Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: Sasapi

Seite 1 von 30 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,11 Sekunden.

  1. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil3)

    "Kein Mutter im Bekanntenkreis, deren Mann im Homeoffice ist" kann auch durchaus am Umfeld liegen.

    Der einzige mir bekannte Vater im Homeoffice ist tatsächlich mein Kollege. Im Bekanntenkreis...
  2. AW: Schwiegertochter macht Karriere - wir sollen uns um die Kinder kümmern

    Ja,durchaus.
    Die Kinderbetreuung ist erstmal Sache der Eltern. Das Hauptproblem liegt wohl in der Erkrankung des Großvaters, nicht darin, dass die Großeltern generell nicht "wollen und können"......
  3. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil3)

    Ich denke nicht, dass die Verantwortlichen komplett gepennt haben. Nur : es mag eine Spezialität der mir bekannten, hiesigen Heime sein (ich kenne 4 "im Innenleben", unterschiedliche Größe,...
  4. AW: Schwiegertochter macht Karriere - wir sollen uns um die Kinder kümmern

    Zur Mutterbrille gehört aber auch :

    Dein Sohn ist der Vater der drei Kinder. Er war also, davon ist auszugehen, daran beteiligt...
    Absprachen, die man in der Theorie getroffen hat, passen...
  5. AW: Schwiegertochter macht Karriere - wir sollen uns um die Kinder kümmern

    Ja, das war nicht nett. Aber es sind alle dünnhäutig. Ein ordentlicher Konter, so von Mutter zu erwachsenem Kind, und gut wäre es gewesen.
  6. AW: Das Fleisch ist willig – aber die Teenies noch wach!

    Nee, schon leiser. Aber gar nicht wäre auch nicht mein Geschmack.
  7. AW: Das Fleisch ist willig – aber die Teenies noch wach!

    Vielen Dank für diesen unterhaltsamen, lustigen Thread!
    Wir kennen das Problem auch - allerdings legte sich das von alleine, als die Damen anfingen, Herrenbesuch über Nacht zu beherbergen :) Da habe...
  8. AW: Schwiegertochter macht Karriere - wir sollen uns um die Kinder kümmern

    Gerade wenn es sich nicht lohnt, sollte dein Sohn gucken, ob ein paar weniger Aufträge, die ihm etwas mehr Zeit verschaffen, nicht möglich sind. Es wäre sehr kurzfristig, eine anscheinend stabile...
  9. AW: Schwiegertochter macht Karriere - wir sollen uns um die Kinder kümmern

    Gerade, wenn der Sohn selbstständig ist, ist es doch von Vorteil, wenn die Schwiegertochter ein volles zweites Gehalt erwirtschaftet. Wie schnell Selbstständigen die Einnahmen wegbrechen können sehen...
  10. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil3)

    Die Grundrechte, wie sie im Grundgesetz verankert sind, sind gleichrangig. Das Recht auf Leben und Unversehrtheit hat keine höhere Gewichtung als alle anderen Grundrechte. Einzelne Grundrechte können...
  11. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil3)

    Nicht unbedingt. Was den Eingriff ins Alltagsleben angeht sicherlich, aber eine Ausgangssperre ist ein ziemlich Eingriff in die Grundrechte.
  12. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil3)

    Eine Mehrheit für "zumutbare Einschnitte in den nächsten Jahren", nur damit wir keine vollen Intensivstationen mehr haben, wird sich auch kaum finden.

    Ich finde es sowieso interessant, dass...
  13. Antworten
    139
    Hits
    15.013

    AW: (Ziemlich) dunkler Fleck in der Vergangenheit

    Ich sehe es so :

    Es gibt einen Unterschied zwischen Schuld und Strafe.

    Die Strafe hat der Partner der TE verbüsst, mit der Schuld - seiner ganz persönlichen Schuld, dass durch ihn ein Mensch...
  14. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil2)

    Anfang Januar ist der 4 Wochen Frist geschuldet gewesen, nach der die Maßnahmen wieder geprüft werden müssen.
    Es hätte Ende Januar wohl niemand mit Lockerungen gerechnet - aber das...
  15. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil2)

    Unsinn, v. D.
    Zumindest ich bestreite weder die Existenz des Coronavirus noch die Existenz irgendwelcher Mutationen. Nur :Niemand weiß, ob diese nicht schon deutlich länger hier unterwegs sind und...
  16. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil2)

    Es ist auch jetzt regional Krankenhäuser be und überlastet. Das passt schon.
  17. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil2)

    Soll ich dir das Gerichtsurteil zum Verfahren, dass meine Tochter als Geschädigte mit Volljährigkeit geführt hat zuschicken oder lieber das aus dem Jahr 2002 - das Verfahren haben wir geführt-Fritzi?...
  18. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil2)

    Die Niederländer haben die Krankenhaus Keime übrigens sehr gut im Griff - bring mal einen deutschen Patienten in ein niederländisches Krankenhaus, als Rettungsdienst. Die werden isoliert, solange,...
  19. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil2)

    Sehe ich nicht so.

    Aber das ist eine Frage der persönlichen Sichtweise.

    Wenn ich lese, dass vier Krankenhäuser im hiesigen Bereich arge finanzielle Probleme haben, die Gehaltszahlungen sind...
  20. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil2)

    Es gibt ziemlich viele Leute, die sich bislang murrend, aber dennoch an die Maßnahmen gehalten haben bzw darüber hinaus ihre Kontakte eingeschränkt haben. Mich eingeschlossen.

    Aber da nun - wie...
  21. Antworten
    19
    Hits
    1.848

    AW: Wirklich warmer Winterparka

    Helly Hansen Arctic Patrol aus der Workwear Kollektion.

    Habe ich als "Arbeitsausstattung" von meinem ehemaligen Arbeitgeber bekommen. Eigentlich nur, damit mich auf den Betriebsgelände kein...
  22. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil2)

    Ein Schnupfen ohne Fieber, ohne Husten ist ein Schnupfen. Und ein Schnelltest kann eine Infektion nicht sicher ausschließen, er kann nur anzeigen, ob eine sehr hohe Virenlast vorhanden ist.

    Und...
  23. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil2)

    Das ist ein "Kann Angebot", kein Pflichtangebot der Apotheken.

    Ausserdem : Das ist ein Schnelltest,kein PCR Test.
  24. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil2)

    Was soll denn die Aufregung? Es mag ja sein, dass in einigen Bundesländern jeder einen Test bekommt, der will - wer die 116 117 anruft und erklärt, er habe Schnupfen und sonst nichts, kein Fieber,...
  25. Antworten
    21
    Hits
    2.423

    AW: Brautkleidung fürs Standesamt zu Corona-Zeiten

    Ich bin auf dem Kopf schon auffällig genug :)
    "Fröhliche, bunte Farben" machen aus mir ganz schnell einen Paradiesvogel.

    Wenn ich auffallen will, trag ich grün. Aber das will man auf einer...
Ergebnis 1 bis 25 von 750
Seite 1 von 30 1 2 3 4