Suchen: Die Suche dauerte 0,10 Sekunden.

Art: Beiträge; Benutzer: Islabonita

Seite 1 von 30 1 2 3 4

Suchen: Antworten Hits

  1. AW: Streit mit Mutter - Einmischung in unser Leben

    Liebe Phoenic,

    ich kann Dich nur ebenfalls bestärken, das Muster jetzt zu durchbrechen. Missstimmung wirst Du aushalten müssen, wenn Du nicht dein Leben lang nach der Pfeife Deiner Mutter tanzen...
  2. AW: Meine Schwester und ich...

    Ich kann die Sichtweise Deiner Schwester verstehen, ich kann Deine nachvollziehen.

    Lies dir nochmal ganz in Ruhe den Beitrag von Cara123 durch, die beschreibt es sehr treffend.

    Und vermische...
  3. AW: Ratlos - lohnt es sich durchzuhalten?

    Wie sind denn Eure langfristigen Planungen? Eine Fernbeziehung auf Dauer wahrscheinlich nicht, oder?
  4. 168
    16.444

    AW: Probleme zerreden!?

    Meine Güte, hast Du schlecht geschlafen? Man kann auch alles ins Negative drehen und so richtig schön die TE abwatschen. :knatsch:
  5. 76
    16.351

    AW: Schwierige Kollegin

    Ich finde es wirklich super, dass Du das offene Gespräch gesucht und Deinen Standpunkt klar gemacht hast. Das schafft nicht jeder.

    Ansonsten kann ich mich nur Kenzia anschließen, sie hat zur...
  6. 123
    14.447

    AW: Trennung oder Baby?

    Will er denn ein Kind?
  7. AW: Aufdringliche Kollegin- brauche Ratschläge

    Sorry, Kenzia, da habe ich mich ungeschickt ausgedrückt. Das "allerdings" bezog sich gar nicht auf Deine Haltung, sondern eher darauf, dass hier einige das noch immer alles für recht normal halten....
  8. AW: Aufdringliche Kollegin- brauche Ratschläge

    Ich geb Dir recht Kenzia. Allerdings hört sich das schon recht schräg an, was die TE jetzt schildert. Abstand scheint mir da auch die einzig richtige Strategie zu sein.

    Zum Glück ist es nur eine...
  9. 76
    16.351

    AW: Schwierige Kollegin

    Ja klar kann er dir verwehrt werden, wenn es betrieblich nicht passt.

    Allerdings nicht für unbestimmte Zeit, du hast auch Anspruch auf zwei Wochen zusammenhängend. Hattest du dieses Jahr schon...
  10. AW: Großraumbüro-stressig

    Ich habe letztes Jahr ein paar Monate in einem Großraumbüro zugebracht. Grauenvoll. Obwohl es ein neues Gebäude ist, ist hier nichts richtig umgesetzt worden, was gescheite Geräuschdämmung angeht.
    ...
  11. AW: Mein Sohn und meine Schwiegertochter verbringen zu wenig Zeit mit ihrem Kind

    Wer will das hier beurteilen inwieweit es notwendig ist?
  12. AW: Zuspätkommen in der Arbeit

    Sehr cool! Manche Arbeitgeber lernen es nicht anders. :allesok:
  13. AW: Aufdringliche Kollegin- brauche Ratschläge

    Das frag ich mich auch. Ich habe einige Beiträge gelesen, in denen um Verständnis oder Wohlwollen gegenüber der Nervkollegin geworben wurde, aber von einem Recht auf Überschreiten von Distanz habe...
  14. AW: Aufdringliche Kollegin- brauche Ratschläge

    Ich finde Deine Reaktion unangemessen harsch und kann sie teilweise nicht nachvollziehen. Du schreibst jetzt z.B. das hier:




    Aber in deinem Eingangsbeitrag schreibst Du:
  15. 168
    16.444

    AW: Probleme zerreden!?

    Das sehe ich auch so. Außerdem müsste man auch das "Gefälle" kennen, wenn man dazu wirklich Stellung beziehen will. Sprechen wir hier von dem mit Mindesteinkommen und der Millionärin oder zwei...
  16. AW: Schwiegermutter und Depression

    Dein Mann hat schon einen gewaltigen Schritt getan, indem er zu Dir gezogen ist. Dass er noch nicht in der Lage ist, sich vollständig aus der Umklammerung zu befreien, ist mehr als menschlich. Er...
  17. 168
    16.444

    AW: Probleme zerreden!?

    Finde ich auch. Ich lese auch keine "versteckte", sondern eine offene Botschaft. Gerade Pünktlichkeit ist eine Typsache. Es gibt Menschen, die im Grunde immer pünktlich sind, weil das für diese...
  18. AW: Aufdringliche Kollegin- brauche Ratschläge

    Ich kann Dich gut verstehen, das würde mich ebenfalls massiv nerven. Die "freundlich, aber bestimmt" Variante von Luftistraus finde ich gut. Bei ihr hilft wahrscheinlich nur ein klares Wort,...
  19. Thema: Frage

    von Islabonita
    63
    4.417

    AW: Frage

    Und noch etwas: auf keine Fall "trotz des Alters, trotz der Auszeit" in die Bewerbung schreiben.

    Damit hebt man selbst negative Punkte hervor und wirkt unterwürfig, wie hier schon jemand schrieb....
  20. Thema: Frage

    von Islabonita
    63
    4.417

    AW: Frage

    Genau so etwas habe ich schon erlebt. Bewerberin eingeladen, kam mit TZ während des Bewerbungsgesprächs heraus. Damit war das Gespräch für mich beendet und ich kam mir ehrlich gesagt etwas...
  21. 168
    16.444

    AW: Probleme zerreden!?

    Irgendwie habe ich gar kein klares Bild, worum es überhaupt geht. Was ist hier denn jetzt konkret der Diskussionspunkt? Erwartet er von Dir, dass Du bestimmte Dinge bezahlst, Du willst das aber nicht...
  22. AW: Volljähriges Kind - Einzug bei Großmutter in deren Mietwohnung

    Könnt Ihr bitte beim Thema bleiben?

    Ich meine damit speziell Dich, Cara123.

    Du machst hier ein völlig neues Thema auf, das rein gar nichts mit der Frage der TE zu tun hat und im Mietforum auch...
  23. AW: Elternschule - Dokumentarfilm ARD-Mediathek

    Nach Lesen der letzten Beiträge habe ich gelöscht/editiert.

    Bitte bleibt jetzt sachlich, negatives Crossposting ist nicht gestattet!
  24. AW: Meine Mutter 85 und ich 60 es hat mal wieder so richtig gekracht, heute.

    Das sehe ich auch so. Es geht nicht um Lösungen. Es geht darum, dass die Familie so funktionieren soll, wie die Mutter das möchte.

    Allerdings ist es bei einer so gewählten Wohnkonstellation...
  25. AW: Unsicherheiten und Kritik vom Vorgesetzen

    Ich würde ihn trotzdem um ein Feedback-Gespräch bitten. Du hast doch schon selbst gemerkt, dass er Dich nicht gerade wertschätzend behandelt, das wäre für mich Anlass genug mit ihm zu sprechen. Dabei...
Ergebnis 1 bis 25 von 750
Seite 1 von 30 1 2 3 4