Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: Alwenia

Seite 1 von 30 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,03 Sekunden.

  1. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Ich hatte gefragt, was die Panikmache soll, denn nichts anderes sah ich in dem Beitrag. Hör auf einem die Worte im Munde rumzudrehen und geh spielen!
  2. Antworten
    270
    Hits
    17.693

    AW: Ungutes Gefühl wenn wir zusammen sind…

    auf den Punkt gebracht.
  3. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Vielleicht kann ja auch Candalita selbst was dazu sagen. Ihr hatte ich die Frage ja auch gestellt.
    Ich werde nicht auf ablenkende Gegenfragen eingehen, solange meine nicht beantwortet wurde.
  4. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Und die Panikmache soll was bwirken? Dass sich alle einen Strick nehmen? Oder Buße tun, weil der böse Mensch ja schuld st? Was möchtest du mit der Info erreichen, ausser, dass jetzt die panischen...
  5. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Das hat ja kein Mensch behauptet. Aber man muss doch nicht gleich unken, dass es bald alles noch viel schlimmer würde. Pandemien sind etwa alle 100 Jahre normal.
  6. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Wer sagt denn, dass jetzt alsbald noch schlimmere Pandemien kommen? Was soll denn so ein Hororrszenario?
  7. Antworten
    26
    Hits
    3.051

    AW: *sperre* auf arbeit zu gehen

    Das Problem liegt hier in einer Suchtproblematik. Angst vor Versagen ist es sicher nicht, wenn man bereitwillig bedröhnt vor dem Arbeitsrechner einpennt.
  8. Antworten
    34
    Hits
    1.188

    AW: Lügen beim Kennenlernen

    Der Zug ist abgefahren. Er kann jetzt nichts mehr tun, dass du ihm vertraust.
    Beende das.
  9. Antworten
    7
    Hits
    953

    AW: Mit der Vergangenheit abschließen

    Am wichtigsten ist es nicht so weiter zu machen.
  10. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Dann muss eben ein Bundesland damit anfangen. Wenn sie es selbst entscheiden können...why not...
  11. Antworten
    270
    Hits
    17.693

    AW: Ungutes Gefühl wenn wir zusammen sind…

    Bei dir kommt wirklich nichts an.
  12. Antworten
    26
    Hits
    3.051

    AW: *sperre* auf arbeit zu gehen

    Das ist der Punkt.
    Wenn ich mir die anderen Sachen so durchlese........dauert nicht mehr lange. Dann kannst du zuhause bleiben. Natürlich ohne den Verdienst dann.
  13. Antworten
    270
    Hits
    17.693

    AW: Ungutes Gefühl wenn wir zusammen sind…

    Du hast aber Angst davor alleine zu sein. Das hast du geschrieben. Also suchst du jetzt nach einem Kerl und sei es das Arschloch aus dem Golfclub, weil du hoffst, dass es mit einem Arsch besser wird...
  14. Antworten
    270
    Hits
    17.693

    AW: Ungutes Gefühl wenn wir zusammen sind…

    Daraus lese ich, dass du deinen Ehemann bereits abgeschrieben hast. Dann steh doch auch dazu, sag ihm das und trenn dich. Er hat ein Recht darauf sein Leben auch anders zu gestalten als ungeliebt...
  15. Antworten
    390
    Hits
    28.184

    AW: Was regt euch auf im...

    Wildwusel, kannst du mir mal erklären, was das ist, dass du meine Postings offenbar grundsätzlich falsch auffassen möchtest? Deine Worte passen überhaupt nicht zu dem, was ich geschrieben hatte.
    Im...
  16. AW: Kollegin erzählt wichtiges privates Ereignis nicht

    Vor allem war das Thema für die TE bereits erledigt.
  17. Antworten
    50
    Hits
    5.072

    AW: Polizeibeamter als Partner?

    Ahc komm. Jetzt bist du extrem unfair. Du kannst ja dein Posting selbst nochmal nachlesen, wenn du es scheinbar vergessen hast. Du weißt ganz genau, dass ich mich nicht auf die Arbeitszeiten bezog....
  18. Antworten
    390
    Hits
    28.184

    AW: Was regt euch auf im...

    Auch das mit deinen Worten beschriebene heilige Blech darf nicht beschädigt werden, weil jemandem die Sicherungen durchbrennen. Das ist genau das, was hier angesprochen wurde. Diese Aggressivität....
  19. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Wir haben auch schon gesagt: Wenn ein Weihnachtsmarkt stattfindet, dann gehen wir auch hin.
    Aber das ist noch lang hin, wir sehen ja wie es bis dahin sein wird.
    Aber freuen würde mich das schon.
  20. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Es sollen (zumindest hier in NRW) wieder Weihnachtsmärkte stattfinden.
    DAS würde ich sehr begrüssen. Ich bin gespannt, ob das dabei bleibt. Wie seht ihr das? Würdet ihr hingehen?

    Und nein, ich...
  21. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Vielleicht sind sie auch einfach intelligenter und sehen den Sinn der Impfung.
  22. Antworten
    270
    Hits
    17.693

    AW: Ungutes Gefühl wenn wir zusammen sind…

    Ach das bisschen Tipperei......

    Mich würde immer noch interessieren, was der Mann dazu sagt. Also der Ehemann, nicht der Chauvi aus dem Golfclub.

    Aber eigentlich ist es klar, dass auch dazu...
  23. Antworten
    390
    Hits
    28.184

    AW: Was regt euch auf im Straßenverkehr?

    Wozu? Die gehören genauso zum Straßenverkehr wie Autofahrer, LKW-Fahrer und Fußgänger.
  24. Antworten
    472
    Hits
    91.027

    AW: Geldgeschenke - wieviel ist ZUWENIG?

    Ja so ist das eben. Dem einen geht es um die Person, die beschenkt wird, dem anderen um sich selbst. So ist jeder Jeck eben anners.
  25. Antworten
    390
    Hits
    28.184

    AW: Was regt euch auf im Straßenverkehr?

    Ja, zum Beispiel um den nachts um 2 Uhr nach Hause gebrachten Kumpel noch mit einem lauten Hupen zu verabschieden. :grmpf: Da krieg ich jedesmal Hasskappen.
Ergebnis 1 bis 25 von 750
Seite 1 von 30 1 2 3 4