Suchen: Die Suche dauerte 0,04 Sekunden.

Art: Beiträge; Benutzer: Killeshandra

Seite 1 von 30 1 2 3 4

Suchen: Antworten Hits

  1. AW: Zu meiner Meinung stehen ist aggressiv ?

    Gut gemacht! Sehr gut!

    Und pass auf, dass du nicht mehr einknickst und dich manipulieren lässt. Du hast das jetzt super geschafft, aber unterschätze nicht, wie hartnäckig manche Verhaltensmuster...
  2. 291
    15.682
    Forum: Hochzeit

    AW: Der Heiratsantrag

    Warum sollte ein Werte- und Sinneswandel ein innigeres Verhältnis zur Kirche zur Folge haben? Das sind doch ganz verschiedene Dinge. Werte und Sinn sind das Eine, die Kirche aber ist eine...
  3. AW: Zu meiner Meinung stehen ist aggressiv ?

    Das hast du völlig richtig gemacht. Gut so! Lass dir da bloß nix von ihm einreden. Der Typ hat doch nicht mehr alle Tassen im Schrank.

    Ich habe noch einen Vorschlag:

    Wenn er sich von dir...
  4. AW: Tickets für Veranstaltungen werden immer teurer

    Dann ist doch alles gut!
  5. AW: Sein Sohn wohnt jetzt bei uns

    Naja, wenn er der Meinung ist, dass der Haushalt Frauensache ist, dann ist es auch Männersache, die Frau zu versorgen und zu ernähren.

    Er will es ja traditionell haben. :ahoi:
  6. AW: Heirat! Ich bin verzweifelt

    Kann auch anders kommen. Mein Mann und ich haben uns bereits nach drei Monaten auf eine Heirat geeinigt. Ohne Antrag und Gedöns, wir haben es einfach besprochen und beschlossen. So kann es auch...
  7. AW: Wieso freut sich meine Mutter nicht, dass ich heirate?

    Vielleicht kommt das häufiger vor, als du denkst.
  8. AW: Tickets für Veranstaltungen werden immer teurer

    Das IST für einige Familien aber so, ob du das "übertrieben" findest oder nicht.
  9. AW: Sein Sohn wohnt jetzt bei uns

    Putzen ist Frauensache, aha. Und wieso kommt dein Freund dann nicht der männlichen Verpflichtung nach, dich zu ernähren? Du gehst trotz deiner Erkrankung arbeiten.

    Ich würde mir so schnell wie...
  10. AW: Die negative Wirkung von Farben

    Findest du die TE denn empathisch?
    Und wollte der Bekannte wirklich einen Rat von ihr bezüglich seiner Wohnungseinrichtung?

    Vielleicht drücken " heutzutage" die Menschen nur ihr Missempfinden...
  11. AW: Heirat! Ich bin verzweifelt

    @jubidu: Eben. Er beweist doch, dass sie sich NICHT auf ihn verlassen kann.
  12. AW: Heirat! Ich bin verzweifelt

    Schön wär's. 😂

    Aber diese Besch....rei ist doch zu offensichtlich!
  13. AW: Die negative Wirkung von Farben

    Wozu dienen eigentlich die Beiträge der letzten Seiten? Um Übergriffigkeit und Einmischerei bei dem Bekannten zu rechtfertigen?
  14. AW: Heirat! Ich bin verzweifelt

    Ich bin mir sicher, dass er dir KEINEN Antrag machen wird. Er hat dich diesbezüglich schon beim Hauskauf beschissen und eiert jetzt wieder nur rum.
  15. AW: Heirat! Ich bin verzweifelt

    Nach was? Nach der Deadline?

    Ich halte das für keine gute Lösung. Schau zuerst und sofort, dass du dein Kind und dich finanziell und rechtlich absicherst. Daran musst du ihn nun wirklich nicht...
  16. AW: Heirat! Ich bin verzweifelt

    Als wären diese Dinge alle nebensächlich.

    Mal von dem - wirklich unattraktiven, sorry! -Gequengel abgesehen: Der Mann geht natürlich auch ein finanzielles Risiko ein, wenn er die TE heiratet....
  17. AW: Ungewollt Freundin im Stich gelassen

    Das unterschreibe ich und füge hinzu: Alles Gute für dich!
    Und konzentriere dich nun ohne ein schlechtes Gewissen auf die Gegenwart und Zukunft mit der trauernden Freundin.
  18. AW: Erfahrungsaustausch für Introvertierte

    Ja, und das inklusive Zwangsfortbildung. Bei manchen frage ich mich, ob die ihre Ausbildung gekauft haben.
  19. AW: ...”es sind doch Deine Eltern”

    Und was ist es, wenn die Anliegen der Mutter z.B. ausschließlich diese wären, die Tochter in ihrem Privatleben zu verändern? Da hätte doch die Tochter eher den Grund, "not amused" zu sein. Und in so...
  20. AW: ...”es sind doch Deine Eltern”

    Eben. Deshalb würde ich auch nicht mehr danach fragen, "was ihr sonst noch Freude machen könnte". Sondern gucken, wo das Problem liegt. Und wenn ich das nicht tun will, sie eben nicht einladen. Das...
  21. AW: ...”es sind doch Deine Eltern”

    Ganz ehrlich - wenn ich 4 Tage lang rund um die Uhr benörgelt werden würde, würde mich das überhaupt nicht mehr interessieren, was ihr sonst noch Freude machen könnte. Statt zu nörgeln, könnte sie...
  22. AW: Erfahrungsaustausch für Introvertierte

    Hallo Emullia,

    nach deiner Beschreibung bin ich wohl auch introvertiert. Wenn du den ganzen Tag Geschnatter um dich herum hast, ist es doch auch verständlich, dass du abends deine Ruhe willst.
    ...
  23. AW: Die negative Wirkung von Farben

    Auf mich wirkst du übergriffig. Hör einfach auf, ihm diesbezüglich Hilfe anzubieten oder gar aufzudrängen.

    Und wie du unter anderem hier lesen kannst, ist die Wirkung von Farben auf Menschen doch...
  24. AW: Schwangerschaft und Wochenbett- das hätte ich gern vorher gewusst!

    Ich hatte nicht damit gerechnet, dass die "Muttergefühle" bei mir nach der Geburt hartnäckig ausblieben.
  25. AW: Essen gehen mit Partnerin und ihrem Sohn. Wer bezahlt?

    Zumindest meine Antwort wäre genauso ausgefallen. 😊
Ergebnis 1 bis 25 von 750
Seite 1 von 30 1 2 3 4