Suchen: Die Suche dauerte 0,07 Sekunden.

Art: Beiträge; Benutzer: chryseis

Seite 1 von 30 1 2 3 4

Suchen: Antworten Hits

  1. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    YouTube ist in einigen Bereichen ziemlich dämlich....einerseits werden Beiträge gelöscht, die kulturelle Tradition haben, auf der anderen
    Seite sind zweifelhafte Aufrufe zu finden und nicht so...
  2. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    Wenn du zum Arzt gehst und du positiv auf Corona getestet wirst, ergeben sich daraus Probleme.
    Du musst in Quarantäne und bei weiterer Verschlechterung ins Krankenhaus. Verläuft dein Fall schlimm,...
  3. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    Eine Eissporthalle nimmt mehr Leichen auf als die normalen Kühlkammern. Bei vielen Toten ist so ein Ort effektiv. Bei großen Unglücken wie Lawinen oder Bahnunglücken wären die Eissporthallen auch...
  4. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    Um, ein Mensch von 79 Jahren, der seit einiger Zeit Bluthochdruck und Diabetes hat, hat keine Lebenserwartung von mindestens 19 Jahren mehr. Klar ist auch, dass ihm die nächste Grippe oder Magen-Darm...
  5. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    Diese Viren wie Masern oder Herpes brauchen ihren Wirt. Ansonsten sterben sie ab.
  6. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    putulu,

    welche Viren meinst du?
  7. AW: Vorräte horten wegen des Corona-Virus?

    Das könnte in Deutschland auch passieren...grundsätzlich. Denn in einem Monat werden viele Selbstständige kein Geld mehr haben, nur noch Schulden. Auch wenn die Miete die nächsten drei Monate...
  8. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    Ich kann jeden Betrieb verstehen, der versucht, irgendwie an Einnahmen zu kommen. Vor allem, wenn er dann systemrelevant arbeitet und für die nächsten Wochen ausreichend Material, Arbeiter und einen...
  9. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    Ein Löffel Zucker mehr hinein, tüchtigen Schluck Sahne...dann reicht's für zwei. :in den arm nehmen:


    Ich habe meine Tomatenzucht für dieses Jahr endlich in Angriff genommen. Wenn alles so...
  10. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    :ahoi: Tief einatmen und koch dir einen richtig guten Kakao. Der hilft. :tassenkasper:
  11. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    Ließen die Regierungen die Pandemie ohne Beschränkungen laufen, hieße es später, dass die Regierungen für die Millionen Toten gesorgt hätten, weil ein paar Einschränkungen den Verlauf positiv,, d.h....
  12. AW: Corona und Uneinsichtigkeit der Leute - fassungslos

    Vielleicht fühlen sich diese Menschen vor dem Virus sicher oder sie lockt das schöne Wetter nach draußen. Viele dürfen momentan nicht arbeiten und 24 Stunden in der Wohnung macht auf Dauer depressiv....
  13. AW: Corona und Uneinsichtigkeit der Leute - fassungslos

    Was für Denunzianten...

    Als ob die Polizisten sich nur um Verstöße bezüglich Corona zu kümmern hätten...
    Aber natürlich ist es leicht, dem unbeliebten Nachbarn die Polizei wegen Nichtigkeiten auf...
  14. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    Auch wenn das nun OT wird.....

    Die Zimmer in den Altenheimen sind vermietet. Wenn ein Bewohner stirbt, bekommt ein anderer das Zimmer. Bleibt die Miete dann gleich oder muss der neue Bewohner mehr...
  15. AW: Vorräte horten wegen des Corona-Virus?

    Brot gibt es. Aber wenn man zu Hause bleiben soll, dann kann man auch mal selber backen. Ein Hefezopf ist leicht und schmeckt morgens, mittags und abends.
  16. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    Die Experten sagen, dass sie erst einmal die Ansteckung verlangsamen müssen, damit das Gesundheitswesen nicht überlastet wird. Für die Wirtschaft gibt's Milliarden Kredite, damit diese die Krise...
  17. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    Elli,
    Nicht jeder besucht täglich die Kneipe oder geht ins Kino. Die Kunst- und Kulturszene wird sich wieder erholen.
  18. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    Dafür gibt es sicherlich einen Plan, wenn die Krise überwunden ist. Momentan müssen wir nicht nach dem Danach fragen.
  19. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    Eine pharmazeutische Fabrik hat bestimmte Auflagen, damit die Produktion umweltfreundlich erfolgt. Zudem müssen die Produkte steril verpackt werden, z.B. Masken. Da spielen ganz viele kleine Faktoren...
  20. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    In einem halben Jahr werden wir laut den Aussagen der Virologen wohl gute Aussichten haben, den ersten Anstieg eingedämmt zu haben. Das macht doch Mut, wenn bis dahin kaum Leute sterben und jeder...
  21. AW: Corona und Uneinsichtigkeit der Leute - fassungslos

    Heute im Supermarkt: Eine Kundin fasst sich gefühlt durch einen Korb Gurken durch, findet keine adäquate und lässt dann ab. :krank: Mit den Augen gucken? Geht wohl nicht.
    Ich habe auf die Gurken...
  22. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    Was für eine Unterstellung...:ooooh:....
  23. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    Das kann doch gar nicht sein...:ooooh:
  24. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    Die guten Quellen sind doch die Öffentlich-Rechtlichen. Oder gibt's daran Zweifel?

    Natürlich gibt's einige andere, höchst zweifelbehaftete Quellen...
  25. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    Das leisten doch die öffentlich-rechtlichen, oder?

    Hier mal eine gute Nachricht:
    https://www.n-tv.de/leute/Ralph-Lauren-spendet-10-Millionen-Dollar-article21672753.html
Ergebnis 1 bis 25 von 750
Seite 1 von 30 1 2 3 4