Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: Kambara

Seite 1 von 30 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,09 Sekunden.

  1. Thema: Lied gesucht

    von Kambara
    Antworten
    44
    Hits
    2.216

    AW: Lied gesucht

    Gern geschehen. :smile:
  2. Thema: Lied gesucht

    von Kambara
    Antworten
    44
    Hits
    2.216

    AW: Lied gesucht

    Katja Maria Werker - Carried The Cross
  3. Antworten
    6.561
    Hits
    455.801

    AW: Fragen und Erfahrungen rund um die Corona-Impfung

    Danke dir! :smile:
  4. Antworten
    10.302
    Hits
    1.374.370

    AW: Adel liegt im Gemüte, nicht im Geblüte!

    Jo. Sowas wie postnatale Depression gibt's ja zum Beispiel auch nicht. Alles Fake News wahrscheinlich. Wenn man dann gleichzeitig von der Presse angeätzt wird, perlt das doch so an einem ab.
  5. Antworten
    6.561
    Hits
    455.801

    AW: Fragen und Erfahrungen rund um die Corona-Impfung

    Ich hoffe natürlich, dass ich einiges früher dran komme als Oktober, klar. ich bleibe ja auch beim Impfzentrum dran. Die Aussage beim Arzt, bzw. an der Rezeption, ist natürlich bedingt durch die...
  6. Antworten
    6.561
    Hits
    455.801

    AW: Fragen und Erfahrungen rund um die Corona-Impfung

    Ich habe keine pessimistische Prognose abgegeben, ich selbst eigentlich überhaupt keine. Das ist die Info, die ich habe, Stand heute. Ansonsten Schulterzucken.

    Wer kann denn zur Zeit überhaupt...
  7. Antworten
    6.561
    Hits
    455.801

    AW: Fragen und Erfahrungen rund um die Corona-Impfung

    Nö, im Impfzentrum meiner Stadt (NRW) ist das Astra-Fenster für Ü60 längst wieder dicht gemacht. Es gab nur den Run über Ostern und die Ampullen waren ratzfatz weg.

    Ich (61 j., Prio Gruppe 3)...
  8. Antworten
    8.516
    Hits
    665.377

    AW: Die kleinen Fassungslosigkeiten schnapseln - Runde 11

    Rezepte, die todsicher gelingen, kann man immer gebrauchen.
  9. Antworten
    8.516
    Hits
    665.377

    AW: Die kleinen Fassungslosigkeiten schnapseln - Runde 11

    Nachhilfe gefällig? :freches grinsen:
  10. Antworten
    10.302
    Hits
    1.374.370

    AW: Adel liegt im Gemüte, nicht im Geblüte!

    Ja gut, aber für die Gemahlinnen waren das schon einschneidende Erfahrungen.

    Auf heutige Zeiten übertragen wären das zwei mal Scheidung und zwei mal um die Ecke gebracht. Und der Tower war zu...
  11. Antworten
    10.302
    Hits
    1.374.370

    AW: Adel liegt im Gemüte, nicht im Geblüte!

    Das war damals noch so, ja. Er soll sie aber trotzdem von Herzen lieb gehabt haben. Heute dürfen sie sich ohne Umwege vorm Zug weg lieb haben in unseren, doch einen Tick emanzipierteren, Zeiten....
  12. Antworten
    10.302
    Hits
    1.374.370

    AW: Adel liegt im Gemüte, nicht im Geblüte!

    Nein, die erste Gemahlin (die spanische Katharina, auch eine Brunette) vom achten Harry durfte noch eines natürlichen Todes sterben, wenn auch in lockdownähnlicher Abgeschiedenheit und wurde in...
  13. Antworten
    10.302
    Hits
    1.374.370

    AW: Adel liegt im Gemüte, nicht im Geblüte!

    Sowas in der Art muss ich wohl verschwommen in meinem unroyalen Hinterkopf gehabt.

