Suchen: Die Suche dauerte 0,15 Sekunden.

Art: Beiträge; Benutzer: Sasapi

Seite 1 von 30 1 2 3 4

Suchen: Antworten Hits

  1. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    Die Wartezeit auf einen Platz beim Therapeuten betrug schon vor Corona etwa 1,5 Jahre.

    Siehe hier :
    Das lange Warten auf die Therapie


    Im hiesigen Kreis haben etwa 40 Prozent der Kinder und...
  2. AW: Job-Ambitionen und Beziehung - Erfahrungsaustausch

    Naja, Jubidu, ich habe mal eine ehemalige Professorin, weit über 90, kennengelernt.
    Nie verheiratet, keine Kinder - ich glaube, Frauen mit starkem beruflichen Ambitionen hatten es in ihrer Jugend...
  3. Thema: Phonophobie??

    von Sasapi
    265
    148.242

    AW: Phonophobie??

    Abgesehen davon, dass ich deine Ausdrucksweise genauso widerlich finde wie Du die Schreie der Kinder frage ich, woher du (ohne Rezept) die "sauteuren" Antidepressiva herbekommen hast...mein Tipp :...
  4. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    Erstens wird gegen Pneumokokken geimpft, die zwar zur Streptococcus Gattung gehören, aber das ist keine Impfung gegen Streptokokken.

    Zweitens gibt es, nicht erst seit Corona, ständig Engpässe bei...
  5. AW: Corona und Uneinsichtigkeit der Leute - fassungslos

    Ich erlebe das derzeit recht umproblematisch, anders als früher.

    Etliche Läden haben sie Wagen schon mit Chip versehen aufgereiht. Ein Mitarbeiter versprüht regelmäßig irgendein chemisch...
  6. AW: Exit aus dem Lockdown - wann, wie, ob

    Ich habe das Video gesehen und kannte es auch vorher schon, weil ich den Channel von Mailab schon seit längerer Zeit im Abo habe.
  7. AW: Exit aus dem Lockdown - wann, wie, ob

    Im Real Life hat sich mein Leben fast gar nicht verändert.

    Abgesehen davon, dass ich mittlerweile die Einzige in der Siedlung bin, die jeden Tag zur Arbeit geht, was sich skurril anfühlt,...
  8. AW: Exit aus dem Lockdown - wann, wie, ob

    Im Real Life entspann sich gestern die Diskussion, ob es vielleicht daran liegt, dass Alter (also gebrechliches, pflegebedürftiges Altern), Sterben und Tod eher nicht mehr in der Öffentlichkeit...
  9. AW: Corona und Uneinsichtigkeit der Leute - fassungslos

    Vertue ich mich oder bist du in NL, Carolly?
    Da wird ja schon einige Zeit beim Bargeld direkt im Laden auf oder abgerundet, um das "Indianergeld" zu vermeiden.
  10. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    Ich habe den Podcast auch gehört und hatte die Sache mit dem Wohlfühlniveau so verstanden, dass das eine höfliche Formulierung von "Euch geht's ja wohl noch zu gut" war.

    Wahlweise könnte man auch...
  11. AW: Exit aus dem Lockdown - wann, wie, ob

    Natürlich sind Leistungen wie Kurzarbeitergeld, ALG II, Kinderzuschlag etc segensreich, nur: Das funktioniert nur, wenn mehr Gelder rein als rausgehen.
    Deshalb muss die Balance gewahrt bleiben -...
  12. AW: Exit aus dem Lockdown - wann, wie, ob

    Ich gehöre aus 3 Faktoren allein schon zur Risikogruppe, 4, wenn man ab 50 schon als "älter" gilt, mein Vater liegt seit vier Wochen im Krankenhaus, davon jetzt 2 auf Intensiv (Lungenentzündung,...
  13. AW: Exit aus dem Lockdown - wann, wie, ob

