Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: Tigerente

Seite 1 von 30 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,07 Sekunden.

  1. Antworten
    6.714
    Hits
    510.319

    AW: Was kocht ihr heute? Teil 3

    Den Ausdruck kenne ich tatsächlich auch noch als Synonym für Presskopf.
  2. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil3)

    Ich gestehe - ich finde, dass mein Mann sich die Haare ohnehin immer zu kurz schneiden lässt (er mag seine Locken nicht). Ich mag Locken, und ich finde, gerade wird er so richtig "flauschig".
  3. Antworten
    6.714
    Hits
    510.319

    AW: Was kocht ihr heute? Teil 3

    Nee, er sieht auch nicht schön aus. Ist halt eine "Restewurst", bei der man aber sieht, was für Reste es sind, weil sie grob reinkommen und nicht so fein durchgedreht werden, dass man nicht erkennt,...
  4. Antworten
    6.714
    Hits
    510.319

    AW: Was kocht ihr heute? Teil 3

    Preßsack in Hessen ist ohne Glibber, und den mag ich, wenn er vom Metzger meines Vertrauens kommt.
  5. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil3)

    Das stimmt, das stelle ich mir auch schwierig vor (bei den Kindern dürfen sie ja tatsächlich noch im Real Life), wobei ich letzte Woche in der Zeitung gelesen habe, dass die Anonymen Alkoholiker...
  6. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil3)

    Lily, gibt es aufgrund dieser Erkenntnis eine Möglichkeit, das Ganze irgendwie in eine Gruppentherapie umzuwandeln (und wenn es nur zeitweise ist?).

    Wir haben hier ja ein ähnliches Problem, mein...
  7. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil3)

    Meine Studis (die ich teilweise jetzt nach über einem halben Jahr jetzt mal wieder gesehen habe, als Prüfungen waren), größtenteils männlich, tragen jetzt kleine Zöpfchen und Bart - ich erkenne die...
  8. Antworten
    6.714
    Hits
    510.319

    AW: Was kocht ihr heute? Teil 3

    noch schlimmer. Glibber geschmacklos ist noch schlimmer als Glibber salzig.
  9. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil3)

    Wie im letzten Lockdown. Ich rette mich gar nicht. Ich lasse wachsen - der Rest meiner Familie auch. Zum Glück bin ich schon auf der "Warteliste" unseres Frisiersalons um die Ecke (für mich und ein...
  10. Antworten
    6.714
    Hits
    510.319

    AW: Was kocht ihr heute? Teil 3

    Mir dreht er sich kulinarisch um - ich habe seit frühester Kindheit Sülze gehasst und hasse sie heute noch, völlig egal, was in der Sülze drin ist.

    Hillie, Du bist nicht alleine.
    ...
  11. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil3)

    Wir haben von unserem Arbeitgeber eine hübsche Anleitung bekommen, wie man die auch im Backofen bei 80 °C für eine Stunde backen kann, dann sind sie auch wieder tragbar. Angeblich leiden auf Dauer...
  12. Antworten
    5.572
    Hits
    1.610.378

    AW: Kinder/Familie/Kita/Schule in Zeiten von Corona

    In der Grundschule meiner Kinder war das auch so. Zwei feste Lehrkräfte, die die Hauptfächer (eine von beiden meist zwei davon) plus einzelne Nebenfächer unterrichtet haben. Und dann noch für Fächer...
  13. Antworten
    5.572
    Hits
    1.610.378

    AW: Kinder/Familie/Kita/Schule in Zeiten von Corona

    Ich habe mich gerade aufgeregt über einen Kommentar zu einem Tagesschau Online-Artikel. Da schrieb einer "kaum sind die Schulen zu, sinken die Zahlen". Herr, wirf Hirn vom Himmel runter. Die Schulen...
  14. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil3)

    Aber es wäre ja schon mal gut, wenn man die Kontakte der Leute, die vernünftige Angaben machen, verfolgen könnte.
  15. Antworten
    6.714
    Hits
    510.319

    AW: Was kocht ihr heute? Teil 3

    Hier heute "Fischfreitag für Faule": Schlemmerfilet, Fischstäbchen für die Kinder, dazu Römersalat und entweder Pellkartoffeln oder Ofenkartoffeln, das ist noch nicht so ganz entschieden.
  16. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil3)

    Kann ich bestätigen. Hatte ich nach einer "ganz normalen" Lungenentzündung mit einer Woche Krankenhausaufenthalt damals auch. War aber nach einem Jahr dann auch weg.
  17. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil3)

    Vielleicht habe ich den Gutschein falsch verstanden. Sie hat ihn uns gezeigt und gefragt, was das soll. Wir haben nur kurz draufgeschaut und gesagt, ja, mach das, das ist auf jeden Fall billiger als...
  18. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil3)

    Meine Schwiegermutter 3 Masken (den Gutschein für 3 weitere kann man erst zu späterem Datum einlösen), Zuzahlung 2 €. Immer noch billiger als kaufen, wenn man mal davon ausgeht, dass die aus der...
  19. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil3)

    Spannend. In meinem Umfeld (privat, nicht in der Bri) sind die Besorgten tatsächlich die, die sich der Verwundbarkeit jedes Einzelnen im normalen Leben bisher nicht so bewusst waren. Das sind oft...
  20. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil3)

    Eine Zahl hat keinerlei Bedeutung, wenn man sie nicht in Relation zu einer anderen Zahl setzt.

    Angenommen, in einem Land sterben pro Jahr 100.000 Menschen. Durch eine neue Krankheit sterben...
  21. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil3)

    Der eine oder andere Kollege. Verschiedene Mütter von Mitschülern meiner Kinder. Hier im Forum lese ich sie auch aus manchen Posts heraus.
  22. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil3)

    Nein. Ich erlebe nur ganz oft so eine Panik "wir werden alle an Covid sterben", "es ist auch für junge Leute gefährlich" etc.

    Es scheint mir für junge Leute nicht gefährlicher zu sein als "das...
  23. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil3)

    Es geht nicht um die Relativierung "die wären ja ohnehin bald gestorben".

    An Covid sterben Menschen. Durchschnittsalter 83 Jahre, glaube ich. Da sind junge Menschen im Mittelwert (weißt Du, wie...
  24. Antworten
    6.714
    Hits
    510.319

    AW: Was kocht ihr heute? Teil 3

    Ich hoffe noch, dass der Gatte gleich noch Appetit auf was Warmes bekommt und was kocht.

    Hatte heute mittag nur Käsebrot (war aushäusig arbeiten) und der Rest der Familie Grießbrei. Was solides...
  25. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil3)

    ... doppelt - bei mir hat die Bri gerade ständig Schluckauf.
Ergebnis 1 bis 25 von 750
Seite 1 von 30 1 2 3 4