Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: Sprachlos

Seite 1 von 30 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,07 Sekunden.

  1. Antworten
    102
    Hits
    3.301

    AW: Was ist Identitätspolitik?

    Deutschlandfunk höre ich relativ häufig, da ist mir das in radikaler Form noch nicht aufgefallen, an Diskussionen ist ja erstmal nix auszusetzen.
  2. Antworten
    102
    Hits
    3.301

    AW: Was ist Identitätspolitik?

    :blumengabe:
  3. Antworten
    102
    Hits
    3.301

    AW: Was ist Identitätspolitik?

    Sollst du ja nicht. Nur wenn du weißt, dass Herr Meyer divers ist. Ich hoffe ich interpretiere den derzeitigen Stand der Bewegung gerade korrekt.

    Morgen kann es natürlich sein, dass die Forderung...
  4. Antworten
    102
    Hits
    3.301

    AW: Was ist Identitätspolitik?

    Ich finde in dieser wie in vielen anderen Debatten der letzten Jahre (jahrzehnte), dass es so viele Codes gibt, die man nur mit Insiderwissen kennt, es aber als riesengroßer Fauxpas gilt, wenn gegen...
  5. Antworten
    102
    Hits
    3.301

    AW: Was ist Identitätspolitik?

    Nein, das denke ich nicht (hatte es auch oben ergänzt), diejenigen müssten sich dann erklären. Mir ging es nur darum, wie ich das überhaupt mache und ob das sprachlich überhaupt geht. Geht im...
  6. Antworten
    102
    Hits
    3.301

    AW: Was ist Identitätspolitik?

    Ich denke, der- oder diejenige müsste sich schon selbst erklären. Frau Schwan wurde - nicht zu unrecht - vorgeworfen, dass sie sich als Moderatorin der Runde hätte kundig machen sollen.
    Ich habe...
  7. Antworten
    102
    Hits
    3.301

    AW: Was ist Identitätspolitik?

    Tatsächlich habe ich gestern einen Gesprächsschnipsel von Gesine Schwan mit Heinrich Horwitz gesehen. Horwitz definiert sich als divers und fühlte sich von Frau Svchwan mit "Herr" falsch angesprochen...
  8. Antworten
    102
    Hits
    3.301

    AW: Was ist Identitätspolitik?

    Das ist nicht amerikanisch oder religiös, sondern das sind ganz normale Tendenzen von Ideologen. Wenn die sich durchsetzen können enden sie in einer Diktatur, denn der Zwang zur Reinheit ist genau...
  9. AW: Wie viel Geld reicht zum Leben / ab welchem Vermögen nicht mehr arbeiten?

    Diese Denke gibt es wahrscheinlich nur in Deutschland. Warum eine Immobilie für immer?
    Wenn man nicht grad im 2-Jahresrhytmus umzuziehen gedenkt kann man Haus oder ETW auch wieder verkaufen. Wir...
  10. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil3)

    Eben darum finde ich es ein bisschen viel verlangt das nun gerade mit Selbsttests nachholen zu wollen. Das ist nicht die Aufgabe von Selbsttests, die könnten eher niedrigschwellig helfen und es wäre...
  11. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil3)

    Vielleicht meinte sie ja, dass sie sich sicherer im Umgang mit dem Thema fühlt, i.S.v. kann man die Oma jetzt besuchen oder nicht?
  12. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil3)

    Wie wird es eigentlich derzeit in Pflegeheimen gehandhabt in denen alle Bewohner und Personal geimpft sind? Gibt es da Lockerungen?
    Diesem Artikel entsprechend wohl nicht,was ich sehr bedauerlich...
  13. Antworten
    3.859
    Hits
    257.082

    AW: Fragen und Erfahrungen rund um die Corona-Impfung

    Es liegt doch wohl eher daran, dass sie von einem sehr hohen Level kamen, aber ihre Zahlen sinken kontinuierlich. Sie haben jetzt fast 100 Dosen pro 100 Personen verimpft, also ca. die Hälfte.
    Aber...
  14. Antworten
    3.859
    Hits
    257.082

    AW: Fragen und Erfahrungen rund um die Corona-Impfung

    Das ist wirklich das allerbeste (oder allerschlimmste) Beispiel. :niedergeschmettert:
  15. Antworten
    3.859
    Hits
    257.082

    AW: Fragen und Erfahrungen rund um die Corona-Impfung

    Ich nehme an, die sind in Deutschland nicht durchgängig vernetzt (Datenschutz) und damit unzureichend für eine derartig komplexe Organisation.

    Mir ist das übrigens schon oft aufgefallen, dass man...
  16. Antworten
    3.859
    Hits
    257.082

    AW: Fragen und Erfahrungen rund um die Corona-Impfung

    @Blila, ich denke das was du anführst sind genau die Gründe, warum die Impfung (auch) durch die Hausärzte durchgeführt werden muss in naher Zukunft. Und da Astra Zeneca nun auch für Zielgruppe älter...
  17. Antworten
    3.859
    Hits
    257.082

    AW: Fragen und Erfahrungen rund um die Corona-Impfung

    Obwohl nach dieser Liste MeckPomm mittlerweile im Vergleich der Bundesländer auch nicht mehr vorn liegt.
    Insgesamt denke ich schon, dass das Tempo mit Verfügbarkeit des Impfstoffes deutlich...
  18. Antworten
    3.859
    Hits
    257.082

    AW: Fragen und Erfahrungen rund um die Corona-Impfung

    OMG, Griechenland, waren das nicht die, denen wir erstmal deutsche Organisation beibringen müssen?

    Ich bin aber der Meinung, wie die das machen ist wirklich zu einfach und einfach geht gar nicht....
  19. Antworten
    3.859
    Hits
    257.082

    AW: Fragen und Erfahrungen rund um die Corona-Impfung

    Wie kommstdu darauf? Pragmatismus ist für mich, das Machbare und Erprobte zu tun, anstatt im Krisenfall die ganz großen und unfehlbaren Konzepte entwickeln zu wollen.



    Da hast du doch ein gutes...
  20. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil3)

    Mal etwas humorvolleres zu Corona am Morgen (für Leute die Sarkasmus mögen :smile: )

    Mein neuer Trick ist, mir mein Leben zu verkaufen wie eine Immobilienmaklerin: Ja, das können Sie sich jetzt...
  21. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil3)

    Danke, das werde ich mal suchen.
  22. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil3)

    Doch schon sooo zeitig ... :pfeifend: Und ab April will man dann auch die Hausärzte in die Impfkampagne einbeziehen, na ja.

    Im Radio habe ich heute einen Beitrag gehört, wo ein Unternehmen (ca....
  23. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil3)

    Ich glaube das eher nicht. Warum sollte man dafür Schlange stehen? Es müsste doch zumindest Anreize geben. Wenn ich mich nicht krank fühle warum sollte ich derzeit einen Test machen?
  24. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil3)

    Es ist aber schon ein Unterschied, ob es sich um dreiwöchige Schließung von Kneipen, Bars und Restaurants handelt oder um mehr als dreimonatige wie bei uns, es gibt ja noch nicht mal eine Idee, wann...
  25. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil3)

    Sascha Lobo flippt aus.

    Und er spricht mir soooo aus der Seele.

    »Testen, testen, testen« war schon im März 2020 die Strategie, mit der unter anderem Südkorea einen harten Lockdown verhindern...
Ergebnis 1 bis 25 von 750
Seite 1 von 30 1 2 3 4