Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: Misirlu

Seite 1 von 126 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,07 Sekunden.

  1. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Und warum sieht es dann im Impfvorbild Dänemark schlechter aus als hier, sowohl was Inzidenzen, als auch Hospitalisierungen angeht ? (war gestern alles verlinkt).

    Das ist Realität. keine...
  2. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Yepp. Wer sagt denn, dass sie voriges Jar niedriger waren ? Es wurde kaum getestet, ergo weiß man es nicht wrklich.
  3. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Naja, die Leute UNUNTERBROCHEN mit Bildern von ITS zu bombadieren, würde ich nicht unter Wissensvermittling sehen. Ich denke, es hat jeder schon mit gekriegt, dass es da ein Problem gibt.

    Ich...
  4. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Da bin ich mir aber SEHR sicher, so verängstigt und verunsichert, wie die Bevölkerung schon wieder ist.
  5. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Ich bin überzeugt, die werden herbei getestet, gerade in den Schulen.
  6. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Nebst der miesen Bezahlung, und dem unsicheren Job. Testzentren machen auf und zu, wie es sich die Pollitik hat gerade denkt / beschließt.

    HIer arbeiten da keine Fachkräfte, sondern Ungelernte....
  7. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Inzwischen müssen sich ja auch Geimpfte wieder vielfach testen, und das ist eine Beschluss der POLITIK.
  8. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Ja, genau solch' hämischen Kommentare werden Leute mit einer solchen Haltung sicher eines Besseren belehren. :cool:
  9. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Weil Du niemanden kennst, heißt das nicht, dass es das nicht gibt.

    Hast Du Sarah Wagenknecht bei Will gesehen ? Sie konnte all ihre Argumente dezidiert mit Studien belegen, und hat die, im...
  10. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    So isses.
  11. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Ja, Impfskeptiker sind ja bekanntlich alle doof und ungebildet. :unterwerf:

    Was in der Richtung von Dir hätte ich wirkich nicht erwartet. Sonst finde ich Deine Beiträge angenehm sachlich.
  12. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Erstens habe ich den Begriff nicht benutzt, und zweitens solltest Du Dich mal über die Herkunft des Begriffs schlau machen.
    Tipp: Kommt aus dem Italienschen.
  13. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Sehr richtig, Linda. :blumengabe: Schade, dass Du Dich zurück ziehst.
  14. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Quelle ?

    Wie viele kennst Du denn, die sich darüber beklagen ?
  15. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Ich denke auch, dass Novavax bis Ende des Jahres zugelassen wird, aber verfügbar wird es erst in einigen Monaten sein, fürchte ich. DA hat die EU wieder gepennt, und viele Länder eher geordert. NZ...
  16. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Vielleicht sind die frei, im Kalender. De facto kannst Du das knicken, weil lange Schlangen von Patienten warten, und Du stehst mitten drin mit Deinem Termin. So ist die Situation hier.
  17. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Ht die Ärztin kein Kodein verschrieben ?
  18. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Das finde ich eine Super-Einstellung. :blumengabe: Ich finde es fatal, dass es keine Priorisierung gibt.
  19. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Aber es gibt weniger Leute, die mit Dir um Testungen konkurrieren, also auch für Dich gut.:smirksmile:
  20. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    In Berlin galt diese Testerei ja durchgängig das ganze Jahr, bis zur Impfung.

    Ich habe das möglichst so gelegt, das man mit einem Test 2x ins Fitness konnte. Z.B. Dienstag kurz vorm Pilates 18 h...
  21. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Ich sehe das genau umgekehrt. Es ist ein UNDING, wenn Leute sich 8 h bei Kälte die Beine in den Bauch stehen müssen. Für Berufstätige kaum zu machen, und für alte, gebrechliche Leute ein hohes...
  22. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Ok, aber wer hat weniger als 20 Impfwillige am Tag ? HIer stehen die Leute überall Schlange. Mein Mann war letztens um 9 Uhr morgens da, da standen schon 50 an.
  23. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Ich weiß nicht, was für ein Problem die Leuzte mit Moderna haben ?! Es ist beides mRNA, und Moderna wirkt am längsten von allen Impfstoffen (war alles schon verlinkt).

    Das zeigt irgendwie, wie...
  24. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Das hat mein Hausarzt zum Feierabend im Sommer auch so gehandhabt. Allerdings hat er seine MFA durch die Bars laufen lassen, um Kundschaft zu aquirieren. :cool:
  25. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Es soll ja Leute geben, für die Shoppen nicht alles ist. Und mit Maske schon gar nicht.
Ergebnis 1 bis 25 von 3141
Seite 1 von 126 1 2 3 4