Suchen: Die Suche dauerte 0,10 Sekunden.

Art: Beiträge; Benutzer: schafwolle

Seite 1 von 30 1 2 3 4

Suchen: Antworten Hits

  1. AW: Abends vor Feiertag im Restaurant...

    Ja, so wird es idR gehandhabt.




    Ich komme schon auf die Idee, ganz persönliche Wünsche jenseits der
    Speisekarte zu äußern. Allerdings nur in der Art Restaurant, der ich es auch
    zutraue. ...
  2. AW: Probleme zwischen Vater und Tochter

    Na siehste. :smirksmile:

    Da bleibt nur zu hoffen, dass sie jetzt wirklich noch einen Ferialjob
    auftreibt und das Handy auch bezahlt.
  3. AW: Abends vor Feiertag im Restaurant...

    Ich schrieb es ja bereits:
    es ist meist schlichtweg Unprofessionalität ... fehlende betriebsinterne
    Instruktionen/Schulungen - leider auch oft gekoppelt an das völlige
    Desinteresse (am Umsatz, an...
  4. AW: Probleme zwischen Vater und Tochter

    Das ist natürlich auch eine Möglichkeit.

    So ist er derjenige, der zur Abwechslung mal Druck ausübt - und
    durchaus gerechtfertigt.

    Bei "meiner" vorgeschlagenen Variante (Handy nicht...
  5. AW: Abends vor Feiertag im Restaurant...

    Na ja, die Tatsache, dass es sich um eine Urlaubsregion handelt,
    schließt ja nicht aus, dass es dort auch einheimische Gäste gibt.

    Bei uns - eine der schönsten Urlaubsregionen im Lande - ist das...
  6. AW: Probleme zwischen Vater und Tochter

    Das kann ich schon sehr gut verstehen.

    Das "Problem" ist halt, dass die Tochter auf dem längeren Ast sitzt, was den
    Umgang (die Besuche, das Meldeverhalten ...) angeht.

    Sie weiß die...
  7. AW: Abends vor Feiertag im Restaurant...

    Das ist dann diejenige Kundschaft, die von Gastronomie wenig
    Ahnung hat, wenn sie deswegen nicht mehr kommt.

    Sonst würde sie die richtige Schlussfolgerung daraus ziehen und
    sich einfach...
  8. AW: Probleme zwischen Vater und Tochter

    Wenn Deinem Freund dieser Charakterzug anscheinend so vertraut
    ist, dann wundert es mich, dass er so dermaßen enttäuscht ist.

    Vater und Tochter scheinen ihr jeweiliges Verhalten mit einander ...
  9. AW: Abends vor Feiertag im Restaurant...

    Ist jetzt nicht provokant gemeint ... aber warum bist Du denn nicht
    anspruchsvoll?

    Schön essen gehen ist im Grunde genommen ein relativ teures Vergnügen.
    Ich finde schon, dass eine gewisse...
  10. AW: Abends vor Feiertag im Restaurant...

    Ja, sowas ist ärgerlich, auch in einem Biergarten.

    Aber ich wäre jetzt nicht der Typ, der mit einer Engelsgeduld einfach
    so lange wartet. Ich würde reingehen und etwas sagen.




    Das...
  11. AW: Hat die Ansprache per "Sie" auch Vorteile?

    Ich bezweifle das auch - schließlich sind gut rund 100 Jahre vergangen
    seit dieser Gepflogenheiten.

    Aber Exoten gibt's überall und immer ;).
  12. AW: Respekt vorm Alter - vor Rentnern

    Das stimmt sicherlich.
    Allerdings kann das Gefälle auch kompensiert werden durch andere
    Stärken, wie Du richtig bemerkst.

    Hier gab es ja schon Denkanstöße (die auch auf früheren Beiträgen...
  13. AW: Über fünfzig und immer noch / immer wieder trifft mich meine Mutter bis in‘s Mark

    Erinnerungen gerade an die Kindheit sind selten objektiv.
    Sie werden mit dem emotionalen Erleben verknüpft und aufgrund
    dessen bewertet. Und Vieles wird auch eben deshalb verklärt, weil
    es oft...
  14. AW: Über fünfzig und immer noch / immer wieder trifft mich meine Mutter bis in‘s Mark

    Kann ich so gar nicht bestätigen.
    Eher im Gegenteil.
  15. AW: Über fünfzig und immer noch / immer wieder trifft mich meine Mutter bis in‘s Mark

    Wie gesagt, die Möglichkeit hat sich ja gar nicht ergeben.

    Ich hätte mir ein derartiges Projekt auch nur und ausschließlich
    unter der Bedingung sehr sehr großzügiger räumlicher Gegebenheiten...
  16. AW: Hat die Ansprache per "Sie" auch Vorteile?

    Nur, weil es ein adaptierter Brauch aus dem Englischsprachigen
    ist, macht es das "Sie + Vorname" nicht automatisch schlecht oder
    gar unsinnig.

    Ich finde diese Lösung ziemlich nonchalant und...
  17. AW: Gäste - was bietet ihr? Und wo hörts auf?

    Ich habe in dem Zusammenhang nach wie vor ein Verständnisproblem:

    ein paar Tage bist Du bei Deiner Familie.

    Die restliche Zeit arbeitest Du, nachdem Du Dir keinen Urlaub genommen hast.

    Die...
  18. AW: Gäste - was bietet ihr? Und wo hörts auf?

    Die zeitliche Begrenztheit war bisher immer im Vorfeld abgesprochen?




    Das glaube ich Dir.
    Aber mit Eurem Besuch hat das ja nichts zu tun.
  19. AW: Hat die Ansprache per "Sie" auch Vorteile?

    Ich wundere mich auch immer wieder über diesen unpassenden
    Vergleich.
  20. AW: Abends vor Feiertag im Restaurant...

    Das ist zwar erstmal ein sympathisch klingender Ansatz - aber ich
    persönlich habe als Gast auch den Anspruch, verstanden zu werden.

    Und je nach Niveau bzw. Preisklasse eines Restaurants möchte...
  21. AW: "Alte Bekanntschaft"

    Meine Einschätzung:

    es dürfte - ganz banal - das reizvolle Spiel mit dem Feuer sein.

    Er hat eine Freundin.
    Die unsympathischen Eigenschaften und Aussagen treten angesichts
    dieser...
  22. AW: Freund schreibt mit einer Anderen

    Da hätte er sich aber schon noch mehr ins Zeug legen können.
    Das sind nur 0,83 Nachrichten pro Stunde :(.




    Er hat es anscheinend noch nicht verstanden, dass er zum digitalen
    ...
  23. AW: Muss man als Frau kochen können?

    Ich verfalle aber nicht dem häufigen Irrglauben, dass selbst kochen
    automatisch bedeutet, auch Gesundes zu fabrizieren.
  24. AW: Gäste - was bietet ihr? Und wo hörts auf?

    So unterschiedlich sind die Wahrnehmungen.

    Ich lese bei @Sugarnova eben überhaupt keine Wut.
    Nur Ergebenheit.
  25. AW: Respekt vorm Alter - vor Rentnern

    Davon brauche ich nicht träumen.
    Bin das Frauchen eines großen Exemplars. :engel:




    Ich schaue ja bevorzugt Krimis an.
    Da werden die Verdächtigen immer aufgefordert zu "Erzählen Sie doch...
Ergebnis 1 bis 25 von 750
Seite 1 von 30 1 2 3 4