Suchen: Die Suche dauerte 0,04 Sekunden.

Art: Beiträge; Benutzer: Saetien2

Seite 1 von 30 1 2 3 4

Suchen: Antworten Hits

  1. AW: Studium- und Familienplanung

    Echt?

    Hätte ich gar nicht gedacht.


    Vertrieb hat mich nie interessiert, ich wäre allerdings davon ausgegangen, Vertriebler sind Leute die anderen Leuten/Firmen Zeug aufschwatzen, da kriegt man...
  2. AW: Die Hoffnung auch nach Jahren nicht aufgegeben (2)

    Äh nein - ich suche tatsächlich den Kinderwunschbehandlungsthread, die steht bei uns nun an - nur sind wir eben noch nicht seit Jahren in Behandlung, sondern fangen gerade erst an.
  3. AW: Neuer Job und Problem- was tun ?

    Kara, die TE schreibt sie sei bei weitem keine Berufsanfängerin mehr, also wird der Job wohl eher keine Promotionsstelle sein - und das sind die Stellen wo man sich so für ein paar sehr wichtige...
  4. AW: Die Hoffnung auch nach Jahren nicht aufgegeben (2)

    Ich geselle mich mal hier dazu, wir sind jetzt auch dabei. Ich muss ehrlich sagen ich war sehr überrascht dass wir alterstechnisch anscheinend im Mittel liegen, dabei bin ich noch nicht mal 35!


    ...
  5. AW: Wohin führt uns die Gesinnungs- und Sprachpolizei?

    Ich glaube nicht dass es da auf PC-Seite so oft wirklich Gewalt gibt - eher wird da mit Verlust der Reputation gedroht.

    Nur, Reputation, das ist irgendwie so......veraltet?
  6. AW: Wohin führt uns die Gesinnungs- und Sprachpolizei?

    Sprachlos, ich vermute es wäre schon viel gewonnen, wenn man den Gedanken "die Mächtigen dürfen nicht beleidigt sein" aufgeben könnte.

    Denn: wenn man dem "Mächtigen", wer immer das gerade ist...
  7. Thema: Heiraten

    von Saetien2
    70
    4.746
    Forum: Hochzeit

    AW: Heiraten

    Das ist interessant....wir haben sehr schnell geheiratet und zumindest bei mir war es so, dass für mich alles was keine Ehe ist sich irgendwie nach "nichts Richtiges" anfühlt. Kann auch an meiner...
  8. AW: Ossis im Westen - Wie ist es Euch ergangen?

    Für mich hat das zu Schulzeiten auch keinerlei Rolle gespielt - was eher daran lag dass ich einfach überhaupt keine Ostdeutschen kannte, wir hatten auch keine Ostverwandtschaft, für mich hatte das...
  9. AW: Ossis im Westen - Wie ist es Euch ergangen?

    Ich hatte irgendwann in den 2000ern mal einen Brieffreund an der Ostsee, ehemalige DDR.

    Irgendwann habe ich den dann besucht, mit Übernachtung.

    Der lebte mit seiner Familie in einem Altbau,...
  10. AW: Ossis im Westen - Wie ist es Euch ergangen?

    Unicorn beschrieb ja nicht einfach nur, dass sie Besserwessis kennengelernt habe - sie schrieb, dass ihr Sohn sehr ehrlich sei, sei seine ostdeutsche Prägung.

    Und das sagt ganz klar: Ehrlich und...
  11. AW: Ossis im Westen - Wie ist es Euch ergangen?

    Sie schreibt nie "alle" - aber es kommt schon ganz klar so rüber, als schriebe sie über den Regelfall.
  12. AW: Ossis im Westen - Wie ist es Euch ergangen?

    Die Ansicht Deiner Tante ist in etwa wie Deine Ansichten nur in die andere Richtung,
  13. AW: Ossis im Westen - Wie ist es Euch ergangen?

