Suchen: Die Suche dauerte 0,06 Sekunden.

Art: Beiträge; Benutzer: na_ich

Seite 1 von 30 1 2 3 4

Suchen: Antworten Hits

  1. AW: Mit vielen Menschen nichts mehr anfangen können

    Prossa,

    in deinen Einlassungen lese ich seitenweise Abwertungen und Häme gegenüber deinen Freunden und Kollegen.

    Wenn nun ausgerechnet du davon spricht, diesen Kreis genau deshalb auszusieben,...
  2. AW: Mit vielen Menschen nichts mehr anfangen können

    Gefettet von mir.

    Damit klingst du genau wie all die jammernden bösen Frauen. Und das schon auf Seite 2 deines Threads.

    Du bist also in deiner Mädelsrunde gut aufgehoben. Nur den Therapeuten...
  3. AW: Plötzlich alles anders

    Du hast ihn doch auch „stehen lassen“. Trotzdem hat er‘s nochmal probiert, wieder ohne Erfolg. Nun kommst du mit der Karte um die Ecke. Kommt er sich vielleicht auch doof vor. Und überlegt, ob er...
  4. AW: Hilfe bei Gespräch für Wechsel

    Willst du innerhalb des Konzerns wechseln tun? Also in eine andere Abteilung oder Filiale?

    Oder in eine andere Firma?
  5. AW: Sein Handy, sein Verhalten, er lügt!

    Hier leben zwei nebeneinander her, die nichts verbindet. Nicht mal die Kinder.

    Da macht jeder seins, jeder ist hochgradig unzufrieden, aber keiner macht den Mund auf.

    Es ist völlig egal, ob und...
  6. AW: Ehevertrag - ich komme damit nicht klar

    Was genau ist denn jetzt an der Situation ungut?
  7. AW: Ehevertrag - ich komme damit nicht klar

    Idealerweise ja. Wenn sie ihm gegenüber ihre Gefühle genau so wenig wie hier rüberbringen kann, dann wird es schwierig.
  8. AW: Ehevertrag - ich komme damit nicht klar

    Danke.
    Mir rollten sich schon die Fußnägel hoch...
  9. AW: Ehevertrag - ich komme damit nicht klar

    Ja, das hast du. Warum?
    Du wolltest aber andere Dinge geregelt haben, das hast du nicht. Warum?

    Und warum ist dir für die erbrechtliche Angelegenheit der Eintrag im Grundbuch wichtig? Ohne dem...
  10. AW: Ehevertrag - ich komme damit nicht klar

    Das lese ich hier anders.

    Serontonina hat entgegen ihren ureigenen Wünschen gehandelt und hadert jetzt damit.

    Das „Misstrauensvotum“ beschreibt es ganz gut, nur hat sie den Stein ins Rollen...
  11. AW: Ehevertrag - ich komme damit nicht klar

    Für dich ist das Problem wohl immer der Ehemann? 😉
    [ed.]
    Serontonina, du wolltest Testament/ Vorsorgevollmacht und solches geregelt haben. Und in diesem Zusammenhang auch den Eintrag ins Grundbuch....
  12. AW: Ehevertrag - ich komme damit nicht klar

    Aber das haben sie doch und infolge dessen einen Ehevertrag geschlossen, der lt. EP keinen benachteiligt?
  13. AW: Ehevertrag - ich komme damit nicht klar

    Und jetzt kommt es in Frage?
    Oder warum wolltest _du_ jetzt diesbezüglich eine Änderung?
  14. AW: Ehevertrag - ich komme damit nicht klar

    Ist dein Mann jemand, der gern die Dinge im Vorfeld geregelt hat? Der zB auch in jungen Jahren schon seinen Nachlass geordnet und alles festgelegt haben möchte?

    Grundsätzlich finde ich, man sollte...
  15. AW: Einfach aufgeben-auch für meinen Seelenfrieden?

    Pistaziengrün, vor der Trennung war dir das Zusammenleben wichtig, wichtiger als ihm:



    Jetzt, Monate nach der Trennung bist du bereit, deine Wünsche so weit hinten an zustellen:
  16. AW: Meine Schwester will nichts mehr mit mir zu tun haben...

    Worum willst du denn hier kämpfen?

    Um Anerkennung? Um eine Zuneigung, die nicht da ist (und vielleicht nie da war)?

    Selbst wenn du diese Anerkennung irgendwann mal erkämpft hast, dann bleibt...
  17. AW: Einfach aufgeben-auch für meinen Seelenfrieden?

    Die Witwenrente verliert er erst durch Wiederheirat, die Halbwaisenrente bleibt generell unberührt, soweit ich weiß.
  18. AW: Einfach aufgeben-auch für meinen Seelenfrieden?

    Schafwolle hat es ja oben nochmal hervorgeholt. Der Mann hat seinen Grund genannt. Er hat das Zusammensein eben nicht als rundum erfühlend empfunden.

    Ich finde dieses Schlußmachen „ohne große...
  19. AW: Einfach aufgeben-auch für meinen Seelenfrieden?

    Wer schreibt denn von „einfach abhaken“?
    Einfach ist es nie und Liebeskummer schmerzt immer.

    Verstehen wollen ist das eine, auf eine Wiederbelebung hoffen aber eine ganz andere Sachen....
  20. AW: Einfach aufgeben-auch für meinen Seelenfrieden?

    Worüber willst du dann noch reden?
    Auf was für Kompromisse hoffst du?

    Das ganze ist eher ein Frauending. Zu hoffen, dass er sich doch wieder auf euch einlässt, wenn du nur geduldig genug hoffst...
  21. AW: Einfach aufgeben-auch für meinen Seelenfrieden?

    Männerding- das ist typische Frauenlogik 🙂. Immer wenn ein Mann nicht so agiert wie es aus Frauensicht einzig richtig wäre 😉.

    Er wollte, das du ausziehst bzw. nicht einziehst (ihr habt noch nicht...
  22. AW: Einfach aufgeben-auch für meinen Seelenfrieden?

    Ihr habt nich Kontakt? Anfangs nur von ihm ausgehend? Warum? Was verbindet euch noch?
    (Nicht negativ gemeint, eher als Ansatz zum Nachdenken)

    Wollte er, dass du gehst oder hat dich seine Ansage...
  23. AW: Emotionale Affäre

    Selbst das ist bei einem gemeinsamen Haushalt mitunter nicht so.

    Emotional sehe ich das wie Niehagen.
    Wenn es mir der Mensch wert ist, würde ich es zumindest versuchen wollen. Da spielt der...
  24. AW: Meine Schwester will nichts mehr mit mir zu tun haben...

    In dem von mir zitierten Beitrag beschreibt sie es eben anders. Da klingt es so, als sei der Kontakt generell eher von ihr als von der Schwester forciert und auch eher ein Auf und Ab.

    Nachdem was...
  25. AW: Meine Schwester will nichts mehr mit mir zu tun haben...

    Gefettet von mir

    Waldfee, ich finde du solltest dir selber noch mal klar machen, warum du eigentlich so auf Krampf Kontakt zu einem Menschen haben willst, mit dem der Kontakt noch nie so innig war...
Ergebnis 1 bis 25 von 750
Seite 1 von 30 1 2 3 4