Suchen: Die Suche dauerte 0,01 Sekunden.

Art: Beiträge; Benutzer: Susisa

Seite 1 von 26 1 2 3 4

Suchen: Antworten Hits

  1. AW: "also mir könnte das ja nie passieren!"

    Der Mensch ist eben kein Heiliger sondern ein Instinktwesen.

    Kosten und Nutzen. Empathie bekommt man geschenkt, Neid muss man sich verdienen. Nee, war ja Mitleid.

    - Empathie bekommt man...
  2. 10
    1.775

    AW: Mal tiefgründig

    Was heißt denn "kämpfen" für Dich?
    Wo genau musst Du kämpfen?
    Und vor allem - Warum?

    Ganz grundlegend fällt mir dazu ein:
    Ansprüche an sich selber herunter schrauben.
    Schwerpunktmäßig das...
  3. AW: Neuer Job...Fehlentscheidung...weiter bewerben?

    Kämpfen, aushalten oder fliehen ... :zwinker:

    Mir fehlen oben noch ein paar Überlegungen zum Kämpfen, daher mal in diese Richtung gedacht:

    - Siehst Du/ gibt es eine Möglichkeit, Deine...
  4. AW: Er, ich und seine Kinder-damals und jetzt

    Hey!

    Ich habe den Strang gerade entdeckt, alles gelesen und richtig mitgefiebert, als mir auffiel, dass die Beiträge von 2017 sind. Hatte so gehofft, dass es ein Happy End gibt!

    Du hast sehr...
  5. AW: Selbstfürsorge - selbst & ständig?

    Sicherungskasten -> Schalter für Klingel umlegen, damit in der Mittagspause kein Ton. Problem gelöst.


    So Du die Öffnungszeiten draußen gut lesbar angebracht hast.


    Ansonsten: Feste (oder...
  6. AW: Beziehung eingeschlafen, Pause, und nun?

    Vielleicht hilft es Dir Dich zum Sprechen und Probieren zu motivieren, indem Du Dir klar vor Augen führst, dass es dabei um Dich geht?

    Gerade als unsichere Person zeigt sich das auch auf dieser...
  7. AW: Keine Gefühle, 9 Jahre Beziehung, Haus & Kind

    Ich habe nicht alle Kommentare gelesen und antworte direkt auf Dein Eingangsposting.


    :blume:

    Zu einer funktionierenden Beziehung gehören immer zwei. Ich finde, dass Dein Mann im...
  8. AW: Erfahrungsaustausch für Introvertierte

    Schöner Strang!

    Bei mir hat sich in den letzten Jahren viel geändert. Als ganz junger Mensch war ich noch ziemlich introvertiert, im Studium und anschließendem Berufsleben dann das genaue...
  9. 38
    6.840

    AW: Single und unglücklich

    Der Ansatz sich selber genug zu sein ist schon mal sinnvoll.

    Wenn dann aber immer mal wieder die Gedanken nach Partnerschaft auftauchen, würde ich folgendes tun:

    1. Aufarbeiten vergangener...
  10. AW: Brauche eure Meinung — Freund jobbt trotz Top-Diplom im Callcenter

    Lieb sein ist auch das wichtigste an der Liebe! ;)
  11. AW: Brauche eure Meinung — Freund jobbt trotz Top-Diplom im Callcenter

    Kann er sich denn vorstellen, den Familienpart zu übernehmen?

    Dann wärt ihr doch eine super-Kombi! :smirksmile:

    Also wenn Du weiterhin nicht auf Karriere verzichten möchtest.

    SO EINEN Mann...
  12. AW: Umgang mit ungeliebten Vorgesetzten

    Danke, Kenzia!

    Damit hast Du mir sehr geholfen. :blumengabe:
  13. AW: Umgang mit ungeliebten Vorgesetzten

    Ja. Und ja, ich darf das sogar.

    Wie dem auch sei, die Frage hat sich für mich geklärt.

    Danke euch und schönen Abend noch! :smile:
  14. AW: Umgang mit ungeliebten Vorgesetzten

    Wenn es in der Berufswelt "professionell" zuginge, dann bräuchte es wohl keinen eigenen Unterbereich in der Bri, die sich da nennt "Probleme und Mobbing am Arbeitsplatz".

    Dieser Vorgesetzte...
  15. AW: Umgang mit ungeliebten Vorgesetzten

    Betriebsrat gibt es leider nicht.

    Aber wie dem auch sei:

    Wie würdet ihr mit so jemandem umgehen - im direkten Kontakt? (Meine eigentliche Frage.)
  16. AW: Umgang mit ungeliebten Vorgesetzten

    Ja, ich habe einen ziemlich harten Widerwillen gegen den entwickelt mit der Zeit.
    Es ist nicht der erste Vorfall.

    Im Prinzip ist es so, dass er immer dann, wenn es um mich geht, ein Haar in der...
  17. AW: Umgang mit ungeliebten Vorgesetzten

    20 Stunden (also halbtags).
    Niemand.
  18. AW: Umgang mit ungeliebten Vorgesetzten

    Die Arbeitszeit lässt sich im Betrieb, in dem ich angestellt bin, eigentlich recht flexibel einteilen. (Wie gesagt, eigentlich. Es ist dann im Einzelfall Auslegungssache.)

    Mein Vorgesetzter...
  19. Umgang mit ungeliebten Vorgesetzten

    Hallo zusammen!

    Aktuell befinde ich mich (auch) in einem Angestelltenverhältnis, wo ich mich auch, sobald es möglich ist, wieder von verabschieden werde (bin eigentlich und auch selbstständig)....
  20. AW: Freundschaften - was sind sie wert?

    Der Freund/die Freundin,

    ... das ist eigentlich ein Spiegel in das eigene Selbst.

    Menschen sind Bindungswesen und die, die uns ähnlich sind, mögen wir am liebsten. Dann gibt es die, die wir...
  21. AW: Ein schlechter Mensch in einer schlechten Welt.

    Der Weg zu sich selber ist, gerade bei schlechten Grundvoraussetzungen, lang und schwierig. Es passiert nichts über Nacht und "leider" ist es ein erster, wichtiger Schritt, sehr geduldig und...
  22. AW: Ungefiltert die Meinung sagen zu persönlichen Themen

    Ich empfinde es auch so. - Ich würde es aber selber auf keinen Fall als "schwach" bezeichnen, da ich in diesem Zusammenhang einfach sehr stolz auf mich war, überhaupt was gesagt zu haben und meine...
  23. AW: Ungefiltert die Meinung sagen zu persönlichen Themen

    Auf jeden Fall geht das souveräner, wie ich ja selber auch schon schrieb. ;)

    Irgendwie empfinde ich Deinen Post auch als leicht impulsiv oder "ganz schön schwach". :freches grinsen:
  24. AW: Ungefiltert die Meinung sagen zu persönlichen Themen

    Das meint nicht denjenigen, der was sagt, sondern denjenigen, dem was gesagt wird.

    In diesem Falle den Empfänger (also die TE im Eingangspost, oder jemanden, dem etwas an den Kopf geworfen wird).
  25. AW: Ungefiltert die Meinung sagen zu persönlichen Themen

    Mei, es gibt auch Leute, da wundere ich mich, warum die sich gar nicht mitfreuen können (oder wollen) :freches grinsen:

    ... zum Thema:

    Ich habe noch ein wenig drüber nachgedacht und bin zu dem...
Ergebnis 1 bis 25 von 627
Seite 1 von 26 1 2 3 4