Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: Lilith10

Seite 1 von 30 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,12 Sekunden.

  1. AW: Massive Gewalt, Plünderung, Körperverletzung; Krawalle in Stuttgart

    ZEIT ONLINE | Lesen Sie zeit.de mit Werbung oder imPUR-Abo. Sie haben die Wahl.

    In Gruppenkonstellationen begünstigen Langeweile und der Wunsch nach Action das Risiko, Gewalt anzuwenden, da...
  2. AW: Massive Gewalt, Plünderung, Körperverletzung; Krawalle in Stuttgart

    Genau. Sag ich doch. Das trifft ja eben nur auf die Migranten zu.
    Deswegen betonen wir sie ja so oft. Welchen Grund sollte es wohl sonst geben.
    Unsere Kinder sind da ganz anders. Wir erziehen...
  3. AW: Massive Gewalt, Plünderung, Körperverletzung; Krawalle in Stuttgart

    So, da wenigsten WIR jetzt genau wissen, wer das in Stuttgart war, werden wir der Polizei sicher auf die Sprünge helfen!?
    Die schaffen das ja anscheinend nicht allein.

    Und vielleicht sollten...
  4. AW: Massive Gewalt, Plünderung, Körperverletzung; Krawalle in Stuttgart

    VOR dem Streetworker sind schon mindestens 10 Jahre vorher verschenkt worden.
    Irgendwie scheint das aber keiner verstehen zu wollen.
  5. AW: Massive Gewalt, Plünderung, Körperverletzung; Krawalle in Stuttgart

    Fängt mit denen an, die die Schule nicht schaffen, die schaffen keinen Abschluss und somit auch keine Ausbildung. Wenn sie arbeiten, dann oftmals so, das sie kaum Steuern zahlen. Die sind ja nicht...
  6. AW: Massive Gewalt, Plünderung, Körperverletzung; Krawalle in Stuttgart

    Klar muss man da genauer schauen.
    Und, noch mal, ich glaube die Kosten des gesamtgesellschaftlichen Schadens sind immens viel höher. Das scheint aber keiner ausgerechnet zu haben. Warum auch immer.
  7. AW: Massive Gewalt, Plünderung, Körperverletzung; Krawalle in Stuttgart

    Das führt hier leider langsam zu weit. Obwohl es sicher ein interessantes Thema ist, das auch nicht nur so nebenbei besprochen werde sollte.

    Nur noch dies
    Ja,, was Eltern alles sollten.... Tun...
  8. AW: Massive Gewalt, Plünderung, Körperverletzung; Krawalle in Stuttgart

    @ umsonst

    Keine Ahnung wo du lebst, aber hier gibt es mehrere Stellen, an denen Jugendliche draußen" rumhängen" Meist vor Clubs, aber auch in Parks.
    Und zumindest in meiner Ecke sind das meist...
  9. AW: Massive Gewalt, Plünderung, Körperverletzung; Krawalle in Stuttgart

    Du lebst anscheinend in einer idealisierten Welt.
    Das ist schön, aber leider oftmals an der Realität vorbei.

    Und natürlich kann man die Kinder einfach lassen und warten, das sie randalieren,...
  10. AW: Massive Gewalt, Plünderung, Körperverletzung; Krawalle in Stuttgart

    Ja ich halte das durchaus für machbar.
    Es ist schon ein Unterschied, ob man 15 oder 18 ist.
    Außerdem hat man bis dahin vielleicht etwas gelernt.
  11. AW: Massive Gewalt, Plünderung, Körperverletzung; Krawalle in Stuttgart

    Hier müssen klare, rechtliche Regeln her.
    Und, so merkwürdig sich das anhört.

    Viele Kinder und Jugendliche brauchen anscheinend mehr sinnvolle Inhalte in ihrer Freizeit. Und da sie sie nicht...
  12. AW: Massive Gewalt, Plünderung, Körperverletzung; Krawalle in Stuttgart

    Das regelt leider nicht die Aufenthaltszeiten draußen. Sondern nur für Kneipen und Veranstaltungen.
    Diese gesetzliche Regelung zu treffen wäre schon mal EIN klitzekleiner Baustein für das, was ich...
  13. AW: Massive Gewalt, Plünderung, Körperverletzung; Krawalle in Stuttgart

    Tun anscheinend einige aber nicht. Und einigen werden sie sehr wohl beigebracht, aber Alkohol und Gruppendynamik tun so einiges.

