Suchen: Die Suche dauerte 0,01 Sekunden.

Art: Beiträge; Benutzer: Colour

Seite 1 von 12 1 2 3 4

Suchen: Antworten Hits

  1. AW: Januar/Februar/März-Babys 2020

    Ich drücke die Daumen, dass es gut wird. Und nachher kommt er doch mit 3500g bei 40+4.
    man weiß ja nie.
  2. AW: Januar/Februar/März-Babys 2020

    @Anscia
    Ich drücke dir sehr die Daumen, dass es jetzt bei dir nur ein Fall von "wer viel misst, misst viel Mist" ist und sich alles ganz normal entwickelt. Und ja, die Kinder wachsen nicht linear...
  3. AW: Okt.-/Nov.-/Dez.babys 2019

    Daumen sind gedrückt!

    Und Pinguin- du darfst die Einleitung auch ablehnen, wenn es dir zu früh ist. Und dann halt regelmäßig Kindsbewegungen und Fruchtwassermenge kontrollieren lassen. Ich lese...
  4. AW: Januar/Februar/März-Babys 2020

    Ach ja, ich finde die Hochstühle zwar schön und super, aber ehrlich gesagt finde ich den Neugeborenenaufsatz etwas überflüssig, meine Tochter hätte sich da nicht drin ablegen lassen, da hätte sie...
  5. AW: Entwicklungsstörung? 4 Jahre, unter der 3. P. Professionelle Ansprechpartner gesu

    Sehe ich alles auch wie meine Vorschreiberinnen. Und - ganz wichtig, ich würde mir Sorgen machen, wenn das Kind klinisch nicht fit ist. Schlecht läuft, sich überhaupt nicht bewegen mag (Cave: auch...
  6. AW: Wieviele Überstunden sind sinnvoll?

    Danke, galah3!

    Ich habe im letzten Jahr all unsere Teilzeitkräfte dazu motiviert ihr Gehalt nachzuverhandeln, da die teilweise wirklich deutlich unter Tarif bezahlt wurden und damit auch ihre...
  7. AW: Für die Familie auf Karriere verzichtet - und jetzt?

    Mich nervt diese widersprüchliche Erwartungshaltung nur immer: einerseits soll man als Frau auch finanziell unabhängig sein und beruflich auch zumindest so erfolgreich, dass man sich und die Kinder...
  8. AW: Januar/Februar/März-Babys 2020

    Von mir auch gute Besserung! :-)

    Ich bin eigentlich ganz froh diese Woche wieder zu arbeiten.
  9. AW: Entwicklungsstörung? 4 Jahre, unter der 3. P. Professionelle Ansprechpartner gesu

    Finde das auch normal. Halt leicht. Kind hier hat 14kg und ist knapp 1m groß. Total fit. Und 4 Jahre und 7 Monate.
    Ich bin aber selbst nur 150cm groß und schlank.
  10. AW: Januar/Februar/März-Babys 2020

    Ja, nee, ich bin ja auch die falsche Ansprechpartnerin dafür; ich hab ja schon länger ein Kind. ;-)
    Wobei ich mir eher Gedanken mache, wie das mit der Arbeit dann mit zwei Kindern so funktionieren...
  11. AW: Januar/Februar/März-Babys 2020

    Ja, spannend. Aber ich finde es auch logisch da langsam zu machen und sich zu schonen, gerade wegen des Drucks auf die Zervix. Und ich bin ehrlich gesagt auch froh, dass meine Kleine schon so groß...
  12. AW: Januar/Februar/März-Babys 2020

    @ichbleibich
    Krass, das ist ja schon ganz schön sparsames Programm, aber schön, dass es stabil bleibt. :-) Ich trage ja schon ab und zu noch mal mein 15kg-Kind und mittlere Einkäufe sowieso immer. ...
  13. AW: Januar/Februar/März-Babys 2020

    Ja, Anscia, ich kann mir sehr gut vorstellen, dass das Kind auch wegen des Infektes mal kurzzeitig weniger gewachsen ist. Ich finde generell diese Vorstellung, dass die Kinder immer linear wachsen...
  14. AW: Januar/Februar/März-Babys 2020

    @ichbleibich
    Würde das auch so machen wie Copic vorschlägt, den Platz absagen kannst du immer noch. Hast du schon eine Idee für eine neue Stelle?

    @Copic
    Ja, mit Kind auf Jobsuche zu gehen, ist...
  15. AW: Januar/Februar/März-Babys 2020

    Das klingt doch sehr gut! Und freut mich sehr! Ja, und ich schäme mich fast für den Kollegen; aber solche Leute gibt es leider häufiger mal.

    Habt ihr euch schon Gedanken wegen Elternzeit und...
  16. AW: Januar/Februar/März-Babys 2020

    Ich hab Glück - bin nur verrotzt und deshalb die Woche zu Hause.
  17. AW: Januar/Februar/März-Babys 2020

    Das würde mich auch interessieren.

    Wobei - das geht wirklich meistens gut und Doppler und Plazenta sehen ja gut aus. Von daher - die Gyn hat da sicher andere Erfahrungswerte und wird da versiert...
  18. AW: Januar/Februar/März-Babys 2020

    Am besten die Frauenärztin. Generell ist das dann eher so, dass man Kind und den Blutfluss mittels Doppler in der Nabelschnur/Plazenta regelmäßig kontrolliert, um zu schauen, ob es so tolerabel ist...
  19. AW: Wieviele Überstunden sind sinnvoll?

    Ich würde sagen für erfahrene Mitarbeiter- keine, außer zu Spitzenzeiten und in Notfällen. Klar, wenn man richtig Karriere machen will, dann muss man da mehr leisten und auch Überstunden machen, aber...
  20. AW: Januar/Februar/März-Babys 2020

    Gute Besserung euch! Und schön schonen! Ist ja wirklich krass, ihr seid ja wirklich nicht so vom Glück verfolgt. :-(

    Bei mir ist alles gut, nur die üblichen Zipperlein, aber nichts Ernstes. Mir...
  21. AW: Januar/Februar/März-Babys 2020

    Ja, meine Hebamme hatte mir das auch so erklärt; dass gerade in Wachstumsschüben sich die Gebärmutter kontrahiert.
  22. 277
    27.655
    Forum: Erziehung

    AW: Meine Tochter ist schwanger

    Ich glaube übrigens auch, dass emotional zugewandte Teenager gute Mütter sein können, selbst wenn sie kognitive Defizite haben. Und sie hat auch noch einen Partner, versorgt hauptberuflich Kinder....
  23. 277
    27.655
    Forum: Erziehung

    AW: Meine Tochter ist schwanger

    Mit Mitte 20 und einer abgeschlossenen Berufsausbildung?! In einem sehr gesuchten Beruf? Ja, würde ich. Denn das ist ihre Sache.

    Meine Mutter hat auch so einen Aufstand gemacht, ich war Mitte 20,...
  24. AW: Januar/Februar/März-Babys 2020

    Na ja, erstmal schlückchenweise versuchen zu trinken, so ein paar Stunden machen dem Baby erstmal nichts. Und immer wieder versuchen, selbst wenn du es nicht drin behältst - ein bisschen was bleibt...
  25. AW: Januar/Februar/März-Babys 2020

    Richtig. Und wenn es ein bisschen Blut mit Schleim war, dann war das sehr wahrscheinlich wirklich ein kleines Gefäß. Und eine abgerissene Plazenta, etc. müsste wirklich mehr bluten. Wenn die...
Ergebnis 1 bis 25 von 299
Seite 1 von 12 1 2 3 4