deshalb ein...
  7. AW: Die ersten drei Sekunden

    Ich wäre sehr gespannt auf deine Antwort.

    Persönlich kann ich das an nichts Bestimmtem festmachen (pauschal würde ich sagen, es ist der Gesamteindruck, genauer trifft es wahrscheinlich die...
  8. AW: Kindsvater stellt Unterhalt in Frage

    Das kann sich manchmal selbst nach Jahren von jetzt auf gleich ganz plötzlich ändern und wenn die Kinder dann erst einmal volljährig sind, wird es ganz schwierig, weil diese dann selbst ihren Vater...
  9. AW: Kindsvater stellt Unterhalt in Frage

    Ja, Fälligkeit. Aber (noch) keine Möglichkeit, das Geld auch tatsächlich zu holen.



    Dazu muss es dann erst einmal ein Gerichtsverfahren geben. Kostet Zeit.



    Ich weiß nicht, was er macht...
  10. AW: Kindsvater stellt Unterhalt in Frage

    Ein Anwalt muss ein - in der Regel strittiges (sonst gäbe es keins) - Gerichtsverfahren durchführen, um einen Titel zu erwirken, der verbindlich ist. Alles andere ist und bleibt eine freiwillige...
  11. AW: Genehmigt: Studie einer Psychologiestudentin

    Jetzt bin ich ja neugierig - welches Resultat sollte denn erzielt werden?

    Da die Umfrage abgeschlossen ist, dürfen wir hier darüber schreiben?
  12. AW: Genehmigt: Studie einer Psychologiestudentin

    Ich finde es unglaublich nervtötend, all die Begrifflichkeiten in allen möglichen Geschlechtsvarianten endlos aufzuzählen, als hätten wir nichts besseres zu tun.

    Bei dem Begriff "Schüler",...
  13. AW: Die Beziehung meines Bruders

    Naja, so eiw roter_veltiner schreibt, scheint es ja doch sein Wille zu sein, auch wenn das im ersten Moment ein wenig anders aussah. So oder so ist es aber auch bei einer (möglichen) Trennung...
  14. AW: Verwirrt - was soll ich bloss tun

    Was verstehst du denn unter "treiben lassen"? Planloses vor-sich-hin-leben? Klar, wenn man nicht weiß, wo das Ziel ist und in jeden Zug steigt, nur weil er fährt, kann es passieren, dass einem das...
  15. AW: Ungeteilter Kinderwunsch... was tun?

    Ehrlich gesagt finde ich es unglaublich nervtötend, wenn Usern hier wertvolle Tipps gegeben werden und die "Antwort" besteht in der Löschung des Accounts.

    Natürlich ist niemand verpflichtet hier...
  16. AW: Die Beziehung meines Bruders

    Ich weiß jetzt nicht so ganz genau, wie du zu dieser Schlussfolgerung kommen konntest, aber wenn du mal im Trennungsforum liest, trennt sich der "gehende" Part in den meisten Fällen nicht gerade...
  17. AW: Die Beziehung meines Bruders

    Zuhören. Und zwar nur das. Nichts raten, sondern einfach nur da sein und zuhören. Sehr oft kommt man selbst auf die Lösung eines Problems, während man jemand anderem gerade erklärt wie unlösbar es...
  18. AW: Die Beziehung meines Bruders

    Ja, das habe ich verstanden und ich bin mir sicher, dass ihr es auch so gemeint habt. Trotzdem kann ich mir gut vorstellen, dass dein Bruder innerlich eine ganz andere Erwartungshaltung gespürt habt,...
  19. AW: Die Beziehung meines Bruders

    Mein Ex-Mann wurde damals auch sehr massiv von anderer Seite gebeten, es sich noch einmal zu überlegen, ob er mich wirklich verlassen will. Ich bin heute noch dankbar, dass er sich nicht hat...
  20. 3.916
    741.117

    AW: Stammzelltransplantation Kind

    :in den arm nehmen:
  21. AW: Tod in der Kurzzeitpflege - Fragen...

    Das freut mich sehr für dich :blume:
  22. AW: Affäre mit Folge

    Das sollte gar nicht traurig klingen. Ich habe sehr viel daraus gelernt und führe ohne ihn ein sehr viel schöneres Leben als ich es mit ihm jemals hätte führen können.

    Ich will es noch einmal...
  23. AW: Affäre mit Folge

    Danke :wangenkuss:
  24. AW: Affäre mit Folge

    Wir haben die erste Affäre sehr gut und sehr produktiv verarbeitet, würde ich behaupten. Es war auch so, dass ich zum damaligen Zeitpunkt ein starker Verfechter der "Verzeihen-Mentalität" war, falls...
  25. AW: Affäre mit Folge

    Ich habe nachträglich festgestellt / feststellen müssen, dass der Umgang relativ egal ist, weil einfach die Hemmschwelle durchbrochen ist. Vor der ersten Affäre macht man sich noch richtig viele...
Ergebnis 1 bis 25 von 750
Seite 1 von 30 1 2 3 4