Suchen: Die Suche dauerte 0,04 Sekunden.

Art: Beiträge; Benutzer: Stina

Seite 1 von 30 1 2 3 4

Suchen: Antworten Hits

  1. AW: Das gildet nicht - Verunstaltungen der deutschen Sprache

    Mmedusa - überschnitten. :smile:
  2. AW: Das gildet nicht - Verunstaltungen der deutschen Sprache

    Ich auch, siehe oben.
    Ich hatte aber versucht, darauf zu antworten:

    Und das kann zumindest ich nicht auf die Schnelle beantworten, zumal die Frage auch noch inhaltlich falsch ist. Denn es heißt...
  3. 224
    19.291

    AW: Mode die aufträgt

    Ich bin auch der Meinung, dass diese Frage nur individuell zu beantworten ist, mal abgesehen von zu klein gekaufter Kleidung.

    Ich bin groß, habe schmale Schultern, quasi keine Taille, schmale...
  4. AW: Das gildet nicht - Verunstaltungen der deutschen Sprache

    Ich hab mich gestern einmal mehr über die Online-Ausgabe unserer Tageszeitung geärgert. Auch in der Print-Ausgabe leistet die sich so einige Hämmer, aber online hängen sie sich noch mehr an den...
  5. AW: Das gildet nicht - Verunstaltungen der deutschen Sprache

    Ich habe oben die Quelle nachgereicht.

    Nein, Dein Tonfall und das Bezeichnen völlig normaler und korrekter Sprech- und Schreibweisen als "Veblödung" haben natürlich keines wegs etwas mit...
  6. AW: Das gildet nicht - Verunstaltungen der deutschen Sprache

    Das bleibt Dir ja unbenommen. Wieso macht Dich das denn so aggressiv?

    Dass Du es im Süddeutschland noch nie anders gehört hast, kann ich aber nur schwer glauben.
    Wobei -ok- zu hören bekommt man...
  7. AW: Das gildet nicht - Verunstaltungen der deutschen Sprache

    Das mag sein, hat dann aber nichts mit deutschen Grammatikregeln zu tun, sondern mit Deiner persönlichen Vorliebe.

    Ich hab gerade versucht, herauszufinden, seit wann die e-Apokope im Genitiv...
  8. AW: Das gildet nicht - Verunstaltungen der deutschen Sprache

    In der Tat ist das für den Doktoranden etwas peinlich, wobei er vermutlich nicht in Germanistik promoviert - vielleicht ist er nicht mal deutscher Muttersprachler, dann fände ich es verzeihlich.
    ...
  9. AW: Kleidung und Geschlecht bei Baby/Kleinkind

    Wie gesagt, so im normalen Alltag kenne ich das auch von beiden Kindern, auf Geburtstagen bzw. bei Spielverabredungen tendenziell aber wirklich eher von einzelnen Mädchen. Und die eine hat es eben...
  10. 10.759
    2.354.367
    Forum: Pavillon

    Wichtig: AW: Gesammelte Hausfrauentipps

    Nee, zum Glück hab ich beide Linsen im Waschbecken wieder gefunden, hat aber gedauert.Sowas passiert natürlich immer mit fast neuen Linsen, nie mit welchen, die ohnehin getauscht werden müssen. Genau...
  11. AW: Abendessen eskaliert - ich bin ratlos und enttäuscht

    Ich vermute, dass mir nach dem Auftritt nicht mehr sonderlich viel an der Freundschaft liegen würde, aber ich verstehe, dass das nachhallt und man ja auch irgendwie verstehen möchte, was da...
  12. 10.759
    2.354.367
    Forum: Pavillon

    Wichtig: AW: Gesammelte Hausfrauentipps

    Oh, zum Thema besser sehen hab ich auch einen tollen Hausfrauentipp: es bringt ungemein viel Abwechslung und Spannung in den Morgen, wenn die Hausfrau beim Kontaktlinsen einsetzen nicht erst die...
  13. AW: Die kleinen Fassungslosigkeiten werden zweistellig - Runde 10!

