Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: R_Rokeby

Seite 1 von 30 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,15 Sekunden.

  1. AW: Eine lockere oder eine feste Beziehung führen ist ok, aber

    Verfremdung? :erleuchtung:

    Mach ich auch - ich verfremde öfters Details: aus dem Bäcker wird der Metzger - dachte, das soll man sogar um eine private Geschichte nicht total blank zu ziehen :wie?:
  2. AW: Tatort und Polizeiruf - der 2. Strang für alle Fälle

    da hat man in der U-Bahn monatelang drüber geredet, wer J.R. erschossen hat:fg engel:
  3. AW: Einen Partner suchen oder besser sich finden lassen!

    happily for ever after.

    hab ihn geheiratet

    War vorher ewig allein nach einer schönen, langen im totalen Chaos endenden 1. Ehe.
    Da ich durch das Ende recht traumatisierte war, war ich der...
  4. Antworten
    30
    Hits
    1.518

    AW: Weihnachten - wie sieht euer Plan aus?

    Wir kochen was, was gut ist und besonders (einerseits)

    und ich andererseits gut essen kann, wenn ich vom Dienst komme (anywhere, anytime, anyhow)

    Möglicherweise

    selber geGraved Lachs (Wild...
  5. AW: Einen Partner suchen oder besser sich finden lassen!

    "gar nicht tätig" im Sinne von ich habe nicht auf Börsen oder so gesucht.

    Aber ich habe mich ansprechen lassen (von einem fremden Mann :schild genau: ) und über seine Scherze gelacht. :liebe:
  6. AW: Tatort und Polizeiruf - der 2. Strang für alle Fälle

    Ich hatte den Eindruck, sie ist von ihm auch als Typ beeindruckt

    Wir werden sehen.

    Also weiterschauen werde ich , auf jeden Fall. Ich hoffe, auch dass sich das dann mal mit mehr München ergibt....
  7. AW: Tatort und Polizeiruf - der 2. Strang für alle Fälle

    Und Dortmund hab ich mir anders vorgestellt.

    Was zwar nicht genau was, aber : anders :traenenlachend:
  8. AW: Tatort und Polizeiruf - der 2. Strang für alle Fälle

    schließe mich voll an.

    Den Bösen fand ich super!

    Die Tochter, na ja. Auch irgendwie strange, so "kleine Schlampe" oder wie?

    Fand ich nicht gut von der Rolle her angelegt. Die müsste doch...
  9. AW: Tatort und Polizeiruf - der 2. Strang für alle Fälle

    naa, also langsam braucht's in M eine neue Crew.

    Also der Batic, naa, naa, naa, naa :niedergeschmettert:

    Den "Faber" mag ich auch nicht so. In "Weißensee" war er super, aber irgendwie kann der...
  10. AW: Tatort und Polizeiruf - der 2. Strang für alle Fälle

    Und Münschn kommt zu kurz :nudelholz:
  11. Antworten
    6.132
    Hits
    1.686.436

    AW: Ich darf sein.

    :in den arm nehmen:

    mich hat die Tage was aus einem anderen Lebensbereich wo ich auch leer ausging unerwartet kalt erwischt. Bin irgendwie bissl gehäutet zur Zeit.
  12. Antworten
    51
    Hits
    5.575

    AW: Ein Fehlgriff trotz ehrlicher Bewerbung

    Kündige halt wieder.

    Ich verstehe jetzt das Problem nicht, sorry. Du bist doch nicht dort zwangsverpflichtet.

    Künftig evtl nur eine Teilzeitstelle?
  13. Antworten
    453
    Hits
    29.088

    AW: Der kleine Plauderstrang - Corona Edition

    so what love I much

    (noble, noble goes the world to ground for ex.)
  14. Antworten
    61
    Hits
    4.455

    AW: Dinner Cancelling - ein Selbstversuch

    Warum so fies? :ooooh:
  15. Antworten
    6.132
    Hits
    1.686.436

    AW: Ich darf sein.

    me too. und zwar "and how" :heul:

    hab zur Zeit auch einen Koller irgendwie.
  16. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil2)

    Ich hätte halt irgendwie ergänzt "egal ob sie Weihnachten feiern - oder einfach nur ein paar freie Tage genießen wollen. "

    Oder so. Halt irgendwie einschließender....
  17. Antworten
    8.445
    Hits
    1.148.616

    AW: Adel liegt im Gemüte, nicht im Geblüte!

    einen fremden Menschen? Auf der Straße?

    Nein.
  18. Antworten
    8.445
    Hits
    1.148.616

    AW: Adel liegt im Gemüte, nicht im Geblüte!

    Was in D die max distanzlose Beleidigung wäre :traenenlachend:
  19. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil2)

    nicht ein Christenfest.

    Aber der Versuch, Menschen zur Kooperation zu bewegen.

    Köder muss Fisch schmecken etc.
  20. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil2)

    Also ich finde es coronaspezifisch, dass man vor dem Fest der Feste versucht die Zahlen so runter zu kriegen, dass man am Fest der Feste nicht Polizeipatrouillen hat, die die Ausgangssperre...
  21. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil2)

    ja so ähnlich. :heul:

    Und ich habe die Überlegung ob man - seitens der Politik wohlgemerkt - mit einem diverseren Wording da nicht mehr Compliance hätte.
  22. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil2)

    hier ist doch der Gesellschaftsstrang Corona :wie?:

    Ich will keine heiße Diskussion - ich erlebe in meinem Berufs- und Ehrenamtsalltag mehrheitlich nicht-christliche Menschen. Und manche machen...
  23. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil2)

    Ich will auf was anderes hinaus :heul:

    Ich empfinde die "Weihnachts-PR" so, wie wenn so getan wird, als ob die Menschen weiß, europäisch, männlich wären (wurde ja lange so getan und ändert sich...
  24. AW: Zukunft und Aussichten nach Corona - Gesellschaftliche und wirtschaftliche Aspekt

    sehe ich auch so. Das wird sich auch mit Impfung total ändern.

    Vielleicht werden neue, andere "haushaltsnahe Dienste" prosperieren? Wer HO macht hat evtl 0 Lust, auch noch zu putzen, kochen,...
  25. AW: Der "Ich mag dieses kalte und nasse Mistwetter nicht mehr!"-Thread

    Bei uns schon :peinlich:
Ergebnis 1 bis 25 von 750
Seite 1 von 30 1 2 3 4