Suchen: Die Suche dauerte 0,09 Sekunden.

Art: Beiträge; Benutzer: maryquitecontrary

Seite 1 von 30 1 2 3 4

Suchen: Antworten Hits

  1. AW: Ehevertrag - ich komme damit nicht klar

    Das sehe ich auch so. Die Eheschließung ist eine Hoffnungs- und Absichtsbekundung. Versprechen kann man sich nichts.


    Daher wäre für mich ein Ehevertrag nicht das Ausschlaggebende, sondern die...
  2. AW: Ehevertrag - ich komme damit nicht klar

    Ich habe es nicht so verstanden, dass es um den Ehevertrag an sich ging/geht.

    Der Wurm war doch schon drin, als sie ihre 65.000 zum Renovieren dazugeben sowie sich am Abtrag beteiligen sollte...
  3. AW: Migration, Flucht, Asyl 5.ter Thread

    Das meinte sie doch: dass man, wenn man diese Art von Migration wegdefiniert, nur noch die Asylbewerber und anderen Flüchtlinge unter Migranten zählt.

    (Schreibe ich als EWR-Arbeitsmigrant)
  4. AW: Macht hier noch jemand eine Autismustherapie?

    Was ist denn das Ziel der Therapie?
  5. AW: Ehevertrag - ich komme damit nicht klar

    Echt jetzt?

    Wir haben den nach den fixen und Lebenshaltungskosten verbleibenden Überstand geteilt, bekam jeder auf sein Konto.
  6. AW: Ehevertrag - ich komme damit nicht klar

    Ich hatte heute morgen schon mal was geschrieben, aber nach kurzem Bedenken wieder gelöscht, da es mir doch zu privat war. Aber der Tenor war, dass ich dich @serotonina verstehen kann, vor allem,...
  7. AW: Ostseebrise

    Ich wohne ein bisschen weiter nördlich am Meer, aber ich genieße da auch jede Jahreszeit. Ist halt ein rauhes Klima, aber ich mag auch Wind und Sturm. Und die weiche, feuchte Luft.
  8. AW: Ehevertrag - ich komme damit nicht klar

    .
  9. AW: Die Familienküche - Kochen, Backen, gute Gespräche

    @xanidae: wegen der Pilze und dem „nicht aufwärmen“ - soweit ich weiß, ist das eine Küchenregel für Wildpilze. Die können alle möglichen Proteine beinhalten, die eventuell bei mehrfachem Erhitzen zu...
  10. AW: Besonders illustrierte Kinderbücher

    "Mauzel" von Antonia Barber.
  11. AW: Wie organisiert ihr eure Rezepte?

    Ich habe seit vielen Jahren ein Buch, blanco A5, da schreibe ich Rezepte rein.
  12. AW: Den grimme ælling er at lære dansk og vil være en stolt dansk swan

    Jeg har to børn nå som er flyttet ud og bor langt borte. Så jeg kan så godt forstå at du bliver glad når han kommer og besøger dig.

    Lige nu er jeg i Østerrige, på skiferie med mitt yngste børn....
  13. AW: Die Familienküche - Kochen, Backen, gute Gespräche

    Ist das was Kulturelles im Südwesten?
    Ich kenne das nämlich auch von unseren Kindern, aus dem Kindergarten im Nordwesten. Das lag vermutlich daran, dass sie zuhause seltenst klassische...
  14. AW: Cocotte: Braucht man eine? Rund oder eckig? Wie groß?

    Da hat man seit Jahren eine Cocotte und weiß es nicht mal.

    Ich habe eine sehr hübsche rote von, ich glaube, Küchenprofi. Benutze ich höchst selten, wahrscheinlich, weil sie mir für länger garende...
  15. AW: Salatschüssel

    Ich habe eine Salatschüssel von Broste/Copenhagen geschenkt bekommen, die ein für mich ungewohntes Format hatte, flacher und breiter als ich vorher benutzt habe. Durchmesser etwa 35 cm. Farbe ist so...
  16. AW: Selbstfürsorge - selbst & ständig?

    Das ist ein anderes Thema. Gute Medizin wägt ab, was angemessen und notwendig ist. Zuviel entsteht durch Kostendruck und (juristischen) Rechtfertigubgsdruck.
  17. AW: Selbstfürsorge - selbst & ständig?

    Ich bin,mir nicht sicher, ob es sinnvoll ist, deine Beiträge ernst zu nehmen, aber diesen picke ich mal exemplarisch heraus.

    You can't have it both ways. Entweder Ärzte auf den Teppich holen, ...
  18. AW: Selbstfürsorge - selbst & ständig?

    Liebe TT,

    ich stehe gerade selbst vor einer ähnlichen Frage, bzw. muss sehen, wie ich eine gute Balance halte in einer stressigen Zeit (Forschungsprojekt mit Deadline, plus noch ein Klinikanteil)....
  19. AW: Andere Menschen.....

    Kenzia, ich sehe es so, dass du da ein existentielles Problem beziehungsweise eine existenzielle menschliche Aufgabe ansprichst: die individuelle Balance zwischen Nähe und Zugehörigkeit auf der...
  20. AW: Die Familienküche - Kochen, Backen, gute Gespräche

    Ich lese aufmerksam mit bei deiner Küche, wir bauen unsere in Woche neun um. Ich überlege auch schon, was wir essen werden. Vermutlich viel takeaway, ich bin momentan etwas überlastet. Es soll laut...
  21. AW: Sagt es etwas über das Verhältnis zum Kind, wenn jemand keinen Unterhalt bezahlt?

    Das sogenannte Elterliche Entfremdungssyndrom (parental alienation syndrome) ist meines Wissens nach klinisch und fachlich nicht ausreichend definiert und gezeigt. Es soll ohnehin die Reaktion auf...
  22. AW: Ich bin wohntechnisch geheilt von....

    Meine Eltern hatten und haben teilweise noch solche Möbel. Ich trauere allerdings den Stühlen meiner Kindheit hinterher, Sitzfläche aus Teak, und Gestell und gestäbte Rückenlehne in schwarz....
  23. AW: Die Familienküche - Kochen, Backen, gute Gespräche

    Heute vegetarische Lasagne, morgen vegetarische Burger, Montag Gyoza, Dienstag Käsespätzle. Einkaufszettel fertig.

    Ansonsten Nieselregen und ein kuscheliger Teenager. Und ein Kater, der quiekt...
  24. AW: Die Familienküche - Kochen, Backen, gute Gespräche

    Milchreis ist eine von diesen schlichten,genialen Alltagsfreuden. Hafergrütze auch (wird hier milcharm gekocht und mit Butter, Zimt und Zucker gegessen).

    So wie frisches Apfelmus, gedünstete...
  25. AW: Die Familienküche - Kochen, Backen, gute Gespräche

    In den Astrid Lindgren Büchern werden doch immer Fleischklößchen und Zimtwecken gegessen (Karlsson und ich glaube, auch Krachmacherstrasse), die waren jedenfalls bei uns auch sehr populär.

    Wir...
Ergebnis 1 bis 25 von 750
Seite 1 von 30 1 2 3 4