Anmerken möchte ich noch, dass die Salzlösung isoton sein muss, also 0,9% , weil sowohl eine zu salzige Lösung als auch eine reine Wasseranwendung langfristig schädigend auf die Nasenschleimhaut...