Suchen: Die Suche dauerte 0,02 Sekunden.

Art: Beiträge; Benutzer: Saetien2

Seite 1 von 2 1 2

Suchen: Antworten Hits

  1. AW: Kennenlernen mit Kurven - wirklich ein Killerkriterium?

    Nein ich konnte nicht herausfinden, worauf sich der Kommentar bezog, danke für den Hinweis.
  2. AW: Kennenlernen mit Kurven - wirklich ein Killerkriterium?

    Richtig, eher unnatürlich - das ist ein Bild von einem Smilie.
  3. AW: Kennenlernen mit Kurven - wirklich ein Killerkriterium?

    Bei mir liegen zwischen Hosen und Oberteilen 2-3 (!) Größen - seltsame Verteilung.

    Und ja, dick bin ich ganz sicher, aber ich trug mit einem Gewicht, das deutlich über dem hier genannten lag,...
  4. AW: Kennenlernen mit Kurven - wirklich ein Killerkriterium?

    Die TE meldet sich doch sowieso nicht mehr....
  5. AW: Kennenlernen mit Kurven - wirklich ein Killerkriterium?

    You made my day.....:yeah:
  6. AW: Kennenlernen mit Kurven - wirklich ein Killerkriterium?

    Geht Dich nichts an. Passt halt nicht.

    Umdrehn und gehen.

    Vor allem wenn das Warum wirklich mit den 4 U käme, müsste ich das wahrscheinlich auch genau so machen, um nicht einfach zuzuschlagen...
  7. AW: Kennenlernen mit Kurven - wirklich ein Killerkriterium?

    Gute Frage. Wer bringt eigentlich häufiger den Spruch von den disziplinlosen Dicken, genetisch oder erarbeitet Schlanke?

    Wobei mich nicht grundsätzlich stört, wenn mir jemand mangelnde Disziplin...
  8. AW: Kennenlernen mit Kurven - wirklich ein Killerkriterium?

    Interessant dass Du im kleinen Teil schreibst " weil ich so hässlich war" statt "so unattraktiv" oder so - dann scheint aus Deiner Sicht Aussehen das Wichtigste KO-Kriterium zu sein, zumindest für...
  9. AW: Kennenlernen mit Kurven - wirklich ein Killerkriterium?

    Die Marilyn war von mir - ich wusste sogar dass die eigentlich schlanker war als sie immer gemacht wird - mir fiel nur keine andere bekannte Frau mit Sanduhrfigur ein.
  10. AW: Kennenlernen mit Kurven - wirklich ein Killerkriterium?

    So gesehen wäre "Du bist mir zu dick" sogar noch netter als zu groß, zu klein, zu hell, zu dunkel, zu glatzköpfig - immerhin kann man an der Figur zumindest theoretisch oft etwas ändern, bei...
  11. AW: Kennenlernen mit Kurven - wirklich ein Killerkriterium?

    Nein, ich fände es auch unverschämt, dem Gegenüber zu sagen, "das wird nix, Du bist mir zu klein, groß, hell, dunkel, glatzköpfig".
  12. AW: Kennenlernen mit Kurven - wirklich ein Killerkriterium?

    Fürs Zitat hat es dann nicht mehr gereicht? :freches grinsen:


    Ich finde es ja schön, dass mal ein Beitrag von mir soviel Zustimmung erfährt!

    :blumengabe:
  13. AW: Kennenlernen mit Kurven - wirklich ein Killerkriterium?

    Größe 42 ist eigentlich nie ganz schlank.

    Ich frage mich sowieso, was die Kleidergröße mit der Länge zu tun haben soll? Die Größe ist doch im allgemeinen ein Weitenmaß? :wie?:



    Das nicht,...
  14. AW: Kennenlernen mit Kurven - wirklich ein Killerkriterium?

    Das mag ja sein, aber die TE hat ja anscheinend direkt gesagt bekommen ihre Figur sei das Problem - bzw. sie hat seit sie zugenommen hat weniger Verehrer, da ist doch ein Zusammenhang nicht ganz von...
  15. AW: Kennenlernen mit Kurven - wirklich ein Killerkriterium?

    Warum glaubst Du dann, dass die Figur bei den Ähnlichkeiten stärker als vieles andere gewichtet wird?
  16. AW: Kennenlernen mit Kurven - wirklich ein Killerkriterium?

    Das kommt hier nicht von vielen ziemlich oft, Wolfgang wiederholt es bloß so häufig, als ob er glauben würde, wir alle hätten es die ersten drei Mal nicht gelesen.
  17. AW: Kennenlernen mit Kurven - wirklich ein Killerkriterium?

    Das stimmt doch so einfach nicht - es gibt doch auch genug Menschen mit sehr gegenteiligen Hobbies, für die die gegenteilige Art des Partners dann eine Art Ausgleich ist.
  18. AW: Kennenlernen mit Kurven - wirklich ein Killerkriterium?

    Dagegen hat doch gar niemand was gesagt.
  19. AW: Kennenlernen mit Kurven - wirklich ein Killerkriterium?

    Hat sie nicht - sie schrieb lediglich, dass manche Männer (mehr als sie vermutet hätte) diese Empfindung "wie ein Junge" bei sehr schlanken Frauen haben.

    Das ging mir mit Anfang 20 ähnlich. Ich...
  20. AW: Kennenlernen mit Kurven - wirklich ein Killerkriterium?

    Nein, das ist dann eine kleine, schlanke Frau, die durchaus sehr gut aussehen kann.

    Um zierlich zu sein, dürfte sie (in meinem Bild von zierlich) nur sehr winzige Wölbungen hinten und vorn haben,...
  21. AW: Kennenlernen mit Kurven - wirklich ein Killerkriterium?

    Vielleicht hast Du die Situation einfach selbst so noch nicht erlebt.

    Ich war zur Zeit der Magermodels (also: magersüchtige Models, definitiv nicht mehr einfach schlank) Teenager und aus meiner...
  22. AW: Kennenlernen mit Kurven - wirklich ein Killerkriterium?

    Sandra, sicher gibt es Leute, die auf "eher zierlich" stehen (wobei "zierlich" und "hat HIntern und Brust" sich meiner Ansicht nach ausschließt, wer zierlich ist hat das meiner Ansicht nach nicht,...
  23. AW: Kennenlernen mit Kurven - wirklich ein Killerkriterium?

    Hätte er stattdessen gesagt "Wenn Du ein paar Pfunde weniger hättest" wäre es dasselbe gewesen und auch dann wäre die Antwort verdient.

    Sasapi schreibt ihn als um die 30 nicht als gerade 18!
  24. AW: Kennenlernen mit Kurven - wirklich ein Killerkriterium?

    Ähm, "wenn Du keine Brille hättest" kann man schon als Beleidigung sehen ich hätte auch bis vor 5 Minuten noch gesagt das sei eindeutig.
  25. AW: Kennenlernen mit Kurven - wirklich ein Killerkriterium?

    Eher mit Kanonen auf Hühnchen....
Ergebnis 1 bis 25 von 41
Seite 1 von 2 1 2