Suchen: Die Suche dauerte 0,20 Sekunden.

Art: Beiträge; Benutzer: Charlotte03

Seite 1 von 30 1 2 3 4

Suchen: Antworten Hits

  1. AW: Weihnachtsbäckerei - Rezepte für die Köchinnen

    Lebkuchen ist eine feine Sache. Ich back das immer mit Hirschhornsalz und Pottasche. Es gibt wahrscheinlich 1000 Rezepte.

    Wichtig ist, dass man nur OberUnterhitze nutzt, mit Umluft ging es immer...
  2. AW: Plötzlich zurück zur Familie

    Das ist saublöd für dich. Traut er sich nicht seiner Tochter reinen Wein einzuschenken?
    Abiturprüfungen gehen zumindest bei uns bis Mai/Juni. Da kannst du vermutlich lange warten.
  3. AW: Plötzlich zurück zur Familie

    Hat er gesagt, warum er dies nicht tun wollte?
  4. AW: Plötzlich zurück zur Familie

    Die Geschwindigkeit ist rasant. Da stellt sich die Frage, ob man Zeit hat nachzudenken oder, ob man ohne Nachdenken handelt.

    Für so weitreichende Entscheidungen sollte man sich schon Zeit zum...
  5. AW: Plötzlich zurück zur Familie

    Dann wird sie mehrere Jahre ihm den Rücken frei gehalten haben.
    Im August hat er ihr gesagt, dass er sich trennen will, nicht wahr?
    So schnell findet man keine volle Stelle. Zudem war es...
  6. AW: SPD: Ende, Neuanfang oder Desaster?

    Das Problem mit der "Gerechtigkeitsfloskel" seh ich auch.
  7. AW: Plötzlich zurück zur Familie

    Seit wann ist er denn mit der Uni fertig?
  8. AW: Die AfD - 3. Strang

    Die Sache mit den Absagen war meines Erachtens Der Landesparteitag in Berlin. Da spielten mehrere Faktoren eine Rolle:
    * zum einen, das was du geschrieben hast (Demonstrieren darf man am Ort...
  9. AW: Plötzlich zurück zur Familie

    Das bezog sich auf die Frage, wie seiner Frau die Abwesenheiten erklärt werden konnten.
  10. AW: Plötzlich zurück zur Familie

    Das weiß ich nicht... und bin vielleicht bin ich zu nah dran, aus meiner eigenen Geschichte heraus.

    Aber... Das finde ich ziemlich armselig und vermutlich warst du ein Studenfreund bei dem...
  11. AW: Plötzlich zurück zur Familie

    Was für ein A...
  12. AW: Plötzlich zurück zur Familie

    Das heißt sie hat ihm den Rücken für Arbeit und Studium frei gehalten.
  13. AW: SPD: Ende, Neuanfang oder Desaster?

    @ bae.. du machst mich richtig sauer. Lies und sprich mit Leuten und zwar in Deutschland. Nur, weil jemand das Schweizer System nicht 1:1 adaptieren will, ist er nicht undemokratisch.

    Du haust...
  14. AW: Die AfD - 3. Strang

    @ Max

    mir geht es nicht im die Stadt Braunschweig. Entweder vermiete ich als Stadt an alle erlaubten Parteien oder an keine.

    Mir geht es um die Symbolhaftigkeit, im die Verknüpfung 25.11. *...
  15. AW: Die AfD - 3. Strang

    Das man schon sehr genau hinsehen sollte, wann man wo seinen Parteitag abhält. So kann man es Rechtsextreme und Neonazis auf seine Seite ziehen, da diese sehr stark solche Symbolik merken.

    Ich...
  16. AW: SPD: Ende, Neuanfang oder Desaster?

    @ Saetien,
    Der Umgang mit Andreas Nahles hat mir nicht gefallen und solch ein Absägen mag ich auch nicht

    Dies ist jedoch kein Alleinstellungsmerkmal der Politik. In der freien Wirtschaft gibt es...
  17. AW: SPD: Ende, Neuanfang oder Desaster?

    Nein. In Deutschland ist es die Sozialdemokratische Partei..
    Viele Dinge sind wichtig zu regeln, weil sonst der Stärkere gewinnt: Arbeitnehmerschutz, Kapitalanlegerschutz, Gleichberechtigung,...
  18. AW: Die AfD - 3. Strang

    Ob das Zufall ist....

    blau
    Die Einbürgerung Adolf Hitlers in das Deutsche Reich erfolgte am 25. Februar 1932 durch den Freistaat Braunschweig.
    blau

    Quelle: Einburgerung Adolf Hitlers –...
  19. AW: SPD: Ende, Neuanfang oder Desaster?

    @ saetien, kannst du bitte noch auf mein Posting 1025 eingehen? Danke!
  20. AW: Plötzlich zurück zur Familie

    Du fragst dich vermutlich, weil du wissen möchtest, warum er gekommen und gegangen ist.

    Ich denke, dass wir alle immer wieder in unserem Leben an einem Punkt sind, bei dem wir uns fragen, ob unser...
  21. AW: SPD: Ende, Neuanfang oder Desaster?

    Kompetenz Wirtschaft bedeutet nicht, dass jemand rechts oder links ist. Zumal Kompetenz auch unterschiedlich definiert wird.
    Dennoch steht die CDU in der Mitte bzw. Teile davon rechts von der Mitte,...
  22. AW: SPD: Ende, Neuanfang oder Desaster?

    Es ist bekannt, dass sie gesundheitliche Einschränkungen hat. Von daher... es ging nichts ums wollen, sondern uns können aus gesundheitlichen Gründen. So wie du es geschrieben hast, klang es als...
  23. AW: SPD: Ende, Neuanfang oder Desaster?

    Den Satz versteh ich nicht.
  24. AW: SPD: Ende, Neuanfang oder Desaster?

    Du wärest für Neuwahlen gewesen?

    Daran kracht doch keine Regierung! Das ist kein Argument.
    Du weißt hoffentlich, warum.
  25. AW: SPD: Ende, Neuanfang oder Desaster?

    Lindner ist schuld an der GroKo.

    Die SPD hat etwas gemacht, was sie nicht wollte, aber, weil es für das Land die Möglichkeit war, wieder entscheidungsfähig zu sein.
Ergebnis 1 bis 25 von 750
Seite 1 von 30 1 2 3 4