Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: Sandra71

Seite 1 von 30 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,08 Sekunden.

  1. Antworten
    234
    Hits
    29.599

    AW: Er will über Hausrat reden... Wie seht ihr das?

    Wenn das Dinge sind, die so nicht ersetzbar sind und diesen Wert tatsächlich (noch) haben, finde ich das in Ordnung.

    Ich würde mir um des lieben Friedens Willen aber ganz sicher keine...
  2. Antworten
    65
    Hits
    15.722

    AW: Junge Eltern - Pflege?

    Ein entweder/oder sehe ich hier gar nicht.

    Warum soll der Bruder sich nicht im Rahmen seiner Möglichkeiten einbringen?

    Er wohnt 180 Kilometer entfernt, und das ist nun mal ein...
  3. AW: sozio-ökonomische Unterschiede in einer Beziehung

    Naja, luxuriös ist Definitionssache.

    Die TE hat ja nun schon ein recht ordentliches Einkommen und die Fixkosten sind anscheinend auch nicht so hoch, da abbezahlte ETW.



    Für jemanden, der...
  4. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Strafrechtlich relevant ist es auf jeden Fall, warum nicht auch zivilrechtlich?
  5. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Hättest mich ruhig zitieren können, das ist von mir. Und ging nicht an Mono, sondern eine andere Userin, die jetzt auch nicht gerade zimperlich argumentiert.

    Wer austeilt, sollte auch einstecken...
  6. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Ich sage dazu gar nichts, weil es mich weder ärgert, noch geht es mich was an, ob jemand seine Maske ordnungsgemäß trägt oder nicht. Und ob jemand feiern geht, interessiert mich auch nicht...ist...
  7. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Ich habe dich nicht angezickt.

    Es fällt halt auf, dass diese "Empfehlung" jetzt schon zum zweiten Mal innerhalb kürzester Zeit von dir kommt.



    Bleib doch mal sachlich.

    BTW: Wie oft wirst...
  8. AW: Internetbekanntschaft, wie dumm und dämlich man sein kann

    Ich vermag nicht zu erkennen, inwiefern du manipuliert wurdest, denn anscheinend hat dieser Mann dir niemals was anderes versprochen als unverbindlichen Spaß.

    Nicht mal ein persönliches Treffen. ...
  9. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Wieso denn "wir"?

    Du kannst doch Maske tragen, wenn du erkältet bist, dagegen hat sicher niemand was - aber missionieren muss nicht sein.
  10. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Naja, ich finde, man darf Sinn oder Unsinn von Maßnahmen durchaus hinterfragen...und dass ich Rechtfertigungen suche, keine Maske zu tragen, trifft auch nicht zu.

    Mach ich ja, bin ja ein braver...
  11. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Da steht, dass Masken nur dann was bringen, wenn der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann und dass solche Masken das Risiko einer Ansteckung auch erhöhen können.

    Ich möchte gar nicht...
  12. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Sorry, dass ich das so deutlich sagen muss, aber dazu gehören zwei. Einer, der abwimmelt...und einer, der sich abwimmeln lässt.

    Möglicherweise hat dein Vater die Dringlichkeit nicht klar genug zum...
  13. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Kann doch jeder so handhaben, wenn er das möchte...ich werde es nicht machen.
  14. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Würdest du das bitte durch entsprechende Berichte belegen?

    Ich lese nichts davon, dass auch nur in einem einzigen Land die zweite Welle angekommen ist.

    Lt. meinem Informationsstand gibt es...
  15. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Ich zitiere mal:



    Das sind Tipps, keine Vorschriften oder Verbote.
  16. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Na, da erübrigt sich auch jede Diskussion. :freches grinsen:
  17. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Ja, wenn die Zeitschriften nicht erlaubt sind.

    Das steht aber nirgendwo, von daher ist dein Kommentar obsolet.
  18. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Der Mitarbeiterin "den fehlenden MNS nicht durchgehen zu lassen" findest du gar nicht herablassend?
  19. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    So ist es.

    Ich kann dieses Theater, das um die Zeitschriften veranstaltet wird, auch nicht nachvollziehen.
  20. Antworten
    64
    Hits
    7.295

    AW: Wohnung streichen beim Auszug oder nicht?

    Und ich bezweifle, dass es nicht abgesprochen war...welcher Handwerker ist so blöd, seinem Kunden die Rechnung zu verweigern und sich damit wegen Schwarzarbeit angreifbar zu machen?



    Eben. Auch...
  21. Antworten
    64
    Hits
    7.295

    AW: Wohnung streichen beim Auszug oder nicht?

    Dann war das ja wohl mit dem Maler so abgesprochen, denn ansonsten hätte er dir keine Rechnung verweigern können.
  22. Antworten
    19
    Hits
    7.022

    AW: Fettabsaugung: Langzeiterfahrungen

    Also, ich würde damit zu einem plastischen Chirurgen gehen...die werden damit die meiste Erfahrung haben.
  23. AW: Während Corona Zeit demente Frau besuchen, die eine polnische Pflegekraft hat ?

    Doch, das hast du.



    "Die Länder" gibt es nicht. Jedes Land hat andere Corona-Fallzahlen.
  24. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Zeig mir doch bitte, wo ich geschrieben habe, dass eine zur Zeit bestehende Maßnahme meiner Meinung nach gegen Grundrechte bzw. Verhältnismäßigkeit verstößt...oder unterlasse derartige...
  25. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Warum sollte ich?
Ergebnis 1 bis 25 von 750
Seite 1 von 30 1 2 3 4