Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: katelbach

Seite 1 von 30 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,13 Sekunden.

  1. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Da muss ich an meine Mutter denken. Sie starb kurz vor ihrem 80. Geburtstag und sagte öfter "naja, vielleicht muss ich das ja nicht mehr mitmachenr" (sie war sehr lang krank).

    Sie hat offiziellen...
  2. Antworten
    2.331
    Hits
    212.696

    AW: Was kocht ihr heute? Teil 3

    Wahrscheinlich mal wieder Caprese. Hab viel zu tun (eigentlich ja Urlaub, aber die Jobs sind nicht fertiggeworden bzw. erst heute aus dem Satz gekommen).

    Ochsenherzen, Mozza, Basilikum und ein...
  3. AW: Medizinische und wissenschaftliche Aspekte von Corona

    Ich hab vor einiger Zeit eine Broschüre zum Thema Impfen in speziellen Situationen geschrieben. Für Laien. Wir haben zusammen mit den Auftraggebern bewusst Kinderlähmung, Wundstarrkrampf, Keuchhusten...
  4. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Alles mitnehmen, was geht ist in meinen Augen grundsätzlich ein seltsamer Ansatz. Gelebter Kapitalismus.
  5. Antworten
    7.603
    Hits
    1.153.773

    AW: R.I.P. - Kondolenz-Thread für Promis

    Juliette Gréco :weißekerze:
  6. Antworten
    24
    Hits
    3.062

    AW: Ähm ... ja ... ;-)

    Huhu!

    Weil du gad da bist ...

    Ich frage mich schon lang, warum manche User sich löschen und dann voll erkennbar nach ein paar Stunden wieder aufschlagen. Mit ähnlichem Nick? Es ist keine...
  7. AW: Medizinische und wissenschaftliche Aspekte von Corona

    Bei mir geht es ohne Registrierung.
  8. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Ich meinte auch das Verhalten.
  9. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Erinnert mich an "Die Maske des Roten Todes" von E.A. Poe.
  10. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Ich kritisiere mit!

    Ganz blöd sind die Fieberscanner bei Veranstaltungen, die man in den Nachrichten schon gesehen hat. Mann, sollte sich doch rumgesprochen haben, dass die Leute vorher infektiös...
  11. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Danke.

    Ich habe es eher generell gemeint. Welche Faktoren spielen mit.
    Meine Freundin hat alle Sch*** lang Halsschmerzen also Rachen-/Kehlkopfentzündung. Ich kann meine Halsentzündungen an den...
  12. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Schleswig-Holstein hat sich zum Ziel gemacht, Langzeitfolgen aller in SH lebenden Covid-Erkrankten (oder soger aller Infizierten, das habe ich vergessen) über Jahre nachzuverfolgen und dazu gibt es...
  13. AW: Medizinische und wissenschaftliche Aspekte von Corona

    Danke Horus.

    Hier ein Interview mit Drosten: Christian Drosten im Interview : „Wir alle sind die Welle“ - Wissen - Tagesspiegel


    Ich war gestern auf einer Trauerfeier mit sehr vielen, so um...
  14. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Ich wüsste ad hoc nichts. Müsste mal recherchieren, wenn ich Zeit finde.
  15. Antworten
    435
    Hits
    34.411

    AW: Eingeladen - WÜRG

    @wildwusel
    Bitte schick mir doch auch mal so eine Einladung!

    @ all
    Bitte kommt zum Thema zurück und diskutiert nicht OT (z. B. ob Vegetarier oder Nichtvegetarier besser vegetarisch kochen).
  16. AW: Medizinische und wissenschaftliche Aspekte von Corona

    Ich fürchte nein, weil die Veränderungen des Virus auch mitspielen. Antigendrift = Veränderung der für das Immunsystem erkennbaren Oberflächenantigene des Virus durch Mutation und Antigenshift =...
  17. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Das ist eine sehr individuelle Geschichte.
    Ich hatte zu Lebzeiten meines Mannes 2-mal Influenza (nachgewiesen). Er nicht.

    Andererseits stecke ich mich praktisch nie mit banalen...
  18. AW: Medizinische und wissenschaftliche Aspekte von Corona

    Soweit ich gehört habe, ist der Impfstoff auch per se nicht sehr immunogen, d. h. er ruft keine lang andauernde Antwort hervor. Auch wenn keine Mutationen vorliegen.
  19. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Erkrankt heißt krank heißt Krankheitsanzeichen (= Symptome).

    Infiziert sein kann man auch ohne Symptome. [Wobei ich selbst niemanden ganz ohne Symptome kenne und im weiteren Umkreis auch von...
  20. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Sie sind Ausgehbereiche geworden, aber im Gegensatz zur FuZo noch immer gut bewohnt. Die Anwohner leiden massiv unter der seit den 90ern proklamierten Hipness.
  21. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Mann ist das langweilig. Gähn.
    Im Nebenstrang wurde das schon vor Wochen (2 oder so) mit verlinkten Quellen berichtigt.
  22. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Das glabe ich auch nicht. Aber das Feiervolk in München hockt schon supereng aufeinander. Enger noch als die Fußballbonzen. Ich lebe in München und ich meide schon seit Jahrzehnten die Innenstadt -...
  23. Antworten
    435
    Hits
    34.411

    AW: Eingeladen - WÜRG

    Zumindest Veganer als Gäste finde ich sehr unproblematisch. Wird zwar kein Menü mit 5 Gängen, aber es ist doch easy.
    Mir fällt oft auf, dass ich automatisch vegan koche. Pasta ist bei mir ganz oft...
  24. Antworten
    5.198
    Hits
    1.223.973

    AW: Was habt Ihr Euch gerade BESTELLT?

    Nie! :=)
  25. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Rootfuchs, ich verstehe es auch nicht.


    Der Gärtnerplatz ist eine Ecke, die schon prae Corona ein Feier-HotSpot war. Ganz schrecklich für die Anwohner. Ich hätt ja die AK47 rausgeholt, wenn ich...
Ergebnis 1 bis 25 von 750
Seite 1 von 30 1 2 3 4