    Zum Einsatz geht natürlich gar nicht! Da hat kein Kind was verloren, egal wie alt.
  14. AW: Die kleinen Fassungslosigkeiten werden zweistellig - Runde 10!

    Auch 10-Jährige bleiben nicht alle angstfrei allein daheim, gerade wenn nicht klar ist, wie lange etwas dauert.
  15. AW: Die kleinen Fassungslosigkeiten werden zweistellig - Runde 10!

    Unser Nachbar, First Responder, hat das auch schon gebracht. Mit wesentlich jüngeren Kindern.
    DAS finde ich völlig daneben, denn er fährt ja nicht erst auf irgendeine Wache, sondern direkt zu einem...
  16. AW: Kleidung und Geschlecht bei Baby/Kleinkind

    Die dauerbeleidigte Freundin meiner Tochter, würde das vermutlich auch bringen. Die wittert, seit ich sie kenne, die ganze Zeit, dass sie es aus irgendeinem Grund gerade schlechter getroffen hat als...
  17. AW: Kleidung und Geschlecht bei Baby/Kleinkind

    Dieses Phänomen hatten wir auch. Die beiden sahen als Baby fast identisch aus. Die Große wurde ständig für einen Jungen gehalten und zwar nicht nur, wenn sie neutrale Farben trug, sondern gerne auch...
  18. AW: Kleidung und Geschlecht bei Baby/Kleinkind

    Dass Jungs (oft) anders wild sind, bestreite ich gar nicht, wobei mein eigener da eher nicht typisch ist, aber das liegt garantiert daran, dass aktuell die große angebetete Schwester noch den...
  19. AW: Kleidung und Geschlecht bei Baby/Kleinkind

    Ich kann nicht mal sagen, dass die Mädels übermäßig zickig sind. Es gibt ein Mädchen, das ist jedes Jahr wegen irgendetwas beleidigt, aber genauso hat mein Sohn immer einen Kumpel dabei, der "zickig"...
  20. AW: Kleidung und Geschlecht bei Baby/Kleinkind

    Ich bastle ja auch nicht gerne, trotzdem gibt es bei uns bei Geburtstagen ab und zu - für beide Geschlechter - kleine, einfache Kreativangebote (diesmal: Glasvasen bemalen, wir hatten auch schon...
  21. AW: Kleidung und Geschlecht bei Baby/Kleinkind

    Kein Kleidungsthema, aber wenn ich mir noch allzu oft anhören muss, dass Mädchen beim Kindergeburtstag ja viel einfacher seien als Jungs, weil man mit denen so toll basteln kann und Jungs ja immer...
  22. AW: Respekt vorm Alter - vor Rentnern

    Schehezerade - ich habe Dir diese Aufopferungsbereitschaft nicht unterstellt, ich habe - weil ich den Zusammenhang dieses Beispiels mit dem (ohnehin undurchsichtigen) Strangthema nicht verstanden...
  23. AW: Respekt vorm Alter - vor Rentnern

    Auch hier: das ist doch schön, aber ich verstehe den Zusammenhang nicht. Wo fehlt Dir der Respekt? Oder erinnerst Du Dich damit an Zeiten, wo man Dir Deinem Gefühl nach noch mit Respekt begegnet ist...
  24. 2.827
    157.864

    AW: Unpopuläre Meinungen

    Da sehe ich jetzt - bis auf dass es aufgeblähter ist - keinen Unterschied zu der Version mit "den Erziehern" und das empfinde ich beim Verhältnis 11 Frauen zu 1 Mann einfach nicht als richtig den...
  25. 2.827
    157.864

    AW: Unpopuläre Meinungen

    Aber stört es Dich tatsächlich, wenn in einem Text von den Einwohnern (nicht EinwohnerInnen oder Einwohnern und Einwohnerinnen) gesprochen wird, Kambara?
    Das ist jetzt wieder so ein Fall, wo ich das...
Ergebnis 1 bis 25 von 750
Seite 1 von 30 1 2 3 4