    Aropos Harry - der achte Heinrich (der mit den vielen Köpfen) hatte auch den jugendlichen Spitznamen Harry und...
  14. Antworten
    8.516
    Hits
    665.377

    AW: Die kleinen Fassungslosigkeiten schnapseln - Runde 11

    Aber sie wüssten wie, wenn's denn mal unbedingt sein müsste.
  15. Antworten
    10.302
    Hits
    1.374.370

    AW: Adel liegt im Gemüte, nicht im Geblüte!

    Sie sagt doch gar nix. Sie sitzt still und verschämt zu Hause. *schämbisinalleEwigkeit*
  16. Antworten
    10.302
    Hits
    1.374.370

    AW: Adel liegt im Gemüte, nicht im Geblüte!

    Deshalb "irgendein Harry", als Synonym für nicht so weltbewegend bedeutsam, verehrt, verklärt von Berufs wegen, du verstehst. :smirksmile:
  17. Antworten
    10.302
    Hits
    1.374.370

    AW: Adel liegt im Gemüte, nicht im Geblüte!

    Und die Meggie wäre dann einfach bloß die Frau von irgendeinem Harry und nicht die Metze der Nation.
  18. Antworten
    420
    Hits
    46.075

    AW: Er arbeitet lieber 700km weit weg, als bei uns

    Nichts. Wenn er in diesem Alter die entsprechende Reife hat ein verlässlicher Ehemann und Vater zu sein und außerdem die jeweils kulturellen Prägungen nicht für grundsätzliche Probleme sorgen.
    ...
  19. Antworten
    420
    Hits
    46.075

    AW: Er arbeitet lieber 700km weit weg, als bei uns

    Das ist vermutlich genau das Fass, das die TE nicht aufmachen wollte, weil sie das nämlich noch mehr in Erklärungsnot bringt, warum wieso weshalb sie ausgerechnet diesen Mann geheiratet hat. Gab's da...
  20. Antworten
    6.561
    Hits
    455.801

    AW: Fragen und Erfahrungen rund um die Corona-Impfung

    Im Grunde ist die Debatte um mögliche Privilegien von Geimpften doch ein Spiegelbild der bisherigen "Sollen sich sich doch die Alten/Überängstlichen/Gefährdeten schützen und die Jungen/Ungefährdeten...
  21. Antworten
    420
    Hits
    46.075

    AW: Er arbeitet lieber 700km weit weg, als bei uns

    Echt jetzt? Wie passt dann dies hier dazu:



    Für ein glückliches Paar, das gerade mal zwei Jahre verheiratet ist, redet ihr aber bereits verdammt oft von Trennung und Scheidung. Ich fand es ja...
  22. Antworten
    420
    Hits
    46.075

    AW: Er arbeitet lieber 700km weit weg, als bei uns

    Aha. Warum bist du denn jetzt so sauer? Hier wird doch nur Bezug genommen auf das, was du selbst an Infos, auch bezgl. deines eigenen "Kopfkinos" und sonstigen Ungereimtheiten deiner Beziehung,...
  23. Antworten
    420
    Hits
    46.075

    AW: Er arbeitet lieber 700km weit weg, als bei uns

    Genau. Danke.

    Wobei mir nicht klar ist ob die Familie in Deutschland oder Dubai leben soll. Wenn sie in Deutschland leben würde, wäre es mehr als merkwürdig, dass sie weder zur Hochzeit noch zur...
  24. Antworten
    420
    Hits
    46.075

    AW: Er arbeitet lieber 700km weit weg, als bei uns

    Es ist nicht umsonst in Anführungsstriche gesetzt um auch nur ja klar zu machen, dass es im übertragenen Sinne gemeint ist und um Himmels Willen nichts mit der Flüchtlingsproblematik zu tun hat.
    ...
  25. Antworten
    420
    Hits
    46.075

    AW: Er arbeitet lieber 700km weit weg, als bei uns

    Oder weil er bis dahin seine Einbürgerungs-Urkunde in der Tasche hat und seine "Fluchthelferin" nicht mehr braucht?
Ergebnis 1 bis 25 von 750
Seite 1 von 30 1 2 3 4