Suchen: Die Suche dauerte 0,06 Sekunden.

Art: Beiträge; Benutzer: Wolfgang11

Seite 1 von 30 1 2 3 4

Suchen: Antworten Hits

  1. AW: Was stimmt mit mir nicht ?

    Was soll man dazu sagen?

    Dein Mann unterdrückt dich und du gehst fremd.

    Im Grunde gebt ihr euch nicht viel. Du schiebst deine Untreue auf die Eifersucht deines Mannes und er sieht seine...
  2. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    Das ist ein Problem. Je sparsamer eine "Waffe" eingesetzt wird, umso weniger Wirkung entfaltet sie.
  3. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    Das mag sein.

    Es ist aber so, dass auf normale Handys von aussen zugegriffen werden kann. Auf diesem Wege lassen sich Apps installieren, die nicht sichtbar laufen und sogar GPS Daten abgreifen,...
  4. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    Beim Tracking über die Masten stimmt das.

    Allerdings sind heute Smartphones mit GPS ausgestattet. Und hier ist eine sehr genaue Positionsangabe möglich.
  5. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    Zuhause bleiben und abwarten, ob sich Symptome zeigen.
  6. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    Womit wir uns wieder weiter von verlässlichen Daten zur Entscheidungsfindung entfernen.
  7. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    Zumal Handydaten zu erfassen und Bewegungsprofile zu erstellen auch heute überhaupt kein Problem darstellt. Ungeachtet der rechtlichen Situation.
  8. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    Nein, schon bis dahin können wir uns nicht einigen, weil du den Faktor "Zeit" nicht berücksichtigst. Jeder, der heute vor der Infektion geschützt wird, muss auch mor

    Bei der Belastung des...
  9. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    Ist das wirklich so?

    Oder wird nur weniger in der Breite getestet?

    Wieder einmal unsauberes Datenmaterial.
  10. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    Wir befinden uns nach wie vor im "normalen Leben.

    Und nein, nicht abwarten.

    Ich bin der Meinung, dass man Zahlen und Fakten braucht, um Entscheidungen treffen zu können. Nicht abwarten, bis die...
  11. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    Und auf der Grundlage von Nichtwissen treffen wir weitreichende Entscheidungen, die "alternativlos" sind?

    Finde den Fehler.
  12. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    Ich halte diese Erwartungshaltung für absolut berechtigt.

    Wenn Maßnahmen von derartiger Tragweite beschlossen werden, muss auch klar sein, wo uns diese Maßnahmen hinführen und welche Optionen dann...
  13. AW: Kennenlernen...Brauche eine Einschätzung...

    100% Zustimmung.

    Das war eine sehr schonend formulierte Absage. Denn ich glaube nicht, dass seine Zweifel nur auf seine Vergangenheit zurückzuführen sind. Dass er das so formuliert hat, um ihr...
  14. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    Wenn sich das jetzt noch konkretisieren ließe, wären wir in der Tat einen großen Schritt weiter.
  15. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    Das wäre dann eine Anpassung der Maßnahmen aber keine Normalisierung.
  16. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    Sorry, das ist unlogisch.

    Wenn noch keine ausreichende Herdenimmunität hergestellt ist, wird der expotentielle Anstieg der Infektionszahlen mit der Aufhebung der Maßnahmen wieder einsetzen.
  17. AW: Gold kaufen?

    Wenn du Gold kaufst, weiss zumindest einer, dass du welches hast. Im Ernstfall ist das einer zu viel.

    Ich wollte damit ausdrücken, dass Gold keinen realen Nutzen hat. Auf einem Stück Land kann...
  18. AW: Gold kaufen?

    @kurant

    Bei deiner Argumentation kann ich echt nur den Kopf schütteln.

    Es wurde mit keinem Rettungspaket der EURO gerettet. Es wurden Banken gerettet. Sogar Staaten wurden gerettet. Aber nicht...
  19. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    Diese Kausalkette ist eben leider nicht zuende gedacht, weil ihr der Plan zur Beendigung fehlt.

    In deiner Kette wird unterschlagen, dass die Maßnahmen so lange aufrecht erhalten werden müssen,...
  20. AW: Gehen oder Bleiben - zu welchen Bedingungen?

    Ihr seid doch wahrscheinlich steuerlich gemeinsam veranlagt. In diesem Fall würde ich vorschlagen, dem Vermieter eine Kopie des letzten Steuerbescheides vorzulegen und ihm die Situation zu erläutern....
  21. AW: Kennenlernen...Brauche eine Einschätzung...

    Du musst dich darüber nicht lustig machen. Es gibt durchaus Menschen, die haben sehr feine Antennen und erkennen, ob sie Priorität sind oder ob jemand sich im Hintergrund Optionen offenhält.
  22. AW: Trennung vom REALFAKE

    Hast du schon einmal darüber nachgedacht, dass das auch ein Betrüger sein könnte, der irgendwann dazu übergegangen wäre, dich unter einem Vorwand um Geld anzupumpen?
  23. AW: Gehen oder Bleiben - zu welchen Bedingungen?

    Beispielhaft möchte ich #171 nennen. Das von mir war keine Unterstellung, sondern eine Feststellung.
  24. AW: Kennenlernen...Brauche eine Einschätzung...

    Du schreibst, er sei sehr sensibel. Es ist auch durchaus möglich, dass er dein Backup der SB in irgendeiner Weise spürt und ihn das zweifeln lässt.
  25. AW: Kennenlernen...Brauche eine Einschätzung...

    Das rückt alles in ein anderes Licht. Du willst Verbindlichkeit, hältst dir aber selbst alle Türen offen.

    Wer weiß. Vielleicht hat er das gespürt. Vielleicht hat er dich auf der Datingseite...
Ergebnis 1 bis 25 von 750
Seite 1 von 30 1 2 3 4