Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: Sasapi

Seite 1 von 30 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,09 Sekunden.

  1. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Das gibt das Jugendschutzgesetz so vor - und da werden auch keine Daten gescannt, sondern es wird einmal drauf geguckt.

    Das ist etwas anderes.
  2. Antworten
    3.145
    Hits
    1.113.079

    AW: Kinder/Familie/Kita/Schule in Zeiten von Corona

    Durch die Schliessung der Förderschulen müssen die Sonderpädagogen ihre Schüler in den einzelnen Schulen aufsuchen, das geht nicht anders.
    Und an berufsbildenden Schulen arbeiten sehr viele...
  3. AW: Outtake: Ist es emanzipiert, zugunsten der Kinder die Arbeitszeit zu reduzieren?

    Dann mal viel Spaß beim Auswandern. 2018 wurden über 40.000 Kinder vom Jugendamt aus ihren (überwachten) Familien genommen....
  4. Antworten
    161
    Hits
    370.831

    AW: Job / veränderte Arbeitsformen in Zeiten von Corona

    Jeder Mensch tickt unterschiedlich und ist unterschiedlich ängstlich. Das ist bei Covid-19 nicht anders als bei anderen Gelegenheiten.
  5. AW: Outtake: Ist es emanzipiert, zugunsten der Kinder die Arbeitszeit zu reduzieren?

    Dafür, dass die Familienarbeit die Pflege entlasten soll, sind die Pflegeheime aber ganz schön voll.

    Wobei : Ab einem gewissen Pflegegrad bekommt die Pflegerin im häuslichen Umfeld Rentenpunkte.
  6. AW: Outtake: Ist es emanzipiert, zugunsten der Kinder die Arbeitszeit zu reduzieren?

    Ich schon.
    Die Qualität von Fremdbetreuungseinrichtungen kann man nivellieren, kontrollieren und bei Nichterfüllung eines gewissen Zieles die Einrichtung schließen.

    Bei einer Betreuung durch die...
  7. Antworten
    161
    Hits
    370.831

    AW: Job / veränderte Arbeitsformen in Zeiten von Corona

    Es gibt ja nun mehrere Berufsgruppen, die aufgrund der beruflichen Kontakte täglich mit sehr vielen Menschen zu tun haben, Arbeitsschutz hin oder her.

    Homeoffice für jeden geht nun mal rein...
  8. AW: Outtake: Ist es emanzipiert, zugunsten der Kinder die Arbeitszeit zu reduzieren?

    Gut, Eltern, deren Kinder spaterhin nicht in der Pflege arbeiten oder aus verschiedenen Gründen nicht in das staatliche Renten System einzahlen, bekommen Rentenpunkte abgezogen.

    Wenn man das Leben...
  9. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Kann man so sehen.

    In den von den Gesundheitsämtern vorgegebenen Hygienestandarts vor der Wiedereröffnung der Hotels nach der Zwangsschliessung im Frühjahr stand zumindest für die hiesigen Kreise...
  10. Antworten
    161
    Hits
    370.831

    AW: Job / veränderte Arbeitsformen in Zeiten von Corona

    So würde ich es auch halten.
  11. Antworten
    161
    Hits
    370.831

    AW: Job / veränderte Arbeitsformen in Zeiten von Corona

    Oh doch, lange genug sogar beruflich.

    Es gibt aber keine Schutzbestimmung, die Meetings mit erkälteten Personen verbietet.
  12. AW: Outtake: Ist es emanzipiert, zugunsten der Kinder die Arbeitszeit zu reduzieren?

    Ich bin bekannterweise nicht kinderlos.
    Ich gehe einer Vollzeitarbeit nach, seitdem die Jüngste 13 ist. Diese Tätigkeit ist nicht sonderlich anstrengend, körperlich gesehen, und die Arbeit auf dem...
  13. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Das ist gängiges Verhalten vieler Hotelgäste.
    Teilweise, weil sie auf weichen Standartkissen nicht gut schlafen können, teilweise weil sie Kissen, auf denen schon ein fremder Kopf lag, ekelig...
  14. AW: Outtake: Ist es emanzipiert, zugunsten der Kinder die Arbeitszeit zu reduzieren?

