Suchen: Die Suche dauerte 0,06 Sekunden.

Art: Beiträge; Benutzer: R_Rokeby

Seite 1 von 30 1 2 3 4

Suchen: Antworten Hits

  1. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    Das sollte nicht unterschätzt werden.
  2. AW: Die kleinen Fassungslosigkeiten werden zweistellig - Runde 10!

    Wir kochen beide. Auch gleich gut bzw. gerne.
    Ich kann mir auch immer was wünschen, er auch - wird nach Möglichkeit erfüllt.

    Ich kenne das gar nicht, dass Männer nicht kochen können. Überlege...
  3. AW: Ausgangssperre nicht ausgeschlossen, wie psychisch überstehen

    ja klar "durchaus".
    Ich kann mir da auch Szenarien vorstellen, wo das sofort und ohne Umstände verhängt wird.
    Bei alleinfahrende Damen auf dem Weg zum verwitweten Vater eher nicht.

    Die...
  4. AW: Die kleinen Fassungslosigkeiten werden zweistellig - Runde 10!

    Ich habe den "Outlander" im Visier für die Feiertage..... :blumengabe:
  5. AW: Die kleinen Fassungslosigkeiten werden zweistellig - Runde 10!

    Ich wollte zwar grad einwerfen, dass das evtl. eine Generationenfrage sein könnte - dieses "Vati home alone" Problem, aber obiges kann ich total unterschreiben.

    Ich bin ja mit dem 1. Rokeby gleich...
  6. AW: Vorräte horten wegen des Corona-Virus?

    Das hab ich auch nicht verstanden...Dem Fahrer ist doch egal, was die Spedition für die Fuhre bekommt. Der Fahrer bekommt seinen Lohn.
  7. AW: Eigene Sterbehilfe durch Weglassen der Schilddrüsenhormone

    Okay. Ich habe das wohl verwechselt. Manche Medien haben sich ja eine Art Selbstverpflichtung gegeben, wie mit dem Thema Suizid umgegangen wird. Fragen nach "kann man eigentlich xyz dazu nutzen...
  8. AW: Ausgangssperre nicht ausgeschlossen, wie psychisch überstehen

    [editiert]

    Ich weiß von Münchner Freunden, dass sogar das enge Zusammenhocken an den Isarstränden erstmal nur mit Ansprache und Belehrung geahndet wird. Die 150 sind nicht sofort fällig. Aber wie...
  9. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    ja, das Tirol-Ski-Desaster....

    Das war einfach ein Wahnsinn (auch ökologisch) und dass man die Kinder noch eine Woche nach den Faschingsferinen in die Schulen ließ. Nach einer Woche wurde dann die...
  10. AW: Ausgangssperre nicht ausgeschlossen, wie psychisch überstehen

    Meistens-heiter willst du ihn jetzt besuchen oder nicht?

    Ich verstehe deine Argumente nicht. Du klingst ambivalent.

    Ich würde einfach mal hinfahren. Und sollte mich wirklich wer anhalten und...
  11. AW: Exit aus dem Lockdown - wann, wie, ob

    Der Idealzustand. Normalzustand wäre: 4-5 Meinungen, worst case: keine einzige.

    :fg engel:
  12. 54
    3.359
    Forum: Coronavirus

    AW: Mein Lichtblick heute

    hab mir die Zehennägel lackiert und konnte einer SZ habhaft werden, die ich las, während der Lack in der Sonne trocknete.
  13. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    @Ganda55 :wangenkuss:
    Ich danke dir! :blumengabe:
  14. AW: Eigene Sterbehilfe durch Weglassen der Schilddrüsenhormone

    Ich halte mich zurück, weil ich Selbstmordtipps als wahrscheinlich nicht AGB konform ansehe. Ich wundere mich eh, dass die Mods das so laufen lassen....

    @Carolly und @FrauKeks haben recht.
    ...
  15. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    Ich kann das nicht bzw. nur am Laptop....
    Es ist der Hauptartikel im München Teil - es geht darum, dass die Drive-in Teststraßen auf der z. B. Theresienwiese nicht in dem Maße genutzt werden, wie...
  16. AW: Was macht ihr, wenn die Krisenzeit vorbei ist?

    Oh ja!

    Ich hab da jetzt schon Auswärts-Stau. Obwohl ich sonst eher nur selten und selektiv.... aber jetzt könnte ich grad schön
  17. AW: Was macht ihr, wenn die Krisenzeit vorbei ist?

    Ich hatte heute Nachschicht. Find' du könntest es mir daher ausforumlieren.
  18. AW: Was macht ihr, wenn die Krisenzeit vorbei ist?

    Auf Deutsch? :wie?:
  19. AW: Was macht ihr, wenn die Krisenzeit vorbei ist?

    Im Grunde ja. Oder! Wenn es wirksame Medikamente gäbe, deren Nutzen die Nebenwirkungen überstiege und eine sichere Impfung.
  20. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    ich auch. Und ich fand den Gedanken, dass sehr viele sozusagen heimlich still und leise Corona schon gehabt haben könnten und daher jetzt immun wären, zwar schön, aber sehr unrealistisch.

    Ich...
  21. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    Der insgesamte, statistische Gesundheitszustand (incl. Lebenserwartung) ist in den USA (und anderswo) leider auch manchmal vom Sozialstatus abhängig. Und der wiederum von der Zugehörigkeit zu...
  22. AW: Die KriminellInnen lesen: Heidi Perks, Die Freundin

    me too again.
  23. AW: Die kleinen Fassungslosigkeiten werden zweistellig - Runde 10!

    Ich kenne das Gefühl. Ich dachte '98 auch, Schröder sei der Messias und Fischer sein Prophet.
    (Kannte ja nix außer Kohl :fg engel:)
  24. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    :traenenlachend: Danke!
  25. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    Hotels - Gastronomie - auch nach und nach. Wenn die anderen Feldversuche klappten.

    Und flankiert von Masken und solchen Späßen.

    Strengste Anstandsregeln, die auch streng kontrolliert werden....
Ergebnis 1 bis 25 von 750
Seite 1 von 30 1 2 3 4