Suchen: Die Suche dauerte 0,01 Sekunden.

Art: Beiträge; Benutzer: Gast137

Suchen: Antworten Hits

  1. AW: Wie viel Gehaltsunterschied ist gerechtfertigt?

    Aufgaben Office Manager
    - Bestellungen (Papier, Möbel, Kaffee)
    - Reisekostenabrechnung
    - Praktikantenzeugniserstellung
    - Gehaltsüberweisungen
    - Rechnungserstellung

    Aufgaben Projekt Manager...
  2. AW: Wie viel Gehaltsunterschied ist gerechtfertigt?

    Besagter Office Manager ist übrigens 6 Monate später ins Unternehmen eingestiegen als besagter Projektmanager und da nun ca seit 4 Monaten tätig nachdem er/ sie/ es 1 Jahr woanders Office gemanaged...
  3. AW: Wie viel Gehaltsunterschied ist gerechtfertigt?

    Verstehe nicht recht, was es mit weltfremd zu tun hat so ein Gehaltsgefälle als ungerecht zu empfinden?
  4. AW: Wie viel Gehaltsunterschied ist gerechtfertigt?

    Die Teilzeit ist auf 50 % ausgelegt, also 20 Stunden die Woche. Und nein - kein Tarif
    @Gigimaus: ja eben! Was ist das denn für eine Gehaltsstruktur? Jeder kriegt das was er als Vorstellung angibt....
  5. AW: Wie viel Gehaltsunterschied ist gerechtfertigt?

    Hi, hier nochmal der TE. Es geht weniger darum wie verhandelt wurde, sondern eher um Verhältnismäßigkeit. Ich finde es kann nicht jemand das gleiche Gehalt bekommen, wenn er nur die Hälfte der...
  6. AW: Wie viel Gehaltsunterschied ist gerechtfertigt?

    Das würde dann heißen, dass es in meiner Verantwortung liegt als Wiwi Absolvent wenn ein Arbeitgeber bereit ist einem Office Manager das gleiche Gehalt zu zahlen? Verhandlungssache ist immer so eine...
  7. AW: Wie viel Gehaltsunterschied ist gerechtfertigt?

    Und wenn der Wiwi weniger bekommen hat unter der Begründung als kleines Unternehmen könne man nicht so viel zahlen? Und Gehaltssteigerungen stringent für alle Mitarbeiter 10 % / Jahr betragen?
    Lohnt...
  8. Wie viel Gehaltsunterschied ist gerechtfertigt?

    Hallo zusammen,
    Thema Gehalt ist ja in Deutschland sehr sensibel und aufgrund von potentiellen Neidigkeiten ungern gesehen.
    Mich würde eure Meinung zu folgendem Sachverhalt interessieren:
    ...
  9. AW: Bleiben oder wieder umschauen?

    "Füße still halten" trifft es ganz gut. Das frustrierende in beruflicher Hinsicht ist eben, dass die aktuelle Richtung einfach nicht so passt. Vielleicht kennt das jemand: bei mir war es vor einigen...
  10. AW: Bleiben oder wieder umschauen?

    Interessante Meinungen! Mir geht es weniger darum Großeltern als permanente Kinderbetreuung einzuspannen. Würde auch gar nicht gehen, da sie ja noch paar Jahre arbeiten. Es geht eher darum die...
  11. AW: Bleiben oder wieder umschauen?

    @Kara_Thrace: ja das mit dem Rücksicht nehmen ist es eben - finde es nicht fair, wenn er sich dann komplett nach mir richten muss und dann am Ende weniger Möglichkeiten hat. Andererseits bin ich ja...
  12. AW: Bleiben oder wieder umschauen?

    "Macherin" - darf ich fragen, warum du das so betitelst?
    Berufstechnisch gesehen frage ich mich nur, ob es Sinn macht in einem Job zu bleiben, indem man nach einigen Monaten schon merkt, dass es...
  13. AW: Bleiben oder wieder umschauen?

    Klar wünschen sich meine und seine Eltern, dass wir wieder näher ziehen. Wir haben hier überhaupt keine Verwandten. Unsere Eltern sind noch recht jung- 55-57, also ja sie werden noch fit sein, um...
  14. AW: Bleiben oder wieder umschauen?

    Hallo, vielen Dank schon mal für die Antworten.
    Ich habe darüber schon oft mit meinem Partner gesprochen und er sieht natürlich auch, dass es für uns beide schwierig wäre eine Familie zu haben mit...
  15. Bleiben oder wieder umschauen?

    Hallo liebe Community,
    Da das Thema Jobwechsel hier auch recht präsent ist, schließe ich mich mal mit meinem Thema an.
    Ich habe Anfang diesen Jahres den Job gewechselt aufgrund Verkürzung des...
  16. AW: Im Schlechten von altem Arbeitgeber getrennt,

    Ja, genau so werde ich es machen. Je mehr Zeit vergeht, desto "unrelevanter" ist es wahrscheinlich auch.
  17. AW: Im Schlechten von altem Arbeitgeber getrennt,

    @sugarnova: hatte ich überlegt zu tun, aber mich nun dagegen entschieden. Werde das ganze auf sich beruhen lassen. In der neuen Firma ist soweit alles fein und ich hatte anfangs befürchtet ich würde...
  18. AW: Im Schlechten von altem Arbeitgeber getrennt,

    Auslandsreferenzen sins was anderes, in keinem anderen Land wie Deutschland ist man so papiergläubig.
    Zu den Fragen oben: ich kann die Aussagen meines Ex-AG nicht belegen, es hat mich eine der neuen...
  19. AW: Im Schlechten von altem Arbeitgeber getrennt,

    Habe zum Thema Zeugnis mit einem Anwalt gesprochen, gibt zig ähnliche Fälle. Man sagte mir auch, selbst Kleinigkeiten wie Zeugnisdatum, das nicht dem Austrittsdatum entspricht, fallen auf. Im Zweifel...
  20. AW: Im Schlechten von altem Arbeitgeber getrennt,

    Hallo zusammen,
    Hier nochmal der TE.
    Kollegen, die Aufgaben übernehmen müssen - ja klar, das musste ich selbst mindestens einmal im Jahr, weil jemand gekündigt hatte oder kein...
  21. AW: Im Schlechten von altem Arbeitgeber getrennt,

    Haha man muss sich anscheinend nur irgendwo einkaufen und keine Stufe oben drüber haben, die einen 4-Monatsurlaub nicht genehmigt
  22. AW: Im Schlechten von altem Arbeitgeber getrennt,

    @R_Rokeby: mein Chef war 4 Monate im Urlaub, also ja - ich war weg als er zurückkam.
    Ich habe Übergaben mit einzelnen Kollegen gemacht sowie zusätzlich meine Aufgaben schriftlich dokumentiert. Für...
  23. Im Schlechten von altem Arbeitgeber getrennt,

    Hallo zusammen,
    Vielleicht gibt es Arbeitgeber/ Chefs unter euch, die mir Ihre Sicht / Einschätzung schildern können?
    Ich habe vor einigen Monaten den Job gewechselt. Die Trennung vom alten...
Ergebnis 1 bis 23 von 23