Suchen: Die Suche dauerte 0,03 Sekunden.

Art: Beiträge; Benutzer: carassia

Seite 1 von 30 1 2 3 4

Suchen: Antworten Hits

  1. AW: Eingelagerte Wäsche müffelt - wie verhindern?

    Ich glaube, eher das Gegenteil ist der Fall, denn früher war das ja kein Problem. Ich schätze, das liegt an den Chemikalien, die heute in der Textilbranche verwendet werden.
  2. AW: Zähneputzen beim Hund?

    Danke für den Tipp, ich werde es mal versuchen
  3. AW: Warum muß Hundescheiße jetzt verpackt sein?

    Warum nicht? Die Hand kommt doch gar nicht mit der Kacke in Berührung, und im Winter wärmt es schön.
  4. AW: Klima- oder Wertewandel?

    Wenn ich das wüsste ... auf jeden Fall deutlich radikaler als bisher ... irgendwelche halbherzigen Veränderungen bis in 30 Jahren ... da wird das nichts.

    Aber man könnte vielleicht mal damit...
  5. AW: Klima- oder Wertewandel?

    Dass viele, sehr viele so denken wie du, steht doch außer Frage.
    Es nützt nur nichts, wenn diejenigen, die die nötigen Schritte einleiten müssten - und zwar sofort und nicht erst in zehn Jahren-...
  6. AW: Klima- oder Wertewandel?

    Ja, ist es doch auch! Nur: Im großen Gefüge der Welt wird es halt nichts bringen (wie hier schon mehrfach sehr gut ausgeführt wurde).
  7. AW: Zähneputzen beim Hund?

    Das ist bei meinen zum Glück kein Problem, die lassen da echt alles mit sich machen.
  8. AW: Zähneputzen beim Hund?

    Eine normale "Menschenzahnbürste"?
  9. AW: Zähneputzen beim Hund?

    Klar, dass zuerst das Gebiss saniert werden muss.
    Ich hatte gehofft, dass jemand Erfahrung damit hat. Ich dachte, mit dem Finger komme ich besser überall hin, als mit einer steifen Zahnbürste
  10. AW: Zähneputzen beim Hund?

    Kommt vermutlich auf die Ernährung an, aber meine Hunde haben schon recht viel Zahnstein, dem man ja durch Putzen vorbeugen kann. Eine Entfernung unter Narkose ist ja auch nicht so der Hit.
  11. AW: Zähneputzen beim Hund?

    Niemand hier, der das macht?
  12. AW: Klima- oder Wertewandel?

    Dort steht u.a.:



    Und genau darum ging es ja in den letzten Beiträgen, denn das Bewusstsein der Menschen dafür, wie sich ihr Leben verändern müsste, damit der Planet noch gerettet werden kann,...
  13. AW: Klima- oder Wertewandel?

    Du hast Ökostrom, das ist schon super, aber gilt das auch für die Server, die "das Internet" ausmachen? Was meint du, was da durchgeblasen wird.

    Geflogen bin ich auch schon seit Ewigkeiten mehr,...
  14. AW: Klima- oder Wertewandel?

    Und du würdest dein Leben komplett umstellen?
    Warum verzichtest du dann nicht darauf, hier mitzuschreiben, denn die Nutzung des Internets ist, was den Stromverbrauch angeht, nicht ohne.

    Das ist...
  15. AW: Klima- oder Wertewandel?

    Nochmal: WAS genau kann man TUN, damit sich wirklich etwas bewegt?
    Radfahren statt Auto, Jute statt Plastik bewegen im großen Stil eben NICHTS! Die Machthaber müssten gezwungen werden, höchst...
  16. AW: Rauchverbot im Auto

    :traenenlachend:
  17. AW: Klima- oder Wertewandel?

    Ja, das tue ich auch, aber dabei geht es doch "nur" um mein eigenes gutes Gewissen, dass es wirklich etwas bewirkt, dieser Illusion gebe ich mich nicht hin. :knatsch:
  18. AW: Rauchverbot im Auto

    Aber was bringt es den Menschen? Leute, die im Auto rauchen, qualmen vermutlich auch in der Wohnung.
  19. AW: Klima- oder Wertewandel?

    Ja, es bringt mehr als nichts zu tun - aber es wird nicht dazu führen, dass wir das Ruder noch herumreißen können. Das hätten wir schon vor 40 Jahren tun müssen, dann würden vielleicht auch z.B. die...
  20. AW: Vorbereitung der nächsten Challenge - Kategorienvorschläge

    Naja, bei mir z.B. wird es im nächsten halben Jahr so aussehen, dass ich sowieso die Challenge nicht schaffen werde, weil ich fachlich so viel werde lesen müssen; da ist irgendwas außerhalb der...
  21. AW: Rauchverbot im Auto

    Genau so ist es. Denn es würde natürlich nur etwas bringen, wenn das Rauchen ganz verboten würde, auch zuhause, ansonsten ist das purer Aktionismus.
  22. AW: Klima- oder Wertewandel?

    Zum einen das, aber: Der Strom für die E-Autos kommt ja auch nicht einfach aus der Steckdose. Welche Abbauprodukte entstehen denn bei der Produktion des Stroms?
    Da der Mensch nicht in der Lage ist,...
  23. AW: Klima- oder Wertewandel?

    Sehe ich auch so. Ich bin zwar natürlich (!) dafür, dass sich jeder einzelne so wenig "schädlich" wie möglich verhalten sollte - aber dass das tatsächlich den Klimawandel aufhalten könnte, halte ich...
  24. AW: Klima- oder Wertewandel?

    Das Problem ist, dass diejenigen, die an den Schalthebeln der Macht sitzen, sich immer noch nicht einigen können oder wollen. Da brauchen wir uns auch nichts vorzumachen, es geht um Macht und Geld,...
  25. AW: Rauchverbot im Auto

    Das bringt genau nix. Wie du schon sagst, wer will das kontrollieren?
    (Weil du die Anschnallpflicht ansprichst: Ich bin in 40 Jahren Autofahren ganze 3 oder 4 mal überhaupt in eine...
Ergebnis 1 bis 25 von 750
Seite 1 von 30 1 2 3 4