Suchen: Die Suche dauerte 0,05 Sekunden.

Art: Beiträge; Benutzer: Flau

Seite 1 von 30 1 2 3 4

Suchen: Antworten Hits

  1. AW: Corona App Schnittstelle wurde installiert

    Vielen Dank für alle Erläuterungen und meine aufrichtige Entschuldigung, wenn ich den Strang damit OT geführt habe. :blumengabe:
    Also, von Heimlichkeit kann ja dann tatsächlich keine Rede sein. Ich...
  2. AW: Corona App Schnittstelle wurde installiert

    Klar, aber in aller Munde war es anscheinend (?) auch nicht.
    Falls das nicht zu sehr OT ist und sich in einem Satz beantworten lässt: wie verläuft denn die offizielle Information seitens der...
  3. AW: Corona App Schnittstelle wurde installiert

    Jaaaa, weiß ich doch... :smirksmile: Mach ich auch so, und hab auch Location und Bluetooth meist aus. Deswegen sag ich ja: Sich ausgerechnet über eine Schnittstelle aufregen, die allein gar nichts...
  4. AW: Corona App Schnittstelle wurde installiert

    Ich glaube, das kann man wirklich nicht oft genug betonen, ehe sich wieder furchterregende Missverstaendnisse verteilen. In diesem Sinne auch wirklich gute und zuegige Reaktion der TE den Strangtitel...
  5. AW: Meine Beziehung belastet mich sehr....

    Kurz: Mich wundert, dass der TE hier vorrangig als zu nett, im Sinne von grenzwertig schwach/nicht genügend durchsetzungsfähig wahrgenommen zu werden scheint.
    Meine erste Reaktion auf das EP war...
  6. AW: Meine Beziehung belastet mich sehr....

    Hallo sympathischer_mensch, korrigiere mich, falls ich etwas missverstanden habe, aber mir kommt das alles sehr inkonsistent vor: Ich verstehe Deine "Gründe", die Beziehung nicht sofort zu beenden...
  7. Thema: Verstaubt?

    von Flau
    239
    14.412
    Forum: Erziehung

    AW: Verstaubt?

    Ja, das ist ja normal, dass man sich auch mal über Nichtigkeiten den Kopf zerbricht. :smile: Wie gesagt,ich wollte Dich auch nicht angreifen, sondern nur mal mit ähnlich starker Wortwahl...
  8. Thema: Verstaubt?

    von Flau
    239
    14.412
    Forum: Erziehung

    AW: Verstaubt?

    Ehrlich gesagt wirkt es auf mich grenz-hysterisch gleich von einer "künstlichen Blase" zu sprechen und von "50er Jahre", weil die Kinder sich deiner eigenen Aussage nach auch für einige Klassiker...
  9. AW: Kleinkind wie verhält man sich in bestimmten Situationen?

    Danke, Mitternachtsblau. :smile:
    Ich denke wirkllich, es gibt einen Unterschied zwischen konsequent bzw. streng Sein bzw. Untaten Konsequenzen folgen lassen - und dem Ab-strafen und Beschaemen. Aber...
  10. AW: Kleinkind wie verhält man sich in bestimmten Situationen?

    Ja war er. :smirksmile:
    Das ist auf jeden Fall auch immer mein erster Weg, zumal kleine Kinder ja nicht aus Bosheit handeln sondern auf Unerfahrenheit und mangelnder Impulskontrolle. Daher ja auch...
  11. AW: Kleinkind wie verhält man sich in bestimmten Situationen?

    @bittersweet: ich finde es hört sich auch alles top sb bei Dir. Kinder sind zufrieden, Eltern sind zufrieden, Du ziehst Feine Grenzen- ist doch prima. :allesok:
  12. AW: Kleinkind wie verhält man sich in bestimmten Situationen?

    Ja, das verstehe ich. Bei uns war es aber nicht so, dass das Kind dann ignoriert wurde, im Gegenteil, man muss das ja begleiten und sich dazusetzen. Es ist einfach das Signal: Stop. Ich mach das ja...
  13. AW: Kleinkind wie verhält man sich in bestimmten Situationen?