    Rockeby, mir geht es nicht um mich oder um Ostfriesland.
    Ich habe auch keine Angst, schon gar nicht vor diesem Virus - wenn ich ihn bekomme, schwer daran erkranke, dann wäre noch Zeit mich...
  14. AW: Ausgangssperre nicht ausgeschlossen, wie psychisch überstehen

    Ich find die Nivea so "pappig"... Ich habe die Stokoderm grip pure, da kostet eine kleine Tube 30ml irgendwas um 1,90 im Internet.
    Damit komme ich sehr lange hin.
  15. AW: Exit aus dem Lockdown - wann, wie, ob

    Ich erwarte von der Politik ein vernünftiges Abwägen, wann die Folgen des Lockdowns höher zu gewichten sind als der Anspruch, jedes Leben retten zu wollen.

    Dazu braucht man Infos über die...
  16. Thema: Ich darf sein.

    von Sasapi
    1.263
    96.454
    Forum: Coronavirus

    AW: Ich darf sein.

    Badnerin, was die von dir zitierten Artikel zum Thema "Krebskranke und Verabschiedung von Angehörigen angeht" - im ARD Corona Extra wurde gestern Abend ein Einblick in die Arbeit der Uniklinik...
  17. AW: Exit aus dem Lockdown - wann, wie, ob

    So schnell wie möglich zum gerade noch akzeptablen Preis, auch wenn dieser eine vermutlich höhere Quote an Toten beinhaltet.
  18. AW: Exit aus dem Lockdown - wann, wie, ob

    Ich kenne Mailab schon einige Jahre, die junge Dame erklärt schon sehr lange "Wissenschaft für Dummies", was auch bei "Ich kapier den Quatsch nicht" Schülern sehr hilfreich.

    Es ist nicht so, dass...
  19. AW: Exit aus dem Lockdown - wann, wie, ob

    Mein Posting war eine Antwort auf ein gelöschtes Posting von Chryseis.
  20. AW: Exit aus dem Lockdown - wann, wie, ob

    Na, bis zu sozialen Unruhen würde es vermutlich etwas länger dauern als bis zum 20ten April, wir sind da doch etwas träger als die Italiener.

    Aber sehr viel länger sollte es tatsächlich nicht...
  21. AW: Ausgangssperre nicht ausgeschlossen, wie psychisch überstehen

    Wer vom häufigen Händewaschen rissige Hände bekommt, könnte mal eine Hautschutzsalbe probieren.
    Die trägt man vor der Arbeit auf, sie bildet einen Schutzfilm auf der Haut. Ist ein Produkt, was in...
  22. Thema: Ich darf sein.

    von Sasapi
    1.263
    96.454
    Forum: Coronavirus

    AW: Ich darf sein.

    Tochter hustet im Drogeriemarkt, brav in die mit dickem Mantel versehene Ellenbogenbeuge.

    Blankes Entsetzen in allen Gesichtern. Immerhin, man wich vor uns zurück wie die Vampire vor dem Kruzifix....
  23. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    Situationsbezogen - ja, derzeit halte ich es für wichtiger, so viele Infizierte wie möglich zu "erwischen".
    Um erstmal die zu isolieren, die tatsächlich Viren verteilen.

    Dann, wenn man die...
  24. AW: Wie haltet Ihr Euch finanziell über Wasser ?

    Wenn du wirklich dringend Geld brauchst, weil dein Kühlschrank leer ist, dann ist das Jobcenter der letzte Ausweg. Aber vielleicht meldet sich noch jemand, der sich besser auskennt?
  25. AW: Reisen- unterwegs in diesen Zeiten

    Hier (Niedersachsen, ostfriesische Nordseeküste) sollen die Inseln zumindest für die pendelnden Handwerker, die auf den Inseln Arbeiten ausführen, ab Montag wieder zugänglich sein.
    Über Ostern...
Ergebnis 1 bis 25 von 750
Seite 1 von 30 1 2 3 4