    Ich finde es schon bemerkenswert, das es vollkommen normal ist,...
  14. AW: Massive Gewalt, Plünderung, Körperverletzung; Krawalle in Stuttgart

    ICH möchte, das die Schuldigen gefunden und bestraft werden.
    Und da ist es mir egal, ob die nun mit oder ohne Hintergrund (links, rechts migrantisch oder sonst irgendetwas ) sind.

    Zudem möchte...
  15. AW: Massive Gewalt, Plünderung, Körperverletzung; Krawalle in Stuttgart

    :wie?:
    Ist doch alles hier nachzulesen.
    Da braucht man nicht spekulieren.
  16. AW: Massive Gewalt, Plünderung, Körperverletzung; Krawalle in Stuttgart

    Ach, es lohnt eigentlich auch nicht.

    Da kann die Polizei noch so viel erzählen. Wahrscheinlich lügen die Offiziellen nur mal wieder.
  17. AW: Massive Gewalt, Plünderung, Körperverletzung; Krawalle in Stuttgart

    Welche Relativierungen meinst du ?

    Warum ist es so schwer zu verstehen, das die Beteiligten anscheinend (die Polizei selbst kommuniziert nichts anderes) KEINE feste Gruppenzugehörigkeit hatten?...
  18. AW: Massive Gewalt, Plünderung, Körperverletzung; Krawalle in Stuttgart

    Ausschreitungen in Stuttgart: Strobl relativiert eigene Aussage uber linksextreme Randalierer - Stuttgart - Stuttgarter Nachrichten

    „Das Polizeipräsidium Stuttgart hatte zur Pressekonferenz keine...
  19. AW: Massive Gewalt, Plünderung, Körperverletzung; Krawalle in Stuttgart

    Man sollte es nicht meinen, aber es gibt eine Menge Menschen, die Gewalt ganz ohne politische Agenda ausüben.
    Und rechtsradikale und linksradikale, die einfach auch mal so "Bock" auf Zerstörung...
  20. AW: Massive Gewalt, Plünderung, Körperverletzung; Krawalle in Stuttgart

    Rechtsradikale zeichnen sich oftmals eben nicht mehr durch Glatze und Springerstiefeln aus.

    Und mal wieder weiß ich nicht, wieso das Problem nun auf linksradikal geschoben wird.
    Na Ja,...
  21. AW: Massive Gewalt, Plünderung, Körperverletzung; Krawalle in Stuttgart

    Linksextreme Antifaschisten..
    Was will man anderes erwarten?

    Wobei ich mich ja auch frage, wieso ein friedfertiger Mensch ohne böse Absicht Schlagringe mitführt!?

    PS
    Hier geht es ja...
  22. Antworten
    1.111
    Hits
    80.774

    AW: Linksradikale Hetze und Gewaltzunahme

    Hast du den Artikel nicht gelesen?
    Auch egal.

    Worum es mir ging, ist nachzulesen.
  23. Antworten
    10.523
    Hits
    624.584

    AW: Rechtsradikale Hetze & Gewaltzunahme

    Die Teilauflosung ist eine Bewahrungsstrafe: Das KSK erhalt eine letzte Chance, sich grundlegend zu andern - Politik - Tagesspiegel

    Denn im Grundsatz braucht auch die deutsche Armee eine solche...
  24. Antworten
    10.523
    Hits
    624.584

    AW: Rechtsradikale Hetze & Gewaltzunahme

    Aha. Na dann.
  25. Antworten
    1.111
    Hits
    80.774

    AW: Linksradikale Hetze und Gewaltzunahme

    Vor ein paar Wochen wurde in Stuttgart ein Daimler-Mitarbeiter von Linksextremen ins Koma geprügelt

    war die Originalaussage.
    Wie man anhand des Artikels darauf kommt?

    Aber egal. Ich will...
Ergebnis 1 bis 25 von 750
Seite 1 von 30 1 2 3 4