Suchen: Die Suche dauerte 0,01 Sekunden.

Art: Beiträge; Benutzer: Katze22

Suchen: Antworten Hits

  1. AW: Antihormontherapie - Probleme und Lösungen

    Hallo Lenuschi,

    ich kenne das auch. Nicht immer, aber ab und an.

    Ansonsten verfluche ich Tamoxifen gerade gewaltig. Hat mir ne hochaufgebaute Gebärmutterschleimhaut nebst Polyp beschert,...
  2. AW: Antihormontherapie - Probleme und Lösungen

    Hallo Diandra,

    ja - so sieht´s aus! Ich bin mittlerweile großer Fan von Codecheck und "prüfe" damit sämtliche Kosmetikprodukte..........aber es ist ja nicht nur die Kosmetik, es geht ja schon bei...
  3. AW: Antihormontherapie - Probleme und Lösungen

    Hi,

    ich futter das Tam jetzt seit zwei Jahren - schön ist es nicht........ABER die Nebenwirkungen sind aus meiner Sicht weit erträglicher als die einer Chemo. Natürlich...........Knochenaua, ich...
  4. AW: Antihormontherapie - Probleme und Lösungen

    Hi,

    mir geht's ganz genau so....tagsüber bin ich Frau Schlotterbeck höchstpersönlich und nachts verwandele ich mich dann in ne Dampfmaschine:beleidigt: hilft nix, Augen zu und durch!


    LG Katze
  5. AW: Antihormontherapie - Probleme und Lösungen

    Hallo Froschi,

    ich habe heute auch ganz brav damit angefangen. Manchmal mache ich tatsächlich das, was man mir sagt:pfeifend: :zwinker: Heute also 1ste Bestrahlung und 1ste Tam. Brav, gelle?...
  6. AW: Antihormontherapie - Probleme und Lösungen

    Hallo Lythande,

    ich weiß....ich schieb und schieb und schieb:knatsch: hilft zwar nix, ich muss es ja nehmen :knatsch:

    ich werde wohl morgen damit anfangen *soifz*:peinlich:
  7. AW: Antihormontherapie - Probleme und Lösungen

    Huhu,

    ich schubs den Strang mal nach oben.

    Ich sitze hier und hypnotisiere die Schachtel mit dem Tamoxifen. Fang ich an, oder warte ich noch:peinlich: Irgendwie hab ich einen riesigen Respekt...
  8. AW: Antihormontherapie - Probleme und Lösungen

    ich find den gut :freches grinsen: und grins im Kreis :zwinker:

    LG Katze
  9. AW: Antihormontherapie - Probleme und Lösungen

    WOW Froschi - vielen Dank für die Info!!!! :blumengabe:

    LG - Katze
  10. AW: Antihormontherapie - Probleme und Lösungen

    Danke Sunny :blumengabe:
  11. AW: Antihormontherapie - Probleme und Lösungen

    Ja Pauline, wenn alles glatt läuft bin ich kurz vor Weihnachten durch:lachen:
  12. AW: Antihormontherapie - Probleme und Lösungen

    Hallo Pauline,

    wann legst du mit der Bestrahlung los? Bei mir ist es in der letzten Oktoberwoche soweit.

    LG Katze
  13. AW: Antihormontherapie - Probleme und Lösungen

    Danke ihr beiden.

    Hmmmmm *grübel* werd ich vielleicht doch noch mal ne Runde mit dem "strahlenden Doc" quasseln - mal gucken....hab ja noch 2 Wöchelchen zum überlegen :lachen:

    LG Katze
  14. AW: Antihormontherapie - Probleme und Lösungen

    Guten Morgen,

    sagt mal ihr Tamoxifenerfahrenen...Wann habt ihr denn mit der Einnahme von dem Zeugs angefangen?

    Meine Onkologin meinte ich könnte, wenn ich mich gut fühle, zeitgleich mit Beginn...
Ergebnis 1 bis 14 von 14