Suchen: Die Suche dauerte 0,08 Sekunden.

Art: Beiträge; Benutzer: kenzia

Seite 1 von 30 1 2 3 4

Suchen: Antworten Hits

  1. AW: Kontakt mit meinem Vater abbrechen??

    Also auch, dass er nun dem Schwiegersohn diesen Raum einräumt?
    Wie genau sollte denn das Akzeptieren der Tochter aussehen?

    Und du glaubst, dass der Vater - wenn er das früher erfahren hätte-...
  2. AW: Kontakt mit meinem Vater abbrechen??

    Ja- das ist echt ein Undingen!
    Da merkt man, dass man mit einem Verhalten doch nicht klar kommt und wagt es allen Ernstes, dann neue Wege zu gehen!


    Das ist eine ihrer Fragen- Kontaktaabruch...
  3. AW: Kontakt mit meinem Vater abbrechen??

    Ich finde, das ist eine seltsame Sichtweise.
    A- klingt es nach bewusster Entscheidung, die ich hier nicht sehe
    B- gilt das für letztlich jeden Konflikt, den wir im Leben erleben - Schwierigkeiten...
  4. AW: Kontakt mit meinem Vater abbrechen??

    So wie ich gelesen habe, kann hier jeder den Vater "verstehen"- nur spricht sich jeder gegen dieses Verhalten aus!


    Würden wir mit der Denkweise der väterlichen Kultur heran gehen, würden wir...
  5. AW: Kontakt mit meinem Vater abbrechen??

    Das ist übrigens - in meinen Augen -ein ebenso seltsames Verhalten!


    WER macht ihm den Haushalt? Etwa dein Vater?? oder von wo bekommt er diese Unterstützung?

    Du erkennst aber schon, dass es...
  6. AW: Kontakt mit meinem Vater abbrechen??

    Noch etwas:

    Was er da momentan macht, ist ein Kampf.
    Und er kämpft- um seine Überzeugungen, Sichtweisen, eine Säule seiner Identität (seines Daseins).
    Er kämpft doch gar nicht um dich oder, dass...
  7. AW: Kontakt mit meinem Vater abbrechen??

    Bist du dir da sicher? Oder gibt es in dir vielleicht einen Anteil, der sich über seine Haltung- sein Verhalten, nicht wirklich wundert?


    Und nochmal frage ich......ist es tatsächlich für dich...
  8. AW: Wohin mit meinem Vater - Rundumbetreuung erforderlich

    Liebe toastbrot,

    rede mit deinem Kind und sei einfach offen und ehrlich- in der Sprache dem Alter des Kindes angepasst.

    Nichts ist schlimmer, als ein weinendes Elternteil, bei dem man als Kind...
  9. AW: Wohin mit meinem Vater - Rundumbetreuung erforderlich

    Noch ein wichtiger Aspekt der Vorsorgevollmacht.
    Schau, dass die Vollmacht folgenden Passus beinhaltet: "diese Vollmacht gilt über den Tod hinaus" .

    Sollte irgendwas noch über die Bank geregelt...
  10. AW: Geschenk Patenkind und Nicht-Patenkind

    ähm- die TE hat geschrieben, dass sie die Neffen immer gleich behandelt hat!
    Sie hat ihn also durchaus gesehen und das auch mit diesem Verhalten gezeigt (ob das erkannt wurde steht auf einem anderen...
  11. AW: Trauer – Wie weiß man, was guttut?

    Es gibt unterschiedliche Bewältigungsreaktionen bei Trauer.
    Leider wird das selten gewusst und ein anderes Verhalten als das eigene, oft als sehr verletzend empfunden.

    Dadurch entstehen wiederum...
  12. AW: Kontakt mit meinem Vater abbrechen??

    Liebe bigcitygirl,

    es ist sehr schwer, so eine Situation zu erleben und zu spüren, dass man als Teil der Familie ausgeschlossen werden kann, wenn man nicht nach deren "Spielregeln" lebt.