    Und auf den Gedanken, dass sehr viele Wessis diese Pauschalunterstellung, dass die Wessis ja mehr auf Haben und Darstellung schauen als auf Können und Sein sowohl unzutreffend als auch beleidigend...
  14. AW: Ossis im Westen - Wie ist es Euch ergangen?

    Naja - soweit ich weiß gibt es diese Ballungsraumzulage schon lange nicht mehr, ich weiß aber dass es sie früher gab.
  15. Umfrage: AW: Trisomie-Tests sollen in Ausnahmefällen übernommen werden. Was halten Sie davon?

    Da gehst Du richtig - ich kenne allerdings mehrere (!) Familien mit behinderten Kindern aus dem eigenen Umfeld, teilweise sind die "Kinder" schon erwachsen.

    Ein Fall war dabei, Geburtsschaden mit...
  16. AW: AG plaudert über Krankheit

    Das stimmt in dem Fall überein.
  17. AW: AG plaudert über Krankheit

    Naja, wenn nach einer Schönheits-OP die Frau arbeitsunfähig ist ist sie arbeitsunfähig da mag die OP noch so sehr freiwillig sein - bei einem Beinbruch nach Skiunfall sagt ja auch niemand "Skifahren...
  18. Umfrage: AW: Trisomie-Tests sollen in Ausnahmefällen übernommen werden. Was halten Sie davon?

    Das ist übrigens der Grund, warum ich die "Die Mutter würde psychisch zu sehr belastet darum darf sie abtreiben"-Indikation bei behinderten Kindern für so verlogen halte:

    Wenn das wirklich so...
  19. Umfrage: AW: Trisomie-Tests sollen in Ausnahmefällen übernommen werden. Was halten Sie davon?

    Also.....das kenne ich jetzt aus dem Bekanntenkreis (Familie mit mehreren Kindern, eins mit Trisomie 21, Mutter berufstätig Vater auch) aber ganz anders......
  20. Umfrage: AW: Trisomie-Tests sollen in Ausnahmefällen übernommen werden. Was halten Sie davon?

    Das ist Deine persönliche Ansicht. Ich habe eine andere.


    Ich bin auch kein Fan von Ungleichbehandlung an der Stelle, aber das gehört in den anderen Thread.
  21. Umfrage: AW: Trisomie-Tests sollen in Ausnahmefällen übernommen werden. Was halten Sie davon?

    Ich wollte nie abtreiben hatte aber immer wahnsinnige Angst vor einem geistig behinderten Kind - ich sah mich an das Kind gefesselt bis ans Ende meiner Tage, nie mehr eine freie Minute ohne das (nie...
  22. AW: Ossis im Westen - Wie ist es Euch ergangen?

    Ich habe persönlich noch nie Wessis in Gegenwart von Ossis über Ossis schimpfen hören (in deren Abwesenheit zugegeben schon), aber durchaus schon andersherum.

    Wenn man als Wessi oft gleich die...
  23. AW: Ossis im Westen - Wie ist es Euch ergangen?

    Den Beitrag von unicorn empfinde ich als Wessi als beleidigend. Vorurteile gibr es wohl nicht nur bei wessis. Ehrlichkeit als spezielle osteigenschact...und wir wessis sind alle verlogen oder wie?
  24. AW: Kein Bagatelldelikt?

    Das hat nichts mit Abwiegeln zu tun, das ist mehr Pragmatismus:


    Die häufigsten Fälle sind nunmal tatsächlich auch die, die am einfachsten zu verhindern wären - man diskutiert doch bei...
  25. AW: Vererben will gelernt sein .... Falle "Berliner Testament"

    Moment die Familie war kein klassisches Patchwork sondern die Kinder sind seit Kleinkindalter zusammen aufgewachsen?

    Und trotzdem wollen die zwei adoptierten Kinder nun den Bruder über den Tisch...
Ergebnis 1 bis 25 von 750
Seite 1 von 30 1 2 3 4