Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: KlaraKante

Seite 1 von 30 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,02 Sekunden.

  1. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Nein, definitiv nicht. Insbesondere auch, weil ein negatives Testergebnis allein und ohne Kenntnis des Kontextes sehr wenig Aussagekraft besitzt.
  2. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Das wäre zutreffend, würdest Du nicht einen essentiellen Punkt aus der Gleichung nehmen:

    Dass es so und nicht anders derzeit ausschaut, VERDANKEN wir Vorsichtsmaßnahmen und gewissen...
  3. Antworten
    4.269
    Hits
    824.957

    AW: Ich darf sein.

    Ja, wäre schön, wenn das nochmal klappen könnte!
  4. Antworten
    4.269
    Hits
    824.957

    AW: Ich darf sein.

    Hab gerade Nachricht von meiner Patentochter und ihrem Freund bekommen. Ihnen geht es gut, in Western Australia ist offenbar alles recht locker, auch Konzerte finden statt, erzählen sie. Sie sind...
  5. Antworten
    1.405
    Hits
    266.723

    Wichtig: AW: Nähen - was näht ihr so?

    Ich fertige einen Produktionsschnitt an, wenn ein Schnittmuster ausgereift für mich ist. Das wird dann auf stabile Pappe übertragen und geschnitten und ist damit eine super Schablone, also sehr...
  6. Antworten
    1.405
    Hits
    266.723

    Wichtig: AW: Nähen - was näht ihr so?

    Auf welcher Insel gibt es kein Papier mit unterschiedlichen Grammaturen, kein Gartenvlies (das kann man nämlich verwenden, es ist recht transparent)?
  7. Antworten
    4.269
    Hits
    824.957

    AW: Ich darf sein.

    Yep. Ich habe auch schon eine solche moderne Plastik produziert. Über meinen Geisteszustand darf man natürlich herzlich gern spekulieren.
  8. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Ich frage mich immer noch, welche "unausgegorenen" Massnahmen, die jetzt noch bestehen und nicht einem derzeit auf Hochtouren laufenden Lernprozess geschuldet sind, Du meinst.



    Es ist schade,...
  9. Antworten
    4.269
    Hits
    824.957

    AW: Ich darf sein.

    Lily,

    versuche, ruhig zu bleiben. Du wirst getestet, Du kannst davon ausgehen, eine gute Behandlung zu bekommen. Die Möglichkeit, dass es sich um einen anderen Infekt handelt, ist gegeben.
    ...
  10. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Bist Du sicher, dass Du für die Ansicht vieler sprechen möchtest, kannst und darfst, oder handelt es sich hier um DEINE Ansicht?



    Vergleiche nützen nicht. Weder mit Borreliose, noch mit Pest,...
  11. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Regeln, die für alle gelten, interessieren sich nicht dafür, ob Du sie für sinnvoll erachtest. Sie gelten und bei Übertretung gibt es unter Umständen Sanktionen.



    Ich finde es sehr...
  12. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Nein. Aber ich werde im Rahmen meiner Möglichkeiten (!) dafür sorgen, dass er das tut.
  13. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Ich verurteile niemanden. Ich positioniere mich selbst nur entsprechend - und ich bin tatsächlich der Meinung, dass Regeln, die offiziell für alle gelten, auch eingehalten werden müssen, ob einem das...
  14. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Mhmh *freundlichnick*. So ist es dann auch.
  15. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Lass es Dir ruhig schmecken. Ich muss ja nicht neben Dir sitzen und kann zur FFP Maske greifen. Damit schütze ich dann nur noch mich.
  16. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Das impliziert, dass Du davon ausgehst, dass das alles eher harmlos abläuft und Dich bis auf die Dauer des Infekts nicht weiter einschränkt. Wäre dem nicht so, wäre es vollkommen überflüssig,...
  17. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Ja, so denkt mancher Patient, BEVOR er erkrankt und er buchstäblich am eigenen Leib erfahren muss, wie dreckig es einem doch gehen kann. Eine sehr bittere Erfahrung, wenn dann noch dämmert, dass sich...
  18. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    ..immer mit dem Gedanken verbunden, dass es ja ANDERE trifft. Das "schnell wieder einsetzen" nützt Dir aber nichts, wenn zufällig Du in einen Cluster gerätst, Dich infizierst und dann unter Umständen...
  19. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Noch dazu ist es eine Frage der Finanzierung. Wer das selbst zahlen muss, hat nicht unerhebliche Ausgaben, wenn er diese Art Masken dauerhaft und täglich in sein Leben integrieren muss.
  20. Antworten
    4.269
    Hits
    824.957

    AW: Ich darf sein.

    Das kann ich gut verstehen, frangipani. Ich kann hier über manche Tendenzen, die sich abzeichnen, auch nur den Kopf schütteln und versuchen, mich so gut es geht fern zu halten.
  21. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    HIer ein bisschen Lesestoff zum Thema Masken:

    Identifying airborne transmission as the dominant route for the spread of COVID-19 | PNAS...
  22. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Ja. Und die Verfasser bekommen jedes Mal eins übergebraten. Nicht dass es sie stören würde..
  23. Antworten
    4.269
    Hits
    824.957

    AW: Ich darf sein.

    Das klingt sehr nach Covid.

    Ich fühle mit Dir, diese Erschöpfung ist wirklich übel.
  24. Antworten
    4.269
    Hits
    824.957

    AW: Ich darf sein.

    Der Test kann nur über bestimmte Labore durchgeführt werden (Limbach z.B.). Der HA kann das beauftragen, soweit ich weiss. Notwendig ist dazu - bitte überprüfen, bin nicht ganz sicher - Vollblut oder...
  25. Antworten
    4.269
    Hits
    824.957

    AW: Ich darf sein.

    Ja, würde ich machen. Allerdings ist ja denkbar, dass ich überhaupt keine AK mehr habe - ist immerhin jetzt 7 Monate her und wenn man beispielsweise die Untersuchungen der Webasto-Patienten...
Ergebnis 1 bis 25 von 750
Seite 1 von 30 1 2 3 4