    Dein...
  13. AW: Geschenk Patenkind und Nicht-Patenkind

    Wenn ein Gespräch mit dem jetzt 18jährigen nicht möglich ist- wie sollte es dann zu dem Thema Patenschaft möglich sein?
    Es geht doch letztlich um dasselbe Thema!

    Und wäre es nicht viel einfacher,...
  14. AW: Wohin mit meinem Vater - Rundumbetreuung erforderlich

    Hier möchte ich kurz einhaken.
    Ab Antragstellung wird gezahlt- das kann schon einiges an Geld ausmachen, welches dann auch rückwirkend ausgezahlt wird.

    Wir reden hier von EINEM Anruf bei der KK-...
  15. AW: Geschenk Patenkind und Nicht-Patenkind

    Ich kenne zwei Fälle, wo es genau dasselbe Thema gab. Zwei Kinder, zwei Paten und jeweils bei einem Kind brach der Pate weg.

    In beiden Fällen hat der Pate, der noch "da war", für das andere Kind...
  16. AW: Geschenk Patenkind und Nicht-Patenkind

    Und alle diese Erfahrungen hängen nun an dem 18er Geschenk?

    Wenn alles so klar wäre, gäbe es den strang nicht- die TE hat also durchaus einen Konflikt in sich, wie sie damit umgehen "sollte". Ganz...
  17. AW: Geschenk Patenkind und Nicht-Patenkind

    Zusätzlich ist es doch so, dass - selbst, wenn die TE dasselbe an Geld schenken würde- es nie DAS Geschenk wäre, da es nicht von seinem Paten kam.
    Also reden wir hier doch nur von Geld?
  18. AW: Geschenk Patenkind und Nicht-Patenkind

    Für mich hat "echte Begegnung" nichts mit Geld zu tun und darum geht es hier.
  19. AW: Geschenk Patenkind und Nicht-Patenkind

    Warum fühlst du dich für die Kinder dermaßen verantwortlich?

    Oder was kannst du dafür, dass die andere Patenschaft so ins Nichts lief?

    Wäre es nicht - wenn überhaupt- schon vor Jahren, die...
  20. AW: Wohin mit meinem Vater - Rundumbetreuung erforderlich

    Das hat doch auch gar keiner gesagt.

    jepp


    Und es sei bemerkt, dass - es geht ihm doch gerade gar nicht gut- der Zustand von einer Sekunde auf die andere ganz schlecht werden kann.

    Selbst...
  21. AW: Wohin mit meinem Vater - Rundumbetreuung erforderlich

    Wenn man das so erlebt, ist das natürlich toll!
    Das funktioniert- falls überhaupt (inzwischen ist das Thema Datenschutz überall groß) gerne nur solange, bis man anfängt, Fragen zu stellen.
    Wird es...
  22. AW: Weihnachten mit der neuen Partnerin des Sohnes

    Dabei gibt es doch jetzt gar keinen Grund für das Treffen!

    Weihnachten ist "vom Tisch"- also braucht es das jetzt doch gar nicht.

    Ernst gemeint: wäre es zu einem anderen Zeitpunkt nicht besser...
  23. AW: Wohin mit meinem Vater - Rundumbetreuung erforderlich

    Wenn der Vater total klar, fit entscheiden kann- dann stimme ich zu.
    Mir kam es bei den Zeilen aber vor als ob der Vater durch die Krankheit sehr geschwächt ist.
    Schweigepflichts-Entbindung geht...
  24. AW: Wohin mit meinem Vater - Rundumbetreuung erforderlich

    Pflegegrad kannst du selbst beantragen- du bist dazu auf keinen anderen angewiesen.
    Und mach es einfach - bis die Maschinerie anläuft, dauert es sowieso und sollte es wieder so gut werden, dass es...
  25. 15
    1.307

    AW: Wechseljahre mit 33 ?

    Warum?
    Was wäre schlimm an diesem Umstand?
    Wäre es womöglich wesentlich besser, wenn die Lösung nur in deiner Angst zu finden ist und KEINE organische Krankheit vorliegt?

    So ein Forum kann dir...
Ergebnis 1 bis 25 von 750
Seite 1 von 30 1 2 3 4