Suchen: Die Suche dauerte 0,02 Sekunden.

Art: Beiträge; Benutzer: annapaulemax

Suchen: Antworten Hits

  1. AW: Antihormontherapie - Probleme und Lösungen

    Huhu Ihr

    Ich vertrage das Tamoxifen eigentlich ganz gut, man merkt die Wirkung aber es ist erträglich. Allerdings habe ich ein Problem, für das hier vielleicht jemand einen Tipp hat?

    Ich hatte...
  2. AW: Antihormontherapie - Probleme und Lösungen

    Voll OT:

    Echt??? Mobileme wird umsonst?
    :jubel::jubel::jubel::jubel::jubel::jubel::jubel::jubel::jubel:

    annapaulemax
  3. AW: Antihormontherapie - Probleme und Lösungen

    Öh, landi - bei mir ist auch Trenantone ein pieks in den Bauch... :pfeifend:

    Würde ich auch empfehlen, ich bekomme immer einen blauen Fleck davon und sich drauf setzen stelle ich mir eher...
  4. AW: Antihormontherapie - Probleme und Lösungen

    Dies der Kommentar meines Onkologen zum Thema: der Unterschied zwischen " unter 40" und " über 40" läge darin, dass bei prämenopausalen Frauen über 40, die eine Chemo erhalten, diese meist zum...
  5. AW: Antihormontherapie - Probleme und Lösungen

    Liebe pixeline

    Ouh, ich wollte auch unter gar keinen Umständen die Auskunft deines Docs in Frage stellen. :ooooh:
    Nein, es nur einfach so, das gerade bei Brustkrebs so viel geforscht wird und die...
  6. AW: Antihormontherapie - Probleme und Lösungen

    Huhu

    Ich nehme das Trenantone alle drei Monate und kann vermelden - es gibt nichts zu vermelden. Wirklich nüscht, keine NWs soweit.

    Pixeline, vielleicht solltest du nochmal wegen dem Tam...
  7. AW: Antihormontherapie - Probleme und Lösungen

    Echt? Bei mir auch nur 5 Tam und 2 Zoladex. Allerdings werden, laut Ärztin, die 2 Jahre ab der Chemo gerechnet, weil die Eierstöcke da noch nix gemacht haben...

    Liebe Grüsse

    annapaulemax
  8. AW: Antihormontherapie - Probleme und Lösungen

    Huhu Ihr

    Mir wurde in der onkopraxis gesagt, ich solle die Tabletten ganz regelmässig zu einer Uhrzeit nehmen. Dann habe ich meinen neuen Gyn gefragt (ich hatte mal eine Tablette vergessen...),...
  9. AW: Antihormontherapie - Probleme und Lösungen

    Liebe Ludivine

    Ich schreib mal hier rein und hoffe, du liest es. Zu deinen Augen : da ich wahrend der Chemo erhebliche Probleme mit den Augen hatte, achte ich nach Rücksprache mit dem Arzt auch...
  10. AW: Antihormontherapie - Probleme und Lösungen

    Huhu meghi :smile:

    Nein, zoladex-enantone.

    Liebe Grüsse

    annapaulemax
  11. AW: Antihormontherapie - Probleme und Lösungen

    Braunimaus, das könnte wirklich sein - bei mir kam der Zyklus auch einfach so wieder...

    Hast du denn sonst irgendwelche Anzeichen, die du früher an den Tagen hattest?

    Liebe Grüsse
    ...
  12. AW: Antihormontherapie - Probleme und Lösungen

    Hallo Ihr Lieben

    Ich habe ja schon seit meiner Kindheit Probleme mit dem Schlafen, habe ich wohl von meinen Eltern die beide auch damit Schwierigkeiten haben. Vor ungefähr zehn Jahren habe ich die...
  13. AW: Antihormontherapie - Probleme und Lösungen

    Hey braunimaus - den Gedanken hatte ich auch schon... Ich habe nämlich nach anfänglichen alle möglichen NWs momentan genau: nüscht. Eigentlich gut, was?

    Einer meiner vielen verwandten Ärzte meinte...
Ergebnis 1 bis 13 von 13