Suchen: Die Suche dauerte 0,03 Sekunden.

Art: Beiträge; Benutzer: carassia

Seite 1 von 30 1 2 3 4

Suchen: Antworten Hits

  1. AW: Entsorgung von Lebensmitteln aus Großküchen

    Also, hier - städtisch - gibt es mindestens einen "Hausfleischer" mit Tieren in Hofhaltung, der selbst schlachtet. Und diverse Demeterhöfe oder ähnliche Qualität, auch als Bringservice. Eier von...
  2. 21
    2.557
    Forum: Rezeptideen

    AW: Soße zu veganem Braten

    Da läuft mir glatt das Wasser im Munde zusammen! 🍽️
  3. AW: Die ersten drei Sekunden

    Gehört halt zu einer soliden Allgemeinbildung dazu, irgendwie
  4. AW: Die ersten drei Sekunden

    666 ist die Zahl des Teufels und kommt so in der Offenbarung des Johannes in der Bibel vor.
  5. AW: Die ersten drei Sekunden

    Das wird man nie so genau trennen können, denke ich.
    Ich erlebe das eher im Negativen. Noch nie hat sich das Verhältnis zu jemandem, der mir auf Anhieb unsympathisch war, verbessert.
  6. AW: aus dem Kindermund

    Ich grins mir hier gerade einen ab. Soo süß!:lachen:
  7. AW: aus dem Kindermund

    Ah, soo schön! Überhaupt eine tolle Stadt und wunderschöne Gegend *seufz*

    (sorry für ot)
  8. AW: Die Welt wird verrückt

    Nein, auf keinen Fall. Wo würde man da eine Grenze ziehen wollen?
  9. AW: Die Welt wird verrückt

    Ja, und?
  10. AW: Eure schlimmsten Kindernamen - hier geht's weiter

    Nein, das französische J ist nicht das deutsche Sch, und Chantal spricht sich auch nicht Schantal. So wie sich Journalist auch nicht "Dschurnalist" ausspricht. Und Chicago (ok, kein Name) nicht...
  11. AW: Die Welt wird verrückt

    .
  12. AW: Als Bürokauffrau in jedem Job nur Hilfsarbeiten und Ausnutzerei - was tun?

    Nein, "so ist das Leben" keineswegs, so ist es nur, wenn man sich nicht dagegen wehrt.
  13. AW: Als Bürokauffrau in jedem Job nur Hilfsarbeiten und Ausnutzerei - was tun?

    Ja. Und wenn es nicht in der Arbeitsplatzbeschreibung steht und auch nicht gesondert vereinbart wurde, dann muss man sich eben weigern. Das geht schon, aber man muss selbst dazu Stellung nehmen.
  14. AW: Als Bürokauffrau in jedem Job nur Hilfsarbeiten und Ausnutzerei - was tun?

    Das hängt doch wohl von den Vereinbarungen in der jeweiligen Firma ab.
  15. AW: Als Bürokauffrau in jedem Job nur Hilfsarbeiten und Ausnutzerei - was tun?

    Wer sollte deiner Meinung nach diese Aufgaben übernehmen?
  16. AW: Yoga - Wie sind eure Erfahrungen?

    (Fettung von mir)

    Du lieber Himmel, was ist das denn für ein merkwürdiges Vorurteil? :ooooh:
  17. AW: Yoga - Wie sind eure Erfahrungen?

    Das war ja nicht die Frage. :zwinker:
  18. AW: Yoga - Wie sind eure Erfahrungen?

    Der Körper muss aber auch dafür ausgelegt sein, nicht jeder ist dazu in der Lage. Zwar kann man durch Üben die Gelenkigkeit enorm verbessern, aber die grundsätzliche Beschaffenheit von Gelenken und...
  19. 208
    23.055
    Forum: Hochzeit

    AW: Was zahlt wer?...

    Mir bleibt auch gerade der Mund offen stehen.
  20. AW: Yoga - Wie sind eure Erfahrungen?

    Ich fürchte, das ist fast Standard. Ich brauchte auch viele, viele Anläufe, bis ich einen echten Anfängerkurs gefunden habe, in dem nicht in einem Affenzahn der Sonnengruß buchstäblich...
  21. AW: Organspende: Gesetzentwurf zur Einführung der Widerspruchsregelung liegt vor

    Bei mir war das so. Ich hatte zunächst einen Ausweis mit "ich spende" und nachdem ich mich dann mal mehr als oberflächlich damit beschäftigt hatte, wurde das zu einem Nein.
  22. AW: Immer wieder toll - die besten Erlebnisse an der Kasse !

    Natürlich nicht. Alberne Vorstellung.
  23. AW: Organspende: Gesetzentwurf zur Einführung der Widerspruchsregelung liegt vor

    Manche Dinge, die hier als Fakt hingestellt werden, sind aber keineswegs unstrittig, daher meine Formulierung "die du sie für wahr hältst". Es ist ja nicht so, dass alle Ärzte die Fakten genau so...
  24. AW: Organspende: Gesetzentwurf zur Einführung der Widerspruchsregelung liegt vor

    Du möchtest also, dass die Leute sich nur anhand der Fakten, wie du sie für wahr hältst, informieren - das funktioniert zum Glück nicht.
  25. AW: Organspende: Gesetzentwurf zur Einführung der Widerspruchsregelung liegt vor

    Ich auch nicht. Im Gegenteil wurde doch nun mehrfach betont, dass niemand etwas dagegen hat, wenn andere Menschen ihre Organe spenden wollen.
Ergebnis 1 bis 25 von 750
Seite 1 von 30 1 2 3 4