Suchen: Die Suche dauerte 0,02 Sekunden.

Art: Beiträge; Benutzer: bifi

Seite 1 von 30 1 2 3 4

Suchen: Antworten Hits

  1. AW: Exit aus dem Lockdown - wann, wie, ob

    Geht mir genauso.
  2. Wichtig: AW: Wenn Euer Tier stirbt - Körperliche Aspekte

    Ganz lange ging das noch so: plötzlich sah ich Tigger im Garten um die Ecke kommen - war er im Flur hinter mir- kam auf mich zu, als ich nach Hause kam u. s. ä.
    Warn so flüchtige szenische Bilder,...
  3. AW: Mein Freund war Narzisstisch veranlagt

    Du hast Liebeskummer. Das geht vorbei.
  4. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    Menno, jetzt hackt doch nich auf Wolfgang rum.
  5. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    Positiv an dem ganzen Kram ist, dass ich gezwungen bin, mir immer wieder zu vergegenwärtigen, was ich gelernt habe.
  6. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    Ich fasse nach dem Waschen Wasserhahn, Türklinke etc. mit dem Papierhandtuch an. Habe auch schon gesehen, dass die Türklinke mit dem Ellenbogen herunter gedrückt würde.
    Ist aber gar nicht so...
  7. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    Vor der Eingangstür habe ich selbst hergestelltes Desinfektionsmittel stehen.

    Hände waschen im Garten ginge natürlich auch.
  8. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    *unterschreib*
  9. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    Zum ersten: Quatsch, zum zweiten: Hände waschen bevor man sich ins Gesicht fasst, bevor man die eigene Wohnung betritt, reicht.
  10. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    Selbst wenn "man irgendetwas angefasst hat, dass....", müsste man sich erst mal ins Gesicht fassen, essen, Auge reiben o.ä., um sich anzustecken.
    Also Abstand halten und Händedesinfektion bevor man...
  11. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    Genau! Aber warum eigentlich nicht? Ich kapier es nicht.
  12. Wichtig: AW: Wenn Euer Tier stirbt - Körperliche Aspekte

    Hey Sturmfalke,
    Deiner Fellnase geht es gut, traurig ist es dennoch.
    :blume:bifi
  13. Wichtig: AW: Wenn Euer Tier stirbt - Körperliche Aspekte

    Ich meine auch, dass das Verhalten das Du beschreibst auf Schmerzen hindeutet.
    Ärzte meinen mitunter auch mal was falsches.
  14. AW: Schweigen in der Familie

    Dein 2. Abschnitt ist mir nicht verständlich, weil Du Ausdrücke wie "Du erwartest..warum sollen...nur weil therapeutische Aufarbeitung gut für dich", verwendest.

    Lumilla möchte reden, weil sie...
  15. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    Ja genau. Und umso schrecklicher das Ding mit den "nicht medizinisch zertifizierten" Masken. Obwohl schon mal eine kleine Hilfe, dürfen sie nicht verwendet werden.
  16. Wichtig: AW: Wenn Euer Tier stirbt - Körperliche Aspekte

    Wir haben unseren Tigger auch deswegen einschläfern lassen. Nach meinen Erfahrungen brauchen Tierärzte die klare Ansage vom Halter.
    Schon um ethisch moralisch auf der sicheren Seite zu sein, aber...
  17. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    In Alten- und Pflegeheimen wäre vom Pflegepersonal das Tragen von Schutzkleidung notwendig. Von Besuchern eher nicht, die könnten ja den Abstand einhalten, was der Pflege nicht möglich ist.
  18. AW: Schweigen in der Familie

    Verstehe ich nicht.

    @lulimita
    Das große Schweigen in meiner Familie (väterlicherseits Kriegstraumata) hat dazu geführt, dass sich bei mir sozusagen ein Gegenprogramm entwickelte. Ich fühlte mich...
  19. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    Er geht davon aus, dass die Oma weitgehend alleine zuhause blieb, und im Supermarkt müssen alle, auch Du natürlich dann, Abstand halten + Hygiene.
  20. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    Skepsis? Ich denke Du hast Angst und vernebelst Dir grad den gesunden Menschenverstand.
    Folgende Kriterien müssten erfüllt sein für eine Ansteckung:
    1. Die Krankenschwester müsste infiziert sein....
  21. AW: Bekommt jeder irgendwann seine gerechte Strafe?

    Hä? Meinst Du bestraft mit Unfallkindern?
  22. AW: Meine Schwester will nichts mehr mit mir zu tun haben...

    Ja, so hat Waldfee das erlebt. Vllt kannst Du @Waldfee bald erkennen, dass es nicht um Recht haben geht. Ich meine bei Dir eine tiefe Verunsicherung erkennen zu können, und es kann in einer...
  23. AW: Meine Schwester will nichts mehr mit mir zu tun haben...

    @HeidiClaudia
    Hilfe von einer Psychologin könnte doch angebracht sein, um loslassen und verzeihen zu können. Es geht doch gar nicht um erneuten Kontakt.
  24. AW: Was stimmt mit mir nicht ?

    Wie alt sind Deine Kinder? Könntest Du den Auszug vorbereiten, ohne dass er Dich dabei massivst stört? Du brauchst einen Plan!
  25. AW: Ausgangssperre nicht ausgeschlossen, wie psychisch überstehen

    @vindpi
    Das freut mich. Denn manchmal denke ich, ich bin allein auf weiter Flur. Selbst medizinische Kollegen reagieren panisch.
Ergebnis 1 bis 25 von 750
Seite 1 von 30 1 2 3 4