    Was für eine entlavernde Aussage, Cara, im Bezug auf die Betreuung deines Enkels...

    "Da redet UNS kein.... rein."

    Nö. Aber Muddi sagt der Tochter, was sie zu tun hat.

    Das kommt davon, wenn...
  15. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Hier haben es zwei Infizierte Schülerinnen auf insgesamt 601 Personen in Quarantäne gebracht. Angesteckt hat sich von den 601 nur einige weitere Person, ein Lehrer, aber ausgerechnet einer mit...
  16. AW: Outtake: Ist es emanzipiert, zugunsten der Kinder die Arbeitszeit zu reduzieren?

    Solche Frauen kenne ich auch, die sind bis heute zufrieden mit ihrer Entscheidung zur Trennung, sagen aber durch die Bank, es wäre dumm gewesen, den Beruf aufzugeben.

    Es ist nämlich nicht schön,...
  17. AW: Outtake: Ist es emanzipiert, zugunsten der Kinder die Arbeitszeit zu reduzieren?

    Wenn die Ehe bis ans Lebensende besteht, fein, dann ist mehr Geld im Haus, das miteinander ausgegeben werden kann. Ob als Familie oder später, wenn die Kinder aus dem Haus sind, als Paar.

    Wenn die...
  18. AW: Outtake: Ist es emanzipiert, zugunsten der Kinder die Arbeitszeit zu reduzieren?

    Stark ist sie nur dann, wenn sie nicht nur "die Frau von, die Mutter von.." ist, sondern eine eigene Identität, ein eigenes Aufgabenfeld hat. Egal, wer der Ehemann ist und wieviel er verdient.
    ...
  19. AW: Outtake: Ist es emanzipiert, zugunsten der Kinder die Arbeitszeit zu reduzieren?

    Besagte Entsendeberatung gab es schon vor 15 Jahren. Und selbst hier auf dem Land ansässige Unternehmen wussten damals schon sehr gut, dass man auch den mitreisenden Ehefrauen etwas bieten musste -...
  20. AW: Outtake: Ist es emanzipiert, zugunsten der Kinder die Arbeitszeit zu reduzieren?

    Oder einen Sugardaddy suchen?
  21. AW: Outtake: Ist es emanzipiert, zugunsten der Kinder die Arbeitszeit zu reduzieren?

    Es ist doch völlig egal, welchen Beruf man hat oder was man verdient.

    Wenn man seinen Beruf für längere Zeit aufgibt, aus welchem Grund auch immer, entfällt das eigene Einkommen und man ist...
  22. AW: Outtake: Ist es emanzipiert, zugunsten der Kinder die Arbeitszeit zu reduzieren?

    Trotzdem gab und gibt es solche Damen.
    Damals traf ich sie beruflich, heute begegnen sie mir privat - da ist dann der Ausgleich ehebedingter Nachteile nicht sehr finanziell einträglich, aber...
  23. AW: Outtake: Ist es emanzipiert, zugunsten der Kinder die Arbeitszeit zu reduzieren?

    Das sind dann die Damen, die entweder alles "aussitzen", was an Ehewidrigkeiten auf sie zukommt, oder im fortschrittenen Alter beim Anwalt zetern, dass er "gefälligst zahlen soll, bis er grün wird....
  24. AW: Outtake: Ist es emanzipiert, zugunsten der Kinder die Arbeitszeit zu reduzieren?

    Drohnendasein hat mit Emanzipation wenig zu tun.
  25. AW: Outtake: Ist es emanzipiert, zugunsten der Kinder die Arbeitszeit zu reduzieren?

    Es gehört zu den Gepflogenheiten eines Rechtsstaats, nicht nach dem Rachegedanken zu handeln. Daher erschließt sich für mich die Versorgung Strafgefangener, ja.

    Ich hätte aber kein Verständnis für...
Ergebnis 1 bis 25 von 750
Seite 1 von 30 1 2 3 4