Suchen: Die Suche dauerte 0,01 Sekunden.

Art: Beiträge; Benutzer: AvadaKedavra

Suchen: Antworten Hits

  1. AW: Kennenlernen mit Kurven - wirklich ein Killerkriterium?

    Ich habe phantomlake eher so verstanden, dass natürlich auch andere Dinge als die Optik zählen. Aber die aufgezählten Punkte Gründe sein könnten .

    Und das seh ich ähnlich. Klar können Geld,...
  2. AW: Kennenlernen mit Kurven - wirklich ein Killerkriterium?

    Also ich als ordentlicher Wabbel hab eine Vorliebe für sportliche Nichtwabbel mit schönem Gesicht, gerne Akademiker. Und hatte bisher noch nie ein Problem solche näher kennenzulernen. Daher kein...
  3. AW: Kennenlernen mit Kurven - wirklich ein Killerkriterium?

    Wolfgang, wo akzeptiert das denn jemand nicht? Es sind hier doch alle einer Meinung, dass jeder einen eigenen Geschmack bzw. eigene Vorlieben hat und das vollkommen ok ist?
  4. AW: Kennenlernen mit Kurven - wirklich ein Killerkriterium?

    Ich hatte mit 20 und 60 Kilo auf 1,74m Körpergröße bei Hosen in den gängigen Modegeschäften für junge Frauen Hosengröße 40/ Oberteile S. Damals hätte ich mich durchaus als schlank bezeichnet. Mit +/-...
  5. AW: Kennenlernen mit Kurven - wirklich ein Killerkriterium?

    Hat doch aber auch niemand behauptet, dass es ein rein männliches Thema ist? :-)
  6. AW: Kennenlernen mit Kurven - wirklich ein Killerkriterium?

    Klar ist das oberflächlich. Aber bei der Partnerwahl ist doch jeder irgendwo oberflächlich? Ich liebe schöne "perfekte" Gesichter und ein schönes Lächeln. Schiefe/dunkle Zähne oder sehr große...
  7. AW: Kennenlernen mit Kurven - wirklich ein Killerkriterium?

    Liebe TE,

    ich dachte ich schreibe mal meine Erfahrungen als "kurvige" Singlefrau :zwinker:

    Ich bin jetzt seit diesem Jahr "offen" für Dating. Ich selbst hab einige Kilos zuviel (Hosengröße...
Ergebnis 1 bis 7 von 7