    Ich würde das durchaus auch als manipulativ einordnen, wobei es moralisch natürlich ganz anders einzuordnen ist als wenn ein Erwachsener sich so verhält. Will sagen, ja, es ist manipulative...
  14. AW: Abteilungsleiter werden, im Anschluss keine Chance mehr bei anderen Firmen?

    Hmmm ja, wir sind jetzt auch sehr unterschiedlich in der Herangehensweise... Dieses hierarchische Machtdenken ist nicht so meins. Ich will das jetzt auch nicht werten und lange debattieren, ist im...
  15. AW: Abteilungsleiter werden, im Anschluss keine Chance mehr bei anderen Firmen?

    Mein Mann war in einer sehr aehnlichen Situation: Seine Firma fand ihn geeignet und ihn sehr auf eine solche Fuehrungsrolle hingeleitet, mit dem entsprechenden Feedback und natuerlich auch...
  16. 80
    38.014
    Forum: Coronavirus

    AW: Lockerungen im Heim...

    Ich habe leider keine hilfreiche Erfahrung, nur die erste Frage, die sich mir stellt ist: Was hat man Dir denn im Heim gesagt, warum es dort so viel strenger / vorsichtiger gehandhabt wird als in...
  17. AW: Menschen, vor denen man nichts erwähnen darf...

    Das Problem ist für Elims ja bereits auf dem Weg zur Lösung indem sie klar kommuniziert.
    Und in dem Sinne ist es ein bissl OT, und wir müssen das auch nicht diskutieren, aber nur, weil es mich...
  18. Thema: Pragmatiker

    von Flau
    244
    20.193

    AW: Pragmatiker

    Naja. Es gibt "sich verbiegen" und es gibt "sich einlassen". Ersteres ist, was Du jetzt teilweise machst, mit Ängstlichkeit etwas entgegen Deiner Wesensart unterdrücken. Und wenn er von jetzt auf...
  19. Thema: Pragmatiker

    von Flau
    244
    20.193

    AW: Pragmatiker

    Servus Erdbeersmoothie!
    Es hört sich für mich nicht so wirklich schön an, sorry... Es ist eine Sache, wenn Dein Partner sich eher nonverbal ausdrückt. Ich habe auch den Eindruck, damit könntest Du...
  20. AW: Menschen, vor denen man nichts erwähnen darf...

    Super! :allesok:


    Ja, wenn da jemand sogar schon anfängt Daten herauszuklauben, dann ist das in der Tat forsch bis aufdringlich. Prima, dass Du das jetzt kommunikativ angegangen bist!
  21. AW: Menschen, vor denen man nichts erwähnen darf...

    Danke fuer die weiteren Infos, Elims.
    Ich denke wirklich auch, dass es alle Varianten gibt: Die nicht-ernst-gemeinte, small-talk-maessige Nachfrage bzw. Ueberlegung: "Koennten wir doch auch mal...
  22. AW: Menschen, vor denen man nichts erwähnen darf...

    Hab überlegt, ob ich hier antworte, denn ich finde es doof, in einem Strang mitzuschreiben, wenn ich das betreffende Problem nie nicht habe. Ich kenne das Gefühl aber doch auch. Meist braucht es eine...
  23. AW: Kirchlich heiraten oder lieber eine Freie Trauung?

    Ist hier zwar OT, aber nun bin ich doch neugierig, worauf Du das konkret beziehst? Verboten ist das ja in Deutschland auch nicht, nehme ich an. Aber die Frage bleibt doch, warum man etwas...
  24. AW: Kirchlich heiraten oder lieber eine Freie Trauung?

    Ich denke wirklich auch, der Knackpunkt ist, welche spirituellen / zeremoniellen / kreativen / dekorativen (-und ich meine das nicht abwertend!-) Elemente Ihr Euch wünscht.
    Eine atheistische...
  25. AW: Kirchlich heiraten oder lieber eine Freie Trauung?

    Ja, hab ich mich ehrlich gesagt auch gefragt, ob das nicht ein bissl... naja ist. "Hochzeit spielen", ich mein, sind ja keine Sechsjährigen. Und halt tendenziell auch respektlos, für jemanden, für...
Ergebnis 1 bis 25 von 750
Seite 1 von 30 1